Feedback: The 31th Uncensored Supercard - Tales of the Bravehearts 2019

Das Forum für die gesammelten Feedbacks

Moderator: FoxMcCloud

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12800
Kontaktdaten:

Feedback: The 31th Uncensored Supercard - Tales of the Bravehearts 2019

#1

Beitragvon CJ » Fr 2. Aug 2019, 17:04

Die Show ist nun online und kann hier erreicht werden.

Showdownload: Rechte Maustaste auf den jeweiligen Link und dann "Speichern unter..." wählen. Beim speichern dann "Website, komplett" auswählen, damit auch die Bilder mit runtergeladen werden. Wird die Show online angesehen, empfehlen wir bei den Links, diese mit der Kombination aus "STRG + linke Maustaste" anzuklicken, damit die Links sich in einem neuen Tab öffnen und nicht im gleichen Fenster wie die Show.

Achtung: Die folgende Feedback Vorlage ist rein optional. Ihr könnt sie verwenden, müsst es aber nicht. Feedbackt so, wie es euch am besten gefällt.
SHOW Feedback
- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

- Wie fandet ihr die Matches? Schreibt ein wenig mehr als nur "Gut" oder "schlecht" und teilt vor allem auch eure Meinung mit.

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

- Wie gefiel euch das Eventplakat?

- Wie zufriedend ward ihr mit der Auswahl des Eventthemes?
SONSTIGES Feedback
- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zu GWS Uncensored #31: Tales of the Bravehearts 2019 einfällt:

Gruß

CJ & Fox
(Genesis Wrestling Society Office)
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

"Depressive Nature in seinem unsichtbaren Aufzug, von dem Designer "No-Show"" - [GWS] Sturmmaskenjessi, #gws-intern channel, 10.09.2019, auf die Frage "Was glaubt ihr, wer wird mit seiner "Abendgaderobe" (bei der Hall of Pain 2019) am meisten schocken/überraschen?"

Main Eventer
Main Eventer
Benutzeravatar
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 22:20
Beiträge: 3586

#2

Beitragvon Sucramadus » Mo 19. Aug 2019, 14:44

SHOW Feedback
- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

Ich mag es ja wenn Leute nicht alles in eine mega lange Szene packen sondern sich eine Geschichte durch die Show zieht wie bei Aaric diesesmal. Diese Aufteilung in mehrere Szenen mit einem Ziel, das ist etwas was mehr Leute machen sollten weil es auch die Spannung und die Lust am weiterlesen erhöht anstatt einfach alles in 2 mega langen Szenen rauszuhauen.

Dann mochte ich sehr die Occult Szenen, der ganze Aufbau der Sätze und die Wortwahl sind Sachen die nicht nur die Show auf ein ganz anderes Level heben. Das sind Szenen wo man sich selbst in den Arsch tritt und sagt Mann ich muss noch etwas an meiner Darstellung arbeiten. Ganz großen Respekt, da passt einfach alles. welcher Charakter wann wie was so sagt. Da steckt überall ein Gedanke hinter und wirkt einfach null dahin geklatscht. Ganz großes Kino und wahrscheinlich die neue Top Gruppe der GWS für die nächste Zeit.

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

Ich weiß nicht genau was es ist aber irgendwas fehlt mir momentan an der GWS. Ich weiß nicht ob es einfach durch die neuen Spieler eine Art Veränderung gibt die sich jetzt mehr und mehr herausstellt. Aber irgendwas fehlt mir als alter GWS Spieler, was mir die GWS Shows immer ausgemacht hat. Aber ich kann es momentan noch nicht genau benennen aber werde es mal weiter beobachten.

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

Ich nenne hier einfach mal den Occult im gesamten einfach weil es jetzt ned so viele Szenen gab diese Show. Und hier einfach die Qualität am meisten herraus gestochen hatte.

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

Ich fand die Lösung rund um das Match von Hate sehr positiv gemacht. Niemand wurde begraben, die Szene wirkte trotzdem passend zur Show und es wurde die Geschichte rund um den Heavymetalweight Titel weiter gesponnen. Auch wenn dieser Titel momentan für meinen Geschmack noch viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

Für mich ist momentan alles was Shir Khan Munky´s Mund verlässt einfach pures Comedy Gold ^^

- Wie gefiel euch das Eventplakat?

Es war zwar gut gemacht aber im Vergleich zu anderen Plakaten eher flach und simpel gehalten.

- Wie zufriedend ward ihr mit der Auswahl des Eventthemes?

Ja ka passte halt zur Show und zur Umgebung. War aber jetzt kein Knaller Song der einen sagen lässt Boah was für ein Theme für eine Show.
SONSTIGES Feedback
- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zu GWS Uncensored #31: Tales of the Bravehearts 2019 einfällt:

Ja wie schon bei Wrestler der Show angedeutet, ich bin zwar ein Freund von kurzen Shows gerade wenn es um "Wochenshows" geht also den normalen Shows nicht den großen Events. Trotzdem fand ich diese recht kurz was Skits angeht. Also es war ned viel los, wirkte meistens eher wie Aaric und der Occult sonst passierte ned viel was einem jetzt im Hinterkopf blieb.

FWnet Community Manager
FWnet Community Manager
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Dez 2016, 22:41
Beiträge: 184

#3

Beitragvon Betonkopf » Mi 21. Aug 2019, 15:44

Na, ich will nicht lügen. Sucramadus Aussagen, dass es eine eher kurze Show ist, hat mich dann doch mal wieder verleitet, mir den Wahnsinn zu geben, den ihr so gerne GWS nennt. Da ich gestern und heute etwas mehr Zeit über hatte und in der GWS allgemein Feedbackarmut herrscht, will ich euch nun hier eine handvoll Gedanken schenken, die mich beim Lesen der Show ereilten. Format ist Freinatur. Bemerkungen enthalten natürlich Spoiler.

1. Ich bewerte Show ja auch immer danach, welche Qualität der erste Absatz der Show vorweisen kann. Wenn da Rechtschreibung, Grammatik und Satzbau im Allgemeinen bereits Mist sind, da weiß man direkt, die Showschreiber haben nicht Korrektur gelesen. Dann kann man die Sache direkt vergessen. Schauen wir uns den ersten Satz an. "Die GWS hati hre Exit to Brexit Tour 2019 fast beendet." Yeah, schon traurig. Kommentatoren dadurch instant-skip.

2. Mhhh...
Bild
"Cuthbhert" you say? YOU HAD ONE JOB! ONE JOB! :trouble:
(in der Matchüberschrift steht auch nur "Kirty"...)

3. Irgendwie fänd ichs cooler, wenn man sich bei der Ringansagerin auf ein Grundformat einigen könnte. Also sowas wie "[Einleitung][Gewicht in kg][Größe in cm][Herkunft][Nicknames][gehaltene Championships][Name Wrestler]". Das ist so kreuz und quer irgendwie. Mal fehlt was, dann wird auf einmal das Gewicht in Pfund angegeben und was nicht alles. Ich meine, man kann dann auch eh direkt bei dt. Angaben bleiben, wenn man eh schon das metrische System mit cm und kg verwendete bisher.

4. Northern Superior. Ich mag Drew als Purogenosse an sich ja ganz gerne, aber bei seinen RPs habe ich immer das Gefühl, dass er anno dazumal vier Skits geschrieben hat und nun einfach nur noch die NS Promos zusammenkopiert. Gefühlt liest man da immer wieder das Selbe und es ist auch nicht wirklich spannend geschrieben. Für mich sind das echt zwei charakterlose Create-A-Wrestler Schablonen und mehr nicht. Da muss VIEL mehr kommen. Ich könnte mich jetzt auch länger über diesen toxischen Rekordrun als Tag Team Champs auslassen, aber das ist dann wohl ein Thema für ein anderes Mal.
Wurde das eigentlich mal thematisiert, dass die Ring Assassin ja auch aus North Dakota und Kanada kommen und somit ebenfalls Nordmänner sind nach der NS Metric und somit sämtliche Nordsprüche totaler Mumpitz sind?

5. Aaric Reves. Grundsätzlich wieder sehr solides RP von Dariak, da gibts meistens nicht viel zu meckern. Bringt den Face gut rüber, aber das Retro(Gaming) Feeling, was für mich den Aaric so besonders gemacht hatte, fehlte mir hier irgendwie komplett. So war es "nur" ein guter Face, der auch Jason Crutch oder Axl C. heißen konnte. Die wirklich eigene Note fehlte mir hier einfach. Wenn die wieder reinkommt, ist Aaric definitiv wieder ein Charakter, an den sich die anderen Spieler hochziehen können.

6. Occult. Ich hatte ja schon einen guten Teil vom LSB gelesen und auch da fielen mir so einige Sachen bei den RPs dieser Gruppierung auf. Die Spielerin arbeitet hier ebenfalls grundsolide und besitzt klar eine merklich höhere Qualität als der GWS Standart, aber dem Hype kann ich nicht wirklich folgen und hier und da ist dann doch ne gute Portion Cringe mit dabei.

Zuerst natürlich die Namen. Klingen alle wie ein herrlich trashiger Satan-Horror B-Movie aus den 80ern. Ich weiß ja nicht, ob das geplant ist oder nicht, aber jemand nur mit den Namen "Evil Priest" rumrennen zu lassen, hat schon was ungewollt witziges. Den Knilch stelle ich mir dann auch immer in so einer schwarzen KKK Kutte vor. Weiß auch nicht warum. ;)
Das Cruella dann ebenfalls einen Haarstil wie Cruella DeVil (deren Name schon ein Pun ist) von dem 101 Dalmantiner hat, machts auch nicht besser. :D Bin da also echt hin- und hergerissen, ob das jetzt gewollter Trash ist oder nicht. Lasse mich hier gerne aufklären.

Ich habe natürlich nicht die Forenskits gelesen, da mir die dann doch viel zu lang sind. Das ist auch so eine Sache, die ich bei dir ansprechen möchte. Hier und da könntest du dein RP noch ein wenig streamlinen. Beim LSB gab es in der ersten Szene am Zaun so eine Passage, wo Noir mehr oder weniger vielmal das Selbe sagte. Das war man fix am "WE GET IT!" Punkt angelangt. Manchmal muss man auch ein wenig von seinem eigenem Kram cutten, um das Endprodukt besser zu machen. Hier ist also noch Luft nach oben. Bei dem Zaunskit gabs auch so manche Sache, die ich bemängeln würde, aber ist ja nicht der LSB Thread hier. ;)

Bei den Namen muss man auch sagen, dass Cruella und Caecillia semantisch sehr ähnlich sind. Da man ja eher schnell liest und nicht immer auf alle Buchstaben achtet, kann man sich durchaus dann schonmal stolpern, wer das nun gerade war, der in der Beschreibung was getan hat. Verwirrt dann ein wenig. Da die auch so ähnlich klingen, verlieren beide auch irgendwo an Profil für jemanden, der halt die GWS nicht permanent verfolgt und nur stichprobenartig mal reinguckt.

Nun aber dann mal doch zur Show. RP war, wie schon geschrieben, durchaus ok und konnte man gut lesen. Kein Bedürfnis, jemanden zu erwürgen, was in der GWS echt Seltenheitswert hat, Gerne weiter so, nur immer versuchen, immer noch ein Schritt besser zu werden.
Wenn du zu bestimmten Sachen nochmal eine konkrete Meinung hören willst, dann mich einfach ansprechen.

WAS mich aber fernab des RPs interessieren würde: Die beiden Skits werden mit "Abseits der Kameras" eingeleitet, wurden dann aber von den Kommentatoren kommentiert. Sind die beide clairvoyant? :lmbo:

Ach ja.. warum eigentlich verschiedene Rahmenfarben.. und warum dann beim Zweiten die rechte obere Ecke verkacken.. yadda yadda..

7. Not your Birthday. Alter... CJ.. der Name suckt so übel. Sorry, aber der geht mal echt nicht. Bitte Stable dann doch schnell wieder einstampfen oder so. Grausig. Da lässt sich doch echt Besseres finden. ;)

8. Der Flaming Table Spot. Samma Dicka, ist die Lacrimosa da nach dem Top Rope Double Team Finisher durch einen brennenden Tisch einfach aus dem Ring gerollt und backstage gelaufen?! WHAT IN THE SERIOUS FUCK?!

Also wie man sowas richtig schreibt, da muss mal jemand zur Nachhilfe im Betonbunker. Da hätten Refs etc. den Ring mit Feuerlöschern entern müssen, Feuer löschen und deren regungslosen Körper aus dem Ring ziehen, die von heraneilenden EMTs auf einer Trage hurtigst Backstage gebracht wird. So war das echt eher vom Format #YOLO.

Dass von Drachenberg vorher auch so ungemein gewillt war, sich zu beweisen und dann nichts von ihr kam, lässt sie auch schlecht aussehen. Die hätte auch noch auftauchen müssen, bereit alles und jeden zu lynchen, wird aber von Noir zurückgepfiffen. Hätte dem Charakter besser aussehen lassen. Staredown zwischen Ihr am Entrance stehend und Saphire im Ring und man hätte noch nen Match zwischen Saphire und Drachenberg booken können als Anheizer vor der finalen Konfrontation zwischen Saph und Mendoza. Shit, muss ich echt für euch Storylines booken? :p
BTW: Lagen da eigentlich noch brennende Tischteile im Ring rum? Asking for a friend!

9. Die Herausforderung des Champs. Warum wird das eigentlich als Video dargestellt, wo er doch die Halle betritt und das Statement im Ring abhält? Fragen über Fragen. Bei näherer Betrachtung muss ich auch ein wenig die Nase rümpfen. Der Demon wurde suspendiert, nachdem er beim LSB im Fallen Kingdom Finale nicht angetreten war, weil er die Teilnahme als nicht gerechtfertig für sich ansah und sich somit aus dem Match genommen hat. Man könnte meinen, er hat Demut gezeigt und den Preis dafür gezahlt.
Nun aber soll er bei dem Main PPV der Liga um den Haupttitel antreten? Wie genau hat er sich das denn verdient?! Ah, er soll sich beweisen. Indem er einen Titleshot frei Haus geschenkt bekommt? Ohne was dafür zu machen? Ohne den überhaupt gefordert zu haben? Wenn nun der Rotdämon einfach so antreten würde, würde das seine Taten beim LSB nicht ad absurdum führen? Ihn als scheinheilig dastehen lassen?

Klar, als Heel nimmt man auch negative Charaktereigenschaften mit, aber der Wrestler wäre halt null glaubhaft danach. Jedenfalls meiner Ansicht nach. Irgendwie hat man sich hier schon recht hart in eine Ecke gebookt, wo man nicht so einfach rauskommt. Ich hoffe daher, dass man hier noch ein paar Twist and Turns geplant hat, sodass Demon bei dem Titlematch nicht als Plothoolio daherkommt. Da muss man sich aber wirklich was einfallen lassen.

10. Sorry für Textwand, aber Betonfeedback ist Premiumfeedback. Gibts nicht oft, wenn dann aber richtig und macht alle satt.

Bonus: 11. Eventplakat wäre prima Werbung für nen Stripclub, aber mit der Wrestling Show würde ich die Tittensachen echt nicht assoziieren. Das finde ich immer strange, aber ich verstehe die GWS ja eh nicht. Muss also an mir liegen. My bad.

Absoluter Leserliebling
Absoluter Leserliebling
Benutzeravatar
Registriert: So 16. Jan 2011, 13:39
Beiträge: 4404

#4

Beitragvon Baron Bourbon » Mi 21. Aug 2019, 23:30

Die Hallenbeleuchtungen werden gedimmt, dunkelblau färben sie sich. Im Takt zu “Eiserne Menschen“ von Kreuzweg Ost beginnen die Lichter zu flackern. Begleitet von den lautstarken Buhrufen der Zuschauer tritt Caecilia in Begleitung von Madame Noir auf die Bühne. Gekleidet in ihrem schwarzen ärmellosen Bodysuit und Lederstiefeln, trägt die Römerin noch ein schwarzes Crop Top über ihre Ringkleidung, mit dem Leviathankreuz mittig platziert und ober- sowie unterhalb umrandet mit dem Schriftzug “WE ARE LEGION“.
Meint ihr etwa das:
Bild ?

:D
Bild

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12800
Kontaktdaten:

#5

Beitragvon CJ » So 1. Sep 2019, 20:50

SHOW Feedback
- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

Aaric erschrickt Amy: Schönes Interview. Die Stärken der beiden Personen wurden in dieser Szene gut dargebracht. So harmonieren Interviewer und Wrestler in einem Interview.
We're the North: Schöner, allgemeiner Hype. Den Part des Tag Teams finde ich selbst gut. Sie haben noch mit den Nachwirkungen ihrer Niederlage zu kämpfen und darauf sprechen sie an. Es ist ersichtlich, dass es jetzt auch weiter geht und man nicht auf der Stelle stehen bleiben will.
"Wo ist Angie?" oder auch "Die Leiden der Caecilia" Jetzt auch mit richtiger Rahmenfarbe. Im Gegensatz zu anderen Szenen zukünftiger Feedbacks hat diese eine Daseinsberechtigung. Wir kriegen einen Einblick ins OCCULT und sie baut schonmal die nächste Szene auf, die auch sogleich als nächstes kommt (und deren Rahmen jetzt auch die richtige Farbe hat). Beide Szenen zusammen sind ein perfektes Beispiel um das "Spieler- und Charakter-/Fanwissen" darzustellen. Wir Spieler haben ja die AdK Szene gesehen, die Fans und alle anderen nicht.
Aaric im Ring: Jetzt auch mit "ohne Rahmen". Da der FK Sieger ja nicht mehr zugegen ist, braucht der World Carnage Champion einen neuen Herausforderer, möchte er beim Battlefield (bzw. FANMANIA) seinen Titel verteidigen. Aber warum der Demon? Nun, man könnte es auch einen Mangel an freien Contendern nennen, aber hier kann man auch gleich eine Story rund um die Suspendierung drum spinnen, weshalb die Wahl am Ende gut ist. Aaric bringt es auch gut rüber. Wie gut das der Demon nicht reinscheisst und eine Szene bringt, wo er in der Halle ist.

- Wie fandet ihr die Matches? Schreibt ein wenig mehr als nur "Gut" oder "schlecht" und teilt vor allem auch eure Meinung mit.

Der Opener fiel wie bei BH19 aus, aber auch hier gab es eine Alternative, die hoffentlich gut ankam.
Das 2. Match lebte natürlich von der Geschichte rund um Caecilia und die befürwortende Mme Noir. Das mit dem Feuer klappt auch so, da es kein Benzin war und Caecilia stand nicht lichterloh in Flammen, weshalb man kleinere Brände auch ausklopfen kann. Weiß ich aus Erfahrung.
Fox besiegt Kira. Ich fand das Match gut, es hatte eine gute Länge, aber ich hatte den Beigeschmack, dass es dies mit der Story jetzt war und dann auch "nur" bei der 3. von der 4. UK Tour Show, also bei keiner besonderen Veranstaltung. Jetzt weiß ich ja, dass es noch weitergeht, aber irgendwie hatte dieses Match eine "Jetzt ist Sense" Stimmung bei mir, weil das direkte Aufeinandertreffen ja so lange aufgebaut wurde und jetzt stattfand.
Schöner, kleiner Main Event, der vor allem Stacey gut gepushed hat. Cheetara nimmt auch etwas mit, nämlich viel persönlicher Einsicht.

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

Mal abgesehen von den vielen, kleineren Fehlern (die hier wirklich in großer Anzahl vorhanden waren und da hatte Betonkopf auch recht, dass diese einen negativen Eindruck hinterlassen. Natürlich auch blöd, dass es dann auch gerade so eine Show feedbackt, wo die Anzahl der kleinen Fehler sehr hoch waren), fand ich die Show sehr ordentlich. Zwar hätte eine Szene von Kira und Fox auch deren Match noch gut getan, aber sie hatten ne Show zuvor bereits ihre Szenen, weshalb man diese hier auch verschmerzen konnte.

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

Da hat sich niemand besonders hervorgetan.

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

-

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

-

- Wie gefiel euch das Eventplakat?

Ich bin zufrieden. Wer bei der GWS wirklich Eventplakate erwartet, die auch eine Wrestling Show erinnern, der wird nie mit der Liga warm werden. ;)
Die Bemerkung "flach und simpel" finde ich etwas komisch, da dies das aufwendigste Plakat der Tour war. Die Fahne musste in den Himmel der Highlands eingebaut werden, dort musste das Uncensored Logo noch mit rein. Die Perle brauchte ihr William Wallace Face Paint noch. Ich selbst empfinde es nicht als simpel, aber das darf jeder halten wie er mag ^^

- Wie zufriedend ward ihr mit der Auswahl des Eventthemes?

So lala. Irgendwo zufrieden, irgendwo aber auch nicht.
SONSTIGES Feedback
- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zu GWS Uncensored #31: Tales of the Bravehearts 2019 einfällt:

Die Fehler, die Betonkopf angesprochen hatte, habe ich mal beseitigt. Soll ja auch gut aussehen. Gerade die kleineren Fauxpass haben mich selbst gestört, wo er auf sie aufmerksam gemacht hatte. Alles in allem bin ich mit der Show aber zufrieden.

Und ja, an das Original LEGION T-Shirt musste ich auch beim lesen denken. :D
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

"Depressive Nature in seinem unsichtbaren Aufzug, von dem Designer "No-Show"" - [GWS] Sturmmaskenjessi, #gws-intern channel, 10.09.2019, auf die Frage "Was glaubt ihr, wer wird mit seiner "Abendgaderobe" (bei der Hall of Pain 2019) am meisten schocken/überraschen?"


Zurück zu „GWS Leserbriefe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste