[Feedback] CORE 2018

Diskutiert hier über alles rund um die PCWA

Moderatoren: Mad Dog, Grizz

FW.net Legende
FW.net Legende
Benutzeravatar
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 16:19
Beiträge: 11169
Kontaktdaten:

Re: [Feedback] CORE 2018

#11

Beitragvon Kevin Smash » Mi 26. Dez 2018, 08:15

Welcher Spieler lieferte die überzeugendste Leistung im Hinblick auf Konzeption des Roleplays, Story, Schreibstil etc. ab? Wer lieferte im Hinblick auf die Gesamtshow den wertvollsten Gesamtbeitrag?

Sharpe: War schon eine gute Leistung und der Turniersieg spricht diesbezüglich ja auch Bände. Fand ich vom Fokus her nicht ganz so auf das Quest zielgerichtet, dafür haben mir andere Dinge gefallen, wie z.B., dass man wieder ein paar menschliche Aspekte mehr bei Sharpe gesehen hat. Auch der Aufbau für das Match gegen MD beim NWD wurde gut vorangetrieben. Geht schon klar.

Marc Poe: Der Gerasy hat wieder einmal zuverlässig abgeliefert. Tolle Wortgefechte mit Graves und Sharpe. Poe kam beim PPV schön intensiv rüber. Hat mir sehr gefallen.

Mad Dog: Konstant wie eh und je. Das Match zwischen Sharpe und ihm beim NWD wird hervorragend aufgebaut durch diverse Skits, wobei ich besonders das mit Lee stark fand. Außerdem gefällt mir, wie gut hier auch mit der Vergangenheit des Chars gespielt wird.


Welche waren die besten Skits innerhalb der Show? Warum gerade diese Skits? Welche Szene hat euch am meisten berührt?

Herbstlicht: Ein richtig starkes Aufeinandertreffen der beiden Charaktere. Beide profitieren hier natürlich enorm von ihrer eigenen Vergangenheit und davon, wie man diese hier gekonnt einfließen lässt. Ein Klasse Teil.

Cryption Crown mit Feigheit versaun: Ein Skit, der aufzeigt, dass Maxxx durchaus auch weiter oben mitspielen kann, wenn er denn will. Eine tolle Battlepromo, die auch viele schmerzhafte Wahrheiten anspricht und nicht überfrachtet wirkt. Aber wie Poe schon angemerkt hat ... um wirklich ernsthaft im Cryption Geschehen mitzumischen, muss da schon mehr kommen, als nur dieser eine Skit. Also, hau dich rein ;)

Downstairs: Auch hier kann ich dem Poe Jungen nur zustimmen. Der Skit ist natürlich der perfekte Aufbau für den NWD und man wünscht sich als Fan einfach nur noch, dass der Hund es am Ende auch packt (Props übrigens für das Ende des Matches beim NWD, das war ein cooles Szenario :) )

This is going to be Poesenal: War ein Schlagabtausch der sich interessant gestaltet hat. Shadow redet mir zwar manchmal ein bisschen zu viel ( :D ) aber das gehört wohl zum Charakter. Ansonsten bringt es Poe nochmal gut in Stellung vor seinem Match gegen Lee und Shadow macht nochmal deutlich, dass es für ihn trotz Niederlage noch weiter gehen wird.


Welcher Wrestler, welche Storyline oder welche Fehde löste bei euch während der Show das meiste Interesse aus? Welcher Neuanfang bzw. welche Weiterführung einer Geschichte oder einer Beziehung wird richtig durchstarten?

- MD vs Sharpe beim NWD
- Assassins vs Northern Superior beim NWD
- Generell tolle Zuarbeit auf den NWD Event
- Lara + Stem ... wann wird es richtig ernst zwischen den Beiden? Ich warte da nur drauf :D
- Wird Poe als doppelter Titelträger jetzt völlig abheben und zu einem arroganten Hipster Heel werden? :D
- Wie geht es mit Armitage Company weiter? Da wurde ja sehr vieles auf die Karte Lee gesetzt. Man wird sich nun wohl neu ordnen müssen ... zumal sich da offensichtlich ohnehin alle nicht grün sind gegenseitig.


Welches Match hat euch vom Aufbau, Schreibstil etc. her am besten gefallen?

Ich werde hier das Finale und somit den Main Event wählen, ärgere mich aber sehr über das Finish ehrlich gesagt. Ich weiß, dass dadurch rüberkommen sollte wie knapp es war, nur ist es so, dass der Charakter James Godd schon viel zu oft eingerollt wurde und dadurch Fights verloren hat. Jedes Mal sagte er "Ich hab draus gelernt!" ... und jedes Mal wird er wieder eingerollt. Es lässt den Char leider etwas dumm und naiv wirken. War sicherlich nicht eure Absicht, daher auch kein Vorwurf. Sollte lediglich erklären, warum es mich persönlich geärgert hat. Ansonsten war das aber ein cooles Match mit vielen Highlights und tollen Momenten für die Fans.


Gab es für euch positive oder negative Überraschungen in der Show? Was war der Shocker of the Night?

Shocker of the Night:
Mich kann nichts schockieren ... oh warte Mal ... McFly war da? Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas? :o Voll klasse ey ... lass Mal nächste Show ... oh ... du bist auch direkt wieder weg und hörst ganz auf? Ach verfickt :D

Hab dich Lieb Big Kev <3


Positiv:
We have a Double Champion ... warum das positiv ist? Weil es ganz viele tolle Möglichkeiten eröffnen wird.

Negativ:
No Shows von Dante und Stevie
Lee und Jimmy Maxxx mit nur einem Skit
(Hab ich Mal so von Poe übernommen, das passt schon :P )


Welchen Gesamteindruck habt ihr von der Show gewonnen? Welches Fazit zieht ihr aus der Show?

War schon ein ganz cooler PPV. Ich finde alle haben das Beste gegeben und es hat Spaß gemacht das Teil zu lesen. Gab es schonmal Stärkere PPV's? Sicher, aber deswegen muss man ja nicht alles schlecht reden. Gerade in heutigen Zeiten darf man froh sein, wenn man noch PPV's mit einer solchen Länge rausbringen kann. Dafür gebührt allen hier Lob. Ich freue mich nach dem PPV auf den NWD (Vorfreude die zum Teil getrübt wurde, mehr dazu irgendwann im NWD Feedback^^) und die nächste Vendetta, die hier gut vorbereitet wurden. Jetzt wo Rumble Season ist, wird es vermutlich sowieso nochmal einige sehr coole Entwicklungen geben denke ich.

Mein Fazit ist, dass ich letztlich vor allem enttäuscht darüber bin, es Mal wieder nicht gepackt zu haben. Ich hatte einen starken Gegner (Gratuliere nochmals Sharpi), aber es ist letztlich schon frustrierend, wenn man mit dem einen Char nie den Durchbruch schafft, obwohl es mit anderen Chars ja durchaus funktioniert. Werde den Char James Godd in den kommenden Wochen kritisch hinterfragen und dann Mal schauen in welche Richtung es gehen wird.
Geschmack ist subjektiv, aber wer meinen nicht teilt, der hat keine Ahnung :D

FW.net Rekordtitelhalter
FW.net Rekordtitelhalter
Benutzeravatar
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 22:28
Beiträge: 6064
Kontaktdaten:

#12

Beitragvon Movado » Sa 29. Dez 2018, 15:25

Kevin Smash hat geschrieben:
Mi 26. Dez 2018, 08:15
Hab dich Lieb Big Kev <3
Und irgendwann trinken wir mal wieder was zusammen in Siegen. ;)
#1 Ed Steele Fan since 2008

Retired || R.I.P. Second City Wrestling

Absoluter Leserliebling
Absoluter Leserliebling
Benutzeravatar
Registriert: Di 19. Dez 2006, 23:30
Beiträge: 4420
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

#13

Beitragvon Mad Dog » Mo 7. Jan 2019, 18:20

Feedback ist - endlich - fertig
XFWA Redemption 54:
RM: Aus Xtreme Fantasy Wrestling Alliance wird Caribbean Wrestling Council. Und seien wir ehrlich: Das wurde auch Zeit!

Mad Dog nickt zustimmend.

RM: Was zum Teufel bedeutet Fantasy Wrestling überhaupt? Was hier ab geht ist Real. Es ist nicht so, als ob wir die Hirngespenster irgendwelcher spätpubertären, jungen Erwachsenen im Internet sind!

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 15:10
Beiträge: 1564

#14

Beitragvon Golphin1701 » Di 8. Jan 2019, 21:11

Mad Dog hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 18:20
Feedback ist - endlich - fertig
... fehlt nur noch einer ... ;) ...
„Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“

"Es ist gut möglich, keine Fehler zu machen und doch zu verlieren. Das ist kein Zeichen von Schwäche - das ist das Leben."

Bild


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast