[Feedback] Vendetta 134

Diskutiert hier über alles rund um die PCWA

Moderatoren: Mad Dog, Grizz

FW.net Legende
FW.net Legende
Benutzeravatar
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 16:19
Beiträge: 11136
Kontaktdaten:

Re: [Feedback] Vendetta 134

#11

Beitragvon Kevin Smash » Mi 13. Jun 2018, 10:57

Jan hat das erkannt, weil er der Brügelrausschmeißer ist :D Auf jeden Fall freue ich mich wie ein Flußpferd, dass Jan wieder da ist ... endlich ist einer der Happy Hour Hater N°1 Back :D

Und zu Thrawn: Der macht nie etwas unnötig :D Er hatte seine Gründe Pellaeon vorzuschicken und ihn entdecken zu lassen *hihihi* :D
Geschmack ist subjektiv, aber wer meinen nicht teilt, der hat keine Ahnung :D

Absoluter Leserliebling
Absoluter Leserliebling
Benutzeravatar
Registriert: Di 19. Dez 2006, 23:30
Beiträge: 4353
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

#12

Beitragvon Mad Dog » Mi 13. Jun 2018, 13:04

Golphin1701 hat geschrieben:
Mi 13. Jun 2018, 06:25
Mad Dog hat geschrieben:
Di 12. Jun 2018, 18:37
Shadow - [...], der letzte fällt aus oben genannten Gründen etwas ab.
Kannst du das etwas näher erläutern?
Der Skit passt in meinen Augen wenig in den roten Faden deines RPs, was bis dahin auf die Gegner bei der Battle Royal und die "psychologische" Kriegsführung ausgerichtet war. Die Intention RM in die Schranken zu weisen, um den "Gerüchten" von Seiten Poes und Sharpes zu widersprechen oder etwas entgegen zu halten und die offene Herausforderung an Marc Poe gehören thematisch und zielmäßig zueinander. Der dritte Skit wirkt auf mich wie ein zusätzlicher roter Faden, der eine alte SL aufgreift und in der PCWA auf etwas Zukunftiges hindeutet. Ich habe die Kontinuität in der Darstellung des Gimmicks erkannt, der Einbruch passt auch super zu Shadow, es fehlen mir hier jedoch die Bezüge zu den anderen beiden Skits, wenn du so willst die Story-Kontinuität in deinem Gesamt-RP.

Wenn man das so auseinander knobelt, hört sich das immer schlechter an, als es ist. Die Szene gefiel mir für sich genommen gut. Bei der Bewertung schaue ich allerdings auch auf die Zusammenstellung der Szenen, die Konzeption, den roten Faden.
In der PCWA hast du in meinen Augen bei Vendetta 131 ein super Beispiel für ein solch perfekt konzeptioniertes RP geliefert.
XFWA Redemption 54:
RM: Aus Xtreme Fantasy Wrestling Alliance wird Caribbean Wrestling Council. Und seien wir ehrlich: Das wurde auch Zeit!

Mad Dog nickt zustimmend.

RM: Was zum Teufel bedeutet Fantasy Wrestling überhaupt? Was hier ab geht ist Real. Es ist nicht so, als ob wir die Hirngespenster irgendwelcher spätpubertären, jungen Erwachsenen im Internet sind!

Erstes Titelmatch
Erstes Titelmatch
Benutzeravatar
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 15:10
Beiträge: 1483

#13

Beitragvon Golphin1701 » Mi 13. Jun 2018, 17:09

Kevin Smash hat geschrieben:
Mi 13. Jun 2018, 10:57
Jan hat das erkannt, weil er der Brügelrausschmeißer ist :D Auf jeden Fall freue ich mich wie ein Flußpferd, dass Jan wieder da ist ...
Dem kann ich nur zustimmen ...

###

@ Mad Dog:

Ah ja, so wird natürlich ein Schuh draus, der nachvollziehbar ist.
Aber gestatte mir einen Hinweis: wenn ich das richtig verstehe und der Gesamtkontext zu Imperial Impact fehlte ist es nachvollziehbar. Solltest du es allerdings auf den Gesamtkontext der Figur Shadow mit mehreren Handlungsfäden beziehen, wäre ich dagegen verwirrt - denn das hat ja dann zum Kontext gepasst.
„Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“

"Es ist gut möglich, keine Fehler zu machen und doch zu verlieren. Das ist kein Zeichen von Schwäche - das ist das Leben."

Bild

Absoluter Leserliebling
Absoluter Leserliebling
Benutzeravatar
Registriert: Di 19. Dez 2006, 23:30
Beiträge: 4353
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

#14

Beitragvon Mad Dog » Mi 13. Jun 2018, 18:30

Richtig. Ich hätte mir im letzten Skit einfach noch ein paar Nachwehen/Kommentare/Fortentwicklungen aus den ersten Skits gewünscht.
XFWA Redemption 54:
RM: Aus Xtreme Fantasy Wrestling Alliance wird Caribbean Wrestling Council. Und seien wir ehrlich: Das wurde auch Zeit!

Mad Dog nickt zustimmend.

RM: Was zum Teufel bedeutet Fantasy Wrestling überhaupt? Was hier ab geht ist Real. Es ist nicht so, als ob wir die Hirngespenster irgendwelcher spätpubertären, jungen Erwachsenen im Internet sind!

Erstes Titelmatch
Erstes Titelmatch
Benutzeravatar
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 15:10
Beiträge: 1483

#15

Beitragvon Golphin1701 » Mi 13. Jun 2018, 18:35

... tja, wie sagte schon der Wolf: dudidu-dudi... dumm gelaufen ... ;) ...
„Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“

"Es ist gut möglich, keine Fehler zu machen und doch zu verlieren. Das ist kein Zeichen von Schwäche - das ist das Leben."

Bild

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 11:12
Beiträge: 1592
Kontaktdaten:

#16

Beitragvon Der Brügelrausschmeißer » Mi 13. Jun 2018, 21:36

Sharpe/Godd/MD: Gott sei Dank taucht MD noch in diesem Segment auf! Dieses Rumkuscheln zwischen Sharpe und Godd ist ja ekelhaft! ;) Dahingehend ist sein Auftritt als Streitentfacher auch ziemlich transparent, dennoch kriegt es Klaus hier hin, den Night Fighter ambig auftreten zu lassen. Ja, ein Gespräch zu unterbrechen und sich dabei Currywurst reinzufahren ist schon ziemlich heelig und ergibt in Hinblick auf Kontinuität und seinem letzten S1margl-Stint durchaus Sinn, widerspricht für mich allerdings seinem Auftreten beim Thrawn-Skit. Letztlich nützen die Hundespitzen jedoch nichts – die Kameradschaft gerät durch das Säen der Zwietracht (noch) nicht aus den Fugen, stattdessen reden Sharpe und Godd ihrem Gegenüber ins Gewissen – ein Teaser für einen möglichen Faceturn? Wäre IMO eine Geschichte mit Potential. Starkes Segment!

RM/Shadow: Abgefahrenes Konzept mit dem Gerasy-Zwiegespräch. War zuerst in Sorge, wie man diese Konversation logisch erklären wollte, mit dem Shadow-Reveal hat man das jedoch zufriedenstellend gelöst. RM hier übrigens im Beastmode – klar und glaubwürdig die eigenen Ambitionen verkauft und mit einer solchen Leistung als Gerasy-Contender kein Stück unrealistisch. Bisher einer meiner liebsten Skits in der Show!

Lara/Stem/Dante/Maxxx: Weiß nicht, ob ich das jetzt außerordentlich gutes Heelwork oder Maxxx eine unfassbare Nervensäge ist, aber ich hasse diesen Kerl einfach. Ich hasse ihn wirklich! :D Dieses substanzlose Gefronte, diese edgy af-oberpeinliche Attitüde - fuuuurchtbar! Immerhin – ich fühle mit den anderen Protagonisten mit. Vor allen Dingen Stem mit seiner besonnenen Art kommt hier Dank Jimmys WUTerzeugende Performance wie das absolute Überface rüber. Darüber hinaus ist das von allen Beteiligten aber ein solide durchexerzierter Anheizer für das Tag Team Match. Geht klar.

Happy Hour/Smash/Poe: Glückwunsch, Daniel! Es war mal wieder eine absolute Qual, sich durch ein Happy Hour Segment zu kämpfen. :P Das hier
Gordon Banes: "Wir müssen jetzt zur Jona Dudeline."
brachte mich in der Tat aber doch zum Lachen und dafür schäme ich mich zu Tode.

Match 1: Lul, habt ihr echt die Doom-Mucke als Entrance Theme genommen? :D Schneidig! Match selbst war auch solide, wobei es schade war, dass mit den Streitereien zwischen Maxxx und Dante im Vorfeld des Matches halt überhaupt nichts gemacht wurde. Das ging alles viel zu glatt auf Seiten des ungleichen Teams. DQ-Sieg geht klar und bietet Stoff für die nächste Show, mit dem man in verschiedene Richtungen arbeiten kann.

Sharpe/Dante:
Hermano kann nicht erkennen, was auf dem Grabstein steht, da Sharpe diesen mit seinem Rücken verdeckt. Jener greift in seine Jacke und holt eine weiße Rose hervor.
Dante: "Was jetzt? Willst du mir vielleicht einen Antrag machen?"
Kevin ignoriert die Bemerkung und legt die Rose behutsam auf dem Grab ab. Dann geht er zur Seite und Dante begreift, wer dort liegt.
Venita Sharpe
*12.02.1971 †28.05.2008
Free at Last
Ist das GEIL, Mann! :D So unangebracht, so makaber HAHAHA! :lmbo: Das drückt natürlich ein bisschen auf die Atmosphäre, haben wir es hier doch mit einem eher melancholisch angelegten Segment zu tun, wird nach hinten hin aber noch ganz gut gerettet. Ich weiß jetzt nicht, was da zwischen den beiden genau vorgefallen ist, aber ich fühle die Szene. Nachdenklicher Sharpe, bester Sharpe!

NEON/Graves: Meisterstück darin aufzuzeigen, wie simpel es ist in kürzester Zeit ein Match interessant aufzubauen. Und dabei passiert hier überhaupt nichts Extravagantes. Einfach zwei stark gespielte Gimmicks, die sich auf großer Bühne messen wollen. Gefällt!

Happy Hour/Noah:
Gordon Banes: "Zwei Geschmacksrichtungen, Dudeline ... wir lassen uns nicht lumpen!"
:D Mutiere ich auf meine alten Tage doch noch zum Fan? Skit ist auf jeden Fall gefällig und nicht halb so nervig wie der Erste. Großer Minuspunkt jedoch – wieso duzt Jona Vark Team Happy Hour? Neue Storyline-Entwicklung oder einfach nur ihr Gimmick nicht beachtet? Komischerweise wechselt sie mit dem Auftauchen von Noah dann auf einmal zum „Sie“. Während der erste Part in Jona Varks Büro mehr oder minder sinnloser Klamauk war, nimmt das Segment am Ende an Qualität zu, was vor allem daran liegt, dass mit den Konsequenzen des letzten Singles Matches zwischen THH und RA gearbeitet und dementsprechend von Noah verkauft wird. Das lässt die beiden Happy Clowns nicht komplett behindert dastehen und erzeugt sogar ein bisschen Spannung auf ein Match, das ich persönlich überhaupt nicht gebraucht hätte. :P
Zuletzt geändert von Der Brügelrausschmeißer am Mi 13. Jun 2018, 22:46, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Erstes Titelmatch
Erstes Titelmatch
Benutzeravatar
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 23:43
Beiträge: 1006
Kontaktdaten:

#17

Beitragvon Kevin Sharpe » Mi 13. Jun 2018, 22:43

Jan du Haffen! JAMES GODD ist im Skit mit Sharpe und MD :D :D
FW.net Hall of Famer

"Die Tür springt auf. Ein Mann springt ins Zimmer. Er sieht mega-behindert aus. Es ist also Maximilian Lunenkind."

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 11:12
Beiträge: 1592
Kontaktdaten:

#18

Beitragvon Der Brügelrausschmeißer » Mi 13. Jun 2018, 22:46

Kevin Sharpe hat geschrieben:
Mi 13. Jun 2018, 22:43
Jan du Haffen! JAMES GODD ist im Skit mit Sharpe und MD :D :D
Ich schieb's auf den Crack-Entzug! Ist korrigiert. :)
Bild

Erstes Titelmatch
Erstes Titelmatch
Benutzeravatar
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 23:43
Beiträge: 1006
Kontaktdaten:

#19

Beitragvon Kevin Sharpe » Mi 13. Jun 2018, 22:48

Der Brügelrausschmeißer hat geschrieben:
Mi 13. Jun 2018, 22:46
Kevin Sharpe hat geschrieben:
Mi 13. Jun 2018, 22:43
Jan du Haffen! JAMES GODD ist im Skit mit Sharpe und MD :D :D
Ich schieb's auf den Crack-Entzug! Ist korrigiert. :)
<3 <3 Und JA es ist der Doom OST. 'BFG Division' um genau zu sein ;) MACH WEITER FEEDBACK! Ich schiess mir in die Hosen vor Freude.
FW.net Hall of Famer

"Die Tür springt auf. Ein Mann springt ins Zimmer. Er sieht mega-behindert aus. Es ist also Maximilian Lunenkind."

Absoluter Leserliebling
Absoluter Leserliebling
Benutzeravatar
Registriert: Di 19. Dez 2006, 23:30
Beiträge: 4353
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

#20

Beitragvon Mad Dog » Mi 13. Jun 2018, 22:53

Bitte scheiß ;-)
XFWA Redemption 54:
RM: Aus Xtreme Fantasy Wrestling Alliance wird Caribbean Wrestling Council. Und seien wir ehrlich: Das wurde auch Zeit!

Mad Dog nickt zustimmend.

RM: Was zum Teufel bedeutet Fantasy Wrestling überhaupt? Was hier ab geht ist Real. Es ist nicht so, als ob wir die Hirngespenster irgendwelcher spätpubertären, jungen Erwachsenen im Internet sind!


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast