Feedback: The 28th Uncensored Supercard - Jailbreak 2019

Das Forum für die gesammelten Feedbacks

Moderator: FoxMcCloud

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12734
Kontaktdaten:

Feedback: The 28th Uncensored Supercard - Jailbreak 2019

#1

Beitragvon CJ » Mo 29. Apr 2019, 17:12

Die Show ist nun online und kann hier erreicht werden.

Showdownload: Rechte Maustaste auf den jeweiligen Link und dann "Speichern unter..." wählen. Beim speichern dann "Website, komplett" auswählen, damit auch die Bilder mit runtergeladen werden. Wird die Show online angesehen, empfehlen wir bei den Links, diese mit der Kombination aus "STRG + linke Maustaste" anzuklicken, damit die Links sich in einem neuen Tab öffnen und nicht im gleichen Fenster wie die Show.

Achtung: Die folgende Feedback Vorlage ist rein optional. Ihr könnt sie verwenden, müsst es aber nicht. Feedbackt so, wie es euch am besten gefällt.
SHOW Feedback
- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

- Wie fandet ihr die Matches? Schreibt ein wenig mehr als nur "Gut" oder "schlecht" und teilt vor allem auch eure Meinung mit.

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?
SONSTIGES Feedback
- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zu GWS Uncensored #28: Jailbreak 2019 einfällt:

Gruß

CJ & Fox
(Genesis Wrestling Society Office)
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 00:40
Beiträge: 2038

#2

Beitragvon Hellknight » Do 2. Mai 2019, 15:21

Drachenatem
Sake und DS machen noch einmal klar, dass sie in der Tag-Team-Szene aufmischen wollen. Kleiner Seitenstich gegen Cheetara. Was ich hier gut finde ist der klare Unterschied zwischen DS und Sake im Charakterplay.

Wir sind die fn Besten!
NS mit klarer Ansage. Auch wenn sie sagen, dass RA keine Rolle mehr spielen so denke ich, dass es trotzdem noch Nachspiel geben wird. Schließlich haben NS den Rematch gegen RA abgelehnt und da werden die RA nicht einfach rumsitzen und Däumchen drehen. Vielleicht passiert heute ja was.

Amy Lee Johnson wurde interviewt
Kaito plaudert also über Weltuntergang und Levy aus dem Nähkästchen. Interessant dass er voll und ganz auf Levy fokussieren will. Wenn das sich nicht rächt! Sehr gutes Charakterplay.

Kampf 1

Nach drei aufeinanderfolgenden Interviews nun das Match. Gefällt mir, speziell bei Stacy und Kruger. Dass Kruger ausgerechnet nach einem Melonencrush in den brennenden Tischturm eliminiert wird, ist schon feine Ironie. :D
Bin doch dann überrascht dass Demon von Stacy besiegt wird und sie weiterkommt. Ich hätte Demon eher im Finale gesehen. Stacy eigentlich gar nicht, weil ich empfinde sie eher immer noch als Fun-Charakter. Mal sehen.

Das Interview endet bevor es überhaupt begonnen hat
Levy nimmt Amy ran, macht eine scheißklare Ansage und BÄMM ist das Ding auch vorbei. Das ist absolut typisch Levy, auch wenn ich das Ende irgendwie abgehackt finde, so als ob der Spieler das Skit nicht geschafft hat vor DL es zu beenden. :D Gefällt mir trotzdem, da Levy im Vergleich zu anderen GWSler erfrischend „normal“ ist. Geradliniges Spiel. Mehr Inhalt hätte ich mir jedoch gewünscht.

Das Interview das nicht gegeben hat
Und es ist Interview Nummer FÜNF. Was war da nur los? :D Es wäre besser gewesen, wenn noch etwas Zeit zwischen Levys Ansage und Kiras Ansage vergangen wäre. Aber gut, neuerdings ist Teleportation im GWS nun zugelassen. :D

Kampf 2
Und damit ist Mr. Murder raus. Das überrascht mich nicht wirklich, da ich nicht wirklich viel von ihm gehört habe in letzter Zeit. Anderseits steht Levy voll verdient im Finale, auch wenn seine Skits und RP im Generellen noch besser werden müssen. Vor allem die familiäre Seite von Levy finde ich super (siehe DC-Skits  das war schön).
Und bämm haben wir auch schon eine Situation die nach NS nicht eintreten sollte: sie stehen doch gegeneinander an. Und doch nicht, denn RA treten wie bereits geahnt auf den Plan und stören das Match. Zunächst habe ich gewundert, warum RA nicht früher eingemischt haben, um NS vorzeitig zu schwächen, aber das hätte eine klare DQ für Levy und/oder Murder eingebracht. Jetzt so macht es mehr Sinn und ein Matchabbruch wegen Verlust der Kontrolle ist auch mal was Neues, das sieht man nicht alle Tage. Kreative Lösung. Und es wird noch besser: Jimmy meldet sich und BÄMM haut der ein Plot Twist raus: RED DEMON ist doch noch im Spiel. Was für eine Wendung. Finde ich super, denn er hat durchaus ein Platz im Finale verdient. Passt.

Die etwas andere Dreiecksbeziehung
Der verbale Schlacht zwischen Aaric, Angelina und Saphire ist auf einem ganz hohem Niveau. Allerdings möchte ich an dieser Stelle Angelina ein wenig kritisieren, denn an dieser Stelle redet sie doch ein bisschen ZU viel. Ich habe gemocht, dass sie nicht viele Worte verloren und Leute attackiert hat (die Zerfleischung von Viktor und Joenny war ein schönes Beispiel). In Uncensored #27 hat sie doch deutlich und klar gemacht, dass es keine Warnung mehr gibt, keine Ansagen und so weiter. Und doch erscheint sie mit viel Theatralik und redet mal wieder ellenlang bis Saphire sie unterbrechen muss. Schwierig zu sagen, ob das beabsichtiges Charakterplay ist. Übrignes, der Spruch von Saphire mit dem Tod, war das reiner Zufall oder hast du die dritte Episode von GoT noch vor der Veröffentlichung von Uncensored geguckt? :D Passt super hier.
Dass Aaric tatsächlich den Titleshot für Saphire und Angelina geben will, macht mir glücklich. ich wette, im LSBX wird das nicht einfach werden.

Partykiller: Double Trouble Championship
Interessante Wendung, wir bekommen tatsächlich ein Match um die Titel. Ob das verdient ist? Eher nicht so. Ich hätte Dragon Breath ein wenig mehr Aufbau gegeben bevor sie schon die Titel herausfordern können.
Das Match selbst war irgendwie… planlos und schon fast lustlos. Da kommen PPPs einfach so rein, danach auch noch andere Teams. Was mich allerdings am meisten gestört hat ist der Auftritt von BFFs. Warum sind sie hier? Joenny wurde fast dem Gesicht zerrissen und ganz besonders Viktor Darrah ist durch den Angelina’schen Fleischwolf gegangen und jetzt taucht er putzmunter auf? Was soll das? Und dann auch noch völlig random Bronzetain, was macht der denn hier? Und dann besiegt Dragon Star aus dem Nichts A-Damn und DB wird Titelsieger?
Ich bin nicht wirklich zufrieden mit dem Main Event, weil ich vor allem nicht passend finde, dass DB – wenn überhaupt – schon jetzt Champs sind. Das hätte ich lieber im LSBX eher gesehen.

Fazit:

Ich bin nicht so ganz zufrieden mit dieser Ausgabe. Wir haben 5 (!) aufeinanderfolgende (!!) Interviews und ein Verbalschlacht. Und die drei Matches. Da fehlt hier für mich persönlich doch ein wenig Entwicklung in Stories, auch wenn das teilweise verschmerzbar ist, da der Fokus auf Fallen Kingdoms Turnier liegt, was immerhin positiv anzurechnen ist.
Das Highlight ist auf jeden Fall Saph, Angie und Aaric. Ich bin mal gespannt, ob Reeves tatsächlich in die Fehde zwischen beiden großen Frauen hineingezogen wird oder nicht. Von Reeves im Allgemeinen kommt auch relativ sehr wenig für einen Champion.
Die Stars des Abends waren aber der Dragon Breath, auch weil sie einfach präsent waren.
Chris Page ist erst recht gar nicht auffindbar. Nun gut, es gibt Tage, wo ein Uncensored ein wenig mehr als ein Filler ist. Da muss man dann halt durch. Dafür erwarte ich jetzt von LSBX doch mehr von allen, einschließlich mich selbst.
Die ersten zwei Matches waren absolut in Ordnung – in der zweite sogar kreativ gelöst mit RA/NS und Demon. Das Main Event fand ich dagegen nicht so dufte.
Es mag sein, dass mein Feedback an manchen Stellen harsch klingt aber ich möchte ganz klar stellen, dass ich die meisten von euch mag und euch bitte, meine Aussagen/Meinungen nicht zu sehr auf Herzen zu nehmen. Ich bin manchmal zu ehrlich. :)
Jesse "The Body" Ventura after being asked about his bleeding wound:
"I ain't got time to bleed!"

While Judge Dredd punching a perp in the face:
"GAZE INTO THE FIST OF JUSTICE!"

Duke Nukem:
"Time to kick ass and chew bubble gum, and I'm all outta gum!"

Ellen Ripley threatens the Alien Queen:
"Get away from her... you BITCH!"

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12734
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon CJ » Do 2. Mai 2019, 15:52

Nur erstmal kurz, bevor ich bei meinem eigenen Feedback später selbst auf Sachen eingehe:
Hellknight hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 15:21
Übrignes, der Spruch von Saphire mit dem Tod, war das reiner Zufall oder hast du die dritte Episode von GoT noch vor der Veröffentlichung von Uncensored geguckt? :D Passt super hier.
Nein, aber ich habe wohl, im Gegensatz zu dir, auch die früheren Folgen von Game of Thrones gesehen bzw. die Bücher gelesen ;)


(bei 01:30 Minuten)
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 00:40
Beiträge: 2038

#4

Beitragvon Hellknight » Do 2. Mai 2019, 16:17

@CJ: Das mit dem Spruch kenne ich auch schon vorher (ich habe alle Folgen ausnahmelos gesehen, also lass es lieber gleich sein mit den Vorwürfen ;) ), es ist nur so dass in der dritte Episode dort Arya diesen Spruch ganz markig gesetzt hat und an diesem Tag eben Uncensored rausgegangen ist. ;)
Jesse "The Body" Ventura after being asked about his bleeding wound:
"I ain't got time to bleed!"

While Judge Dredd punching a perp in the face:
"GAZE INTO THE FIST OF JUSTICE!"

Duke Nukem:
"Time to kick ass and chew bubble gum, and I'm all outta gum!"

Ellen Ripley threatens the Alien Queen:
"Get away from her... you BITCH!"

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: Fr 1. Mär 2013, 19:38
Beiträge: 334

#5

Beitragvon Cuntroversy » Fr 10. Mai 2019, 11:34

SHOW Feedback
- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

Dragon Breath Interview: Schriftlich unterhaltsames Interview mit Sake und Dragon Breath, wie ich so wie Alex finde, dass der Unterschied in Bezug auf Charakterplay das ganze noch mal das gewisse Etwas gibt. Sake ist so schön polarisierend, während sich Dragon Star irgendwo mehr zurückhält. Auch die Seitenhiebe gegen Cheetara haben mir gefallen. Amy Lee hat mir zum Ende hin ja etwas leid getan, wie die da angebrüllt wird ... :D

Northern Superior Interview: NS machen eine klare Ansage, auch wenn ich nach der letzten Ausgabe nicht noch mal ein Interview von denen lesen wollte, aber nun gut. Ich traue den beiden durchaus zu, dass sie es bis ins Finale des FK-Turnieres schaffen, aber alle drei gemeinsam? Und dann noch als Team den LSB zu verlassen? Ich bin ja gespannt wie lange diese "bff's forever, no matter what" Phase noch anhalten wird und ob NS noch eine Einheit selbst nach dem FK-Turnier bleibt, auch wenn einer von den dreien das Turnier gewinnt. Es bleibt auch hier spannend.

Kaito Tokugawa Promo: DAS nenne ich perfektes Gimmickplay. Beim Lesen spürt man die Dominanz des Japaners und wie Amy Lee sich wahrscheinlich vor Angst in die Hose gemacht hat. Kaito sehe ich auch ganz klar als den Gewinner des FK-Turnieres - bei dem Charakter stimmt einfach alles und ich weiß, dass es von der Leistung her auch für den Sieg genügen würde. Und mit Levy hat er auch einen perfekten Fehden-Kandidaten vor sich.

Levy Interview: Das Interview war passend für Levy, aber meine Fresse, wie sich momentan alle über den Zustand der GWS auslassen. Es nervt langsam ^^ Stimmt allerdings schon, das war echt nicht Amy Lee's Tag, wie alle die so dumm anmachen.

Kira Sarnova: MENSCH, was habt ihr denn alle mit diesen ganzen Interviews? FÜNF in EINER Ausgabe? Jesus fuck :D Naja, zurück zum Wesentlichen. Auch hier wird Amy angepampert und diesmal von Kira, die sich nicht über die Geschehnisse der vergangenen Zeit unterhalten möchte. Auch hier find ich das Gimmickplay passend, und auch die Begründung, wieso sie nicht in der Haftanstalt anzutreffen ist. Ich zitiere:
Die Wahrheit ist ein bisschen anders, denn sie will auf Teufel raus keinesfalls diesen Haftanstalt betreten, denn das würde kein gutes Licht auf Kira Sarnova werfen als Angehörige des Militärs ...
So kann man's auch machen.

Menage-a-trois: Okay. Ich geb's zu. Jetzt so beim zweiten Durchlesen war es meinerseits mehr Text als ich zunächst beabsichtigt hatte, aber das kann ich als Charaktarflaw abstempeln, ergo Angelina redet manchmal zu viel und nicht alles, was sie behauptet, wird sofort in die Tat umgesetzt. Sie ist auch nur ein Mensch und macht Fehler und braucht etwas länger, um sich zu ändern. Wirklich mehr habe ich zu diesem Segment nicht zu sagen. Hat Spaß gemacht, CJ halte dich mal an die richtige Einfärbung der Texte (Saphire und Angelina *hust* :D :D :D jk, ist klar, ne) und äh ... Aaric Reeves wird verlieren. SO!

Most Amazing Show on Earth:FÜNF STERNE! Nee Spaß, trotzdem mochte ich die Celebration doch gerne, auch wenn sie mir recht ... so random vorkam. Zumindest der Teil mit Dragon Breath, was aber nicht als schlecht anzusehen ist. Überraschungen muss ja auch mal geben. Zum Abschluss doch was ganz nettes.

- Wie fandet ihr die Matches? Schreibt ein wenig mehr als nur "Gut" oder "schlecht" und teilt vor allem auch eure Meinung mit.

Opener: Da ist mir doch direkt ein kleines Makel aufgefallen und zwar steht in dem Kasten:

Fallen Kingdom Tournament 2019 - Round 1
Random electryfing Lighttubes Tables Match
Jackson Kruger vs. FoxMcCloud vs. Kira Sarnova

Übersehen wahrscheinlich? Jedenfalls, alles-in-einem ein gutes Semifinal-Match mit krassen Spots, bspw. wie der Super Meloncrush eingesetzt wurde und man hat auch die Gelegenheit genutzt alte Rivalitäten aufleben zu lassen. Die Gewinner dieser Runde waren für mich schon von Anfang an klar, Kaito sehe ich sowieso als den absoluten Sieger und nach dem einen Posting von der "Queen", habe ich mir auch schon gedacht, dass Stacey weiterkommt. Von Kruger und Demon kam nichts, zumindest kann ich mich nicht daran entsinnen, und sowieso fand ich jetzt Krugers Run in der GWS seit seiner Rückkehr eher "underwhelming" und Demon's Leistung reicht aus meiner Sicht für einen FK-Turniersieg nicht aus. Ach, und P.S.: Hier hat jemand viel mit dem Google Übersetzer experimentiert ... :D

Semifinal 2: Dieses Match ist ein ticken besser als der Opener, mit der richtigen Note von Gewalt wie wir sie in unserer Liga kennen. Zudem hatte ich auch gehofft, dass Levy weiterkommt, dann müssen sich Northern Superior gegenseitig bekämpfen (Murders Ausscheiden wundert mich nicht im geringsten) und leider kommt es nicht zu einer "freundlichen" Auseinandersetzung, denn da sind wieder diese PCWAler und es kommt zu einem Brawl. Pusht die Story voran, also Daumen hoch dafür. Und der Red Demon kommt doch noch ins Finale, okay. DAS ist doch mal eine Überraschung. Mal schauen, wie er sich im Finale dann schlägt.

Main Event (den es gar nicht geben sollte): Eine weitere Überraschung und wowowow, jetzt kommen die ganzen Teams und mischen sich auch ein. Vicky und Joenny haben sich ja schnell erholt ... :oops: Naja, der Titelwechsel hätte jetzt auch nicht wirklich sein müssen, aber sei's drum. Finde wie Alex, dass es besser beim LSB hätte passieren sollen, wo ja auch die erste Titelverteidigung von Dragon Breath als Champions stattfinden wird und das noch gegen alle Teams der GWS. Wie DAS ausgehen wird, ich bin gespannt. Hoffentlich kommt es nicht zu einem erneuten Titelwechsel.

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

Als letzte Show vor dem Live Spring Break, war die Ausgabe eher ... ich weiß nicht, nicht gerade schlecht, gut jedoch auch nicht. Irgendwie habe ich mehr erwartet. Klar, hier und da gab es die ein oder andere Überraschung, aber mir fehlte es so bisschen an Entwicklung und Aufbau. Die 5 Interviews hätten nicht sein müssen und dann passierte das alles auch noch so in kleinen Abständen. Nicht, dass man die Interviews in großen Abständen voneinander hätte einfügen können, mehr gab es an Promos und Segments ja nicht. (Von meiner Seite aus sollte es wieder mehr Stuff geben, doch dann gab es einen Todesfall in meiner Familie und das dann noch zwischen den Feiertagen und da hat man auch nicht großartig Bock, was zu schreiben.) Also von mir gibt es für die Show diesen Smiley: :? Enttäuschend, leider.

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

Sake und Dragon Breath. Sind auch imo die einzigen, die man an dieser Stelle nennen kann.

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

DB schnappen sich die Tag Team Championships von Psycho Circus und Red Demon ist im Finale. Für mich weder positiv noch negativ.

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

-/-
SONSTIGES Feedback
- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zu GWS Uncensored #28: Jailbreak 2019 einfällt:

Machen wir's besser.
NO
MORE
false
PROPHETS

Main Eventer
Main Eventer
Benutzeravatar
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 22:20
Beiträge: 3571

#6

Beitragvon Sucramadus » Sa 18. Mai 2019, 12:09

SHOW Feedback

- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

Das Levy Skit war echt super weil man merkt das er von herzen über die GWS spricht und man ihm hier auch die Veteranen Rolle gut abkaufen kann. Auch das Skit von Tokugawa hat mich überzeugt. Ob das jetzt alles so historisch korrekt ist wie es ja mal bemängelt wurde mal dahin gestellt aber vom schreiberischen echt super ausgeschrieben.

Weniger gefallen hat mir das Sake und Dragon Star Skit. Also den eigenen Tag Team Partner runtermachen während man zu einer anderen Wrestlerin spricht? Keine ahnung wirkte auf mich wie ein Botch.


- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

Ich bleibe dabei das der Text im allgemeinen etwas geschlossener gehalten werden sollte. Diese breiten Texte bei den Matches... puh da vergeht einem einfach die Lust zu lesen sorry. Da wirst du ja schon vom Text bevor du angefangen hast zu lesen erschlagen

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

Tokugawa, ich mochte seine Szene und er hat einfach sich am besten auf das Turnier bezogen.

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

Auch wenn ich mit dem Demon gewählt wurde fürs Finale bin ich mit der Sitation alles andere als zufrieden. Ich meine da wird ein Turniermatch wegen Chaos abgebrochen, in einer Liga wo es die abstrusesten Matcharten und Aktionen gibt? Wo sowas eigentlich Alltag ist und dann wird einfach irgendjemand ins Finale geschmissen der eigentlich verloren hat? Ich war ja schon kein Fan von der ganzen Krueger Sache und hier genauso. Wenn du gewinnst, gewinnst du. Wenn du verlierst hast du verloren. Und das was ich am negativsten daran finde ist, das sowas dann einfach hinter verschlossenen Türen gemacht wird Das einige ihre Leistungen nicht gebracht haben wird ja einen Grund haben, da sollte man dann einfach erstmal sprechen anstatt einfach irgendjemanden ins Finale eines so wichtigen Turnieres zu werfen.

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

SONSTIGES Feedback

- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zu GWS Uncensored #28: Jailbreak 2019 einfällt:

Hier muss ich jetzt mal Cuntrovery zittieren:
Die Gewinner dieser Runde waren für mich schon von Anfang an klar, Kaito sehe ich sowieso als den absoluten Sieger und nach dem einen Posting von der "Queen", habe ich mir auch schon gedacht, dass Stacey weiterkommt. Von Kruger und Demon kam nichts, zumindest kann ich mich nicht daran entsinnen, und sowieso fand ich jetzt Krugers Run in der GWS seit seiner Rückkehr eher "underwhelming" und Demon's Leistung reicht aus meiner Sicht für einen FK-Turniersieg nicht aus.
Und genau deshalb habe ich vor einiger Zeit diese Sache mit dem DC Forum kritisiert warum da jetzt wieder so einen Wind drum gemacht wird, nachdem die Liga sich praktisch über Zeit von einer Forum zu Show RP Liga verändert hat. Weil ich genau das hier befürchtet habe, das nämlich wenn man jetzt anfängt wieder die Dinge zu mischen etwas untergeht. Diese befürchtung habe ich auch dem Fox gesagt als wir das Skit fürs DC Forum geplant hatten und ich mich bereit erklärt habe es dahin zu packen.

Der Demon war nämlich nur rein zum Match anwesend, er ist direkt vor seinem Match hin und direkt danach wieder weg. Stand auch so im MRP weswegen auch Burnshaws Satz in seiner Erklärung etwas Sinnfrei war das der Demon der ist der als einziger noch anwesend war denn das war er einfach nicht mehr zu dem Zeitpunkt.

Hier hoffe ich einfach das da nochmal eine Lösung gefunden wird, sowas zu verhindern. Indem man vllt doch wieder auf vorher festgelegte Matchthreads setzt wo dann die Leser auch Dinge zuordnen können das dies auch wenn es Off Camera ist zu dem und dem Match oder Story gehört.
R.I.P Feedback 2009 - 2019
R.I.P Demokratie 2019

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: So 19. Mai 2013, 13:18
Beiträge: 379

#7

Beitragvon The Band is Back in Town » Sa 18. Mai 2019, 15:25

Sucramadus hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 12:09

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

Auch wenn ich mit dem Demon gewählt wurde fürs Finale bin ich mit der Sitation alles andere als zufrieden. Ich meine da wird ein Turniermatch wegen Chaos abgebrochen, in einer Liga wo es die abstrusesten Matcharten und Aktionen gibt? Wo sowas eigentlich Alltag ist und dann wird einfach irgendjemand ins Finale geschmissen der eigentlich verloren hat? Ich war ja schon kein Fan von der ganzen Krueger Sache und hier genauso. Wenn du gewinnst, gewinnst du. Wenn du verlierst hast du verloren. Und das was ich am negativsten daran finde ist, das sowas dann einfach hinter verschlossenen Türen gemacht wird Das einige ihre Leistungen nicht gebracht haben wird ja einen Grund haben, da sollte man dann einfach erstmal sprechen anstatt einfach irgendjemanden ins Finale eines so wichtigen Turnieres zu werfen.
Wie hätten man es denn deiner Meinung nach sonst machen sollen, Kollege ? Ich konnte halt nicht ins Finale, weil ich beim Springbreak in nem anderen Match stecke.
So'n Abbruch macht doch da am meisten Sinn. Einer ist weiter (Levy) und der Kampf wird dann abgebrochen, weil die beiden die über sind nicht weiter kämpfen können. Hat ja auch nichts mit abstrusen Matcharten zu tun, wenn jemand (in diesem Fall zwei) nicht weiterkämpfen können, muss das Match halt beendet werden - simple as that.

Anstatt dann hier zu schimpfen das du im Finale stehst und eine zweite Chance bekommst das Turnier zu gewinnen (was dir Anhand deines Matchausgangs vorher gar nicht zu steht), sei doch froh das man aus allen anderen dich ausgesucht hat und du noch ne Chance kriegst. Ich kann da nur sagen: gern geschehen! Dein Verdienst war das sicher nicht.

Die Szene wo Vik und Alex alleine im Ring stehen und ein aufeinander treffen anteasen, ist eine meiner Fav Szenen mit meinen eigenen Charakteren. Stay tuned was da noch auf euch zu kommen wird :)

Backstagewischmopp
Backstagewischmopp
Benutzeravatar
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 19:38
Beiträge: 180

#8

Beitragvon Chris Page » Sa 18. Mai 2019, 16:20

Wie hätten man es denn deiner Meinung nach sonst machen sollen, Kollege ?
Um mal einen Gedanken in den Raum zu stellen. Version B: man hätte das Match regulär beenden können, einer kommt weiter und hätte dann beim PPV halt 2 Matches gehabt. Auch wenn man das als Chef der Liga in einem RPG sehr ungern bookt, in diesen Fall wäre es wohl keine Schande gewesen wenn der Char dann im Finale wg. Match 2 ausgeschieden wäre und anderseits hätte es auch die Spannung um das GWS vs PCWA Match steigern können. Also es ist nun ich so, dass es keine Möglichkeiten gäbe, aber ich kann CJ & Fox schon verstehen, wenn man halt je Char nur ein Match vergeben möchte. Eine Ausnahme in DER Situation hätte ich aber auch verstanden. ;-)
Weniger gefallen hat mir das Sake und Dragon Star Skit. Also den eigenen Tag Team Partner runtermachen während man zu einer anderen Wrestlerin spricht? Keine ahnung wirkte auf mich wie ein Botch.
Da stehe ich gerade auf den Schlauch … wo genau ist das denn bitte passiert? Wo hat Sake DS oder umgekehrt "niedergemacht"???
CHRIS PAGE - THE NEXT BIG X
KARMA HAS NO DEADLINE!

Main Eventer
Main Eventer
Benutzeravatar
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 22:20
Beiträge: 3571

#9

Beitragvon Sucramadus » Sa 18. Mai 2019, 21:40

The Band is Back in Town hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 15:25
Sucramadus hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 12:09

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

Auch wenn ich mit dem Demon gewählt wurde fürs Finale bin ich mit der Sitation alles andere als zufrieden. Ich meine da wird ein Turniermatch wegen Chaos abgebrochen, in einer Liga wo es die abstrusesten Matcharten und Aktionen gibt? Wo sowas eigentlich Alltag ist und dann wird einfach irgendjemand ins Finale geschmissen der eigentlich verloren hat? Ich war ja schon kein Fan von der ganzen Krueger Sache und hier genauso. Wenn du gewinnst, gewinnst du. Wenn du verlierst hast du verloren. Und das was ich am negativsten daran finde ist, das sowas dann einfach hinter verschlossenen Türen gemacht wird Das einige ihre Leistungen nicht gebracht haben wird ja einen Grund haben, da sollte man dann einfach erstmal sprechen anstatt einfach irgendjemanden ins Finale eines so wichtigen Turnieres zu werfen.
Wie hätten man es denn deiner Meinung nach sonst machen sollen, Kollege ? Ich konnte halt nicht ins Finale, weil ich beim Springbreak in nem anderen Match stecke.
So'n Abbruch macht doch da am meisten Sinn. Einer ist weiter (Levy) und der Kampf wird dann abgebrochen, weil die beiden die über sind nicht weiter kämpfen können. Hat ja auch nichts mit abstrusen Matcharten zu tun, wenn jemand (in diesem Fall zwei) nicht weiterkämpfen können, muss das Match halt beendet werden - simple as that.

Anstatt dann hier zu schimpfen das du im Finale stehst und eine zweite Chance bekommst das Turnier zu gewinnen (was dir Anhand deines Matchausgangs vorher gar nicht zu steht), sei doch froh das man aus allen anderen dich ausgesucht hat und du noch ne Chance kriegst. Ich kann da nur sagen: gern geschehen! Dein Verdienst war das sicher nicht.

Die Szene wo Vik und Alex alleine im Ring stehen und ein aufeinander treffen anteasen, ist eine meiner Fav Szenen mit meinen eigenen Charakteren. Stay tuned was da noch auf euch zu kommen wird :)
Nicht böse gemeint oder jetzt nur rein auf dich bezogen, aber genau sowas hier ist der Grund warum es weniger Feedback gibt bzw immer weniger davon geschrieben wird. Weil es immer einen geben muss der auf Kritik so reagiert was zu einer Diskussion führt die bis auf Böses Blut und viel Ärger ins Nichts führt. Sorry aber kann man nicht einfach mal gewisse Dinge so stehen lassen? Ohne sie kommentieren zu müssen? So vergeht einfach jede Lust darauf Feedback zu schreiben.

Dem einen gefällt dies, dem anderen das so ist das Leben. Und wenn ich diese Sachen kritisiere weil sie mir nicht gefallen dann ist das so da muss man dann nicht immer fragen warum denn dies oder warum denn das. Weder ich noch sonstwer muss ich für jede kleine Kritik die er äußert jedesmal bis aufs Blut rechtfertigen.
R.I.P Feedback 2009 - 2019
R.I.P Demokratie 2019

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 00:40
Beiträge: 2038

#10

Beitragvon Hellknight » Sa 18. Mai 2019, 22:35

Ich glaube es ist für allen Seiten besser, wenn Sucramadus in der Zukunft auf Feedbacks verzichtet. Das ist nicht böse oder verurteilend gemeint, es ist einfach nur mein neutraler Vorschlag. Es ist nur so, dass deine Feedbacks immer wieder Gmüter aufheizt, aus welchen Gründen immer. Ich persönlich zum Beispiel habe ich den aktuellen Feedback kaum was verstanden (kein Zusammenhang, unzutreffende Argumente etc.). Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist:
Ich bleibe dabei das der Text im allgemeinen etwas geschlossener gehalten werden sollte. Diese breiten Texte bei den Matches... puh da vergeht einem einfach die Lust zu lesen sorry. Da wirst du ja schon vom Text bevor du angefangen hast zu lesen erschlagen
Das kapiere ich einfach nicht. Die GWS-Shows werden schon seit Jahren immer in gleicher Formatierung gehalten. Da hat absolut nix geändert. Und du bist schon seit Jahren dabei. Warum JETZT kritisierst du den Stil? Was soll denn bedeuten: "Text im allgemeinen etwas geschlossener"? Wie soll ich das jetzt verstehen? Wie soll dein Lösungsvorschlag konkret aussehen?

Deswegen können die Leute dein Kritik nicht einfach so stehen lassen oder nicht kommentieren, weil wir deine Ansichten einfach nicht verstehen bzw. nachvollziehen und deshalb nachfragen / erklären. Und wie gesagt, jeder hat sein gutes Recht, eine Meinung abzugeben (ob es gerechtfertigt oder nicht - das spielt absolut keine Rolle). Das musst du leider einfach akzeptieren. Anderseits musst du ja auch nicht auf die Kommentare der anderen eingehen. Ich ignoriere auch manche Kritikpunkte. Schwer ist es nicht.

Deshalb denke ich, dass du, Sucra, einfach nur deinen Chars spielst - Demon spielen tust ja recht gut - und den Ärger dir ersparst.
Jesse "The Body" Ventura after being asked about his bleeding wound:
"I ain't got time to bleed!"

While Judge Dredd punching a perp in the face:
"GAZE INTO THE FIST OF JUSTICE!"

Duke Nukem:
"Time to kick ass and chew bubble gum, and I'm all outta gum!"

Ellen Ripley threatens the Alien Queen:
"Get away from her... you BITCH!"


Zurück zu „GWS Leserbriefe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast