[IPW] Carribean Slugfest 2022 - Feedback

Das Forum für sämtliches Feedback zur Liga, zu den Events, etc.

Moderatoren: Kevin Sharpe, CJ, Movado

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 13021
Wohnort: Herten (Kreis Recklinghausen)
Kontaktdaten:

[IPW] Carribean Slugfest 2022 - Feedback

#1

Beitragvon CJ » So 20. Nov 2022, 20:00

IPW Carribean Slugfest 2022 ist online und unter diesem Link erreichbar.

Achtung: Die folgende Feedback Vorlage ist rein optional. Ihr könnt sie verwenden, müsst es aber nicht. Feedbackt so, wie es euch am besten gefällt.

SHOW Feedback

- Welche Szenen haben euch gefallen und warum?

- Wie gefielen euch die Matches/Matchreporte? Irgendwelche Highlights, die ihr erwähnen wollt oder war sogar etwas schlecht in euren Augen? Teilt uns und dem jeweiligen Match Writer eure Meinung mit

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck (Aufbau, Roter Faden, Optik, Kommentierung, etc.) von der Show?

- Wer war in dieser Show euer/eure Wrestler*innen der Show?

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Hat euch irgendetwas geflashed oder wurdet ihr durch irgendetwas geschockt?

- Gab es einen Spruch/ein Zitat in der Show, was euch besonders gefiel (egal ob durch einen Wrestler, Manager oder Kommentator)?

FORUM Feedback

- Von allen Threads/Postings, die innerhalb der letzten 3 Wochen gepostet wurden, was war euer persönliches Highlight und warum?

- Von wem hättet ihr gerne noch mehr gelesen?

- Euer Tweet der letzten 3 Wochen war:

SONSTIGES Feedback

- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zu CARRIBEAN SLUGFEST 2022 einfällt:

Ein Gruß in alphabetischer Reihenfolge,

Brian, CJ & Kevin
(IPW Office)
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"Depressive Nature in seinem unsichtbaren Aufzug, von dem Designer "No-Show"" - [GWS] Sturmmaskenjessi, #gws-intern channel, 10.09.2019, auf die Frage "Was glaubt ihr, wer wird mit seiner "Abendgaderobe" (bei der Hall of Pain 2019) am meisten schocken/überraschen?"

"...und Love Wave … der feuchte Traum eines jeden Fünfzehnjährigen!" - Golphin1701, Feedback Thread IPW Tabula Rasa 2022, 22.02.2022

"Heiliger ficki-fick ist diese Show gut. :D "
Limoon, Discord, #ipw-allgemein, 24.04.2022

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 00:40
Beiträge: 2228

#2

Beitragvon Hellknight » Mo 21. Nov 2022, 18:09

Caribean Slutfest (jugendfrei), yay yay!

Ich erwähne hier mal etwas, was so gut wie nie angemerkt wurde: dieser Detail, wo beschrieben wird was die Kommentatoren so tragen zu jedem Anlass. Gut, bei Kreston BreckeL (hähä CJ) ist das Gleiche, aber bei Kathy gibt’s Abwechslung.

Kommen wir direkt zum Opener, den ich geschrieben habe. An dieser Stelle vielen Dank an Momo, der mich zuverlässig mit Wrestling-Moves und Videos dazu unterstützt hat. Uuuups, es soll gar nicht „technisch überlegen“ heißen, sondern „kräftemäßig überlegen“ heißen. McGraw ist weit weg vom Techniker sein entfernt.

Und dann die Szene von LL und Stem hinterher, lasse ich unkommentiert stehen.

Die Nordmänner machen eine klare Ansage gegen UUBs, die amtierende Champs. Kurz, knackig, schnörkellos, und klar positioniert, so sind die Nordmänner-Skits und deshalb gefällt mir dieser Promo auch. N.S. gg UUB kann kommen!

Love Wave reflektieren im Interview die Niederlagenserie und wissen auch nicht so recht, wie es weitergehen soll. Für mich riecht es nach einem Heelturn. Die sind also ringmäßig wieder im Weihnachts-Event da, bin mal gespannt, was sie sich denn nun überlegt haben. Guter Interview.

Gute Idee, eins von beiden Interviews aufzeichnen zu lassen, auf dieser Weise kann man zwei Interviews hintereinander stellen. Die Drachen verhalten sich sehr ähnlich wie bei den Nordmänner, haben aber natürlich an der Niederlage zu leiden. Da kann man die beiden Teams schön vergleichen. Ronin zeigt sich selbstreflektierend über seinen Zustand, der wohl nicht ganz optimal ist.

Sehr hübsche Idee, ein Querverweis via Video auf SJPW und Tätigkeiten von AS dort zu machen.

Das Wort beim Entrance vor dem TT-Match: „WAT?“ von Kreston. Scheiß mich doch die Wand an, die Ausrede „Spot ist schon vorüber“ für dass man Teamname nicht erfährt. :D

Dann diese Einblendung vom Houseshow-„Match“, ich schreie. :D Crank!-Anspielung auch sehr geil genutzt. Pierre telefonierte beim doppelten Shooting Star Press mit seiner Mutter. Nicht zu toppen!

YAAAAAAAY BBB sind back! Yay, wie freue ich mich! Aber dass dafür der Teamname entschärft werden muss, halte ich für kompletten Quatsch. Wir sind ja nicht im Kindergarten und Kira ist ungestraft nackt rumgerannt :p

Gutes Match wo Molly und Holly gleich mal was zeigen, was sie können. ToN bleiben weiterhin ohne Erfolg und ohne Namen. Bin nun gespannt wie es weiter geht mit Südstaatlerinnen, und auch wie sich weiter entwickelt mit ToN, die haben auf jeden Fall eine lustige Angle.

Wieder Skit mit Lara, diesmal mit Skyes.

Die UUB sind in der Arena. OHNE BETTY! WIR WOLLEN BETTY ZURÜCK, VERDAMMT! Ich hasse Carola jetzt schon richtig mehr als sonst. Slay jetzt auch. Max ist ok, aber ein verdammtes Weichei. Hrmpf. Vielleicht erinnern die Nordmänner Max daran, was es heißt ein richtiger Mann zu sein. UUB wollen also ein 1 vs 1 gegen Nordmänner, sprich mindestens zwei Matches plus Titelmatch drin. Das wird bestimmt gut!

Tjo, Skit mit CoD. Weiterhin weird.

Die FFs machen eine klare Ansage, dass die Geschichte mit CoD definitiv noch lange nicht vorbei ist. Übrigens geiles Selling von ARS von Kira, könnte vielleicht Ähnliches wie Krakenhold von Jueri werden.

Schönes, knackiges Main Event, das nicht zu meckern ist. Bin nur recht überrascht, dass LL Barrys Finisher einsteckt und dann doch ein Kickout schafft. Ich fühle mich geehrt. :D

Fazit:
Schöne Show, die nichts falsch gemacht hat und einfach gute Laune und gute Unterhaltung geboten hat. So gefällt es mir. Gefühlsmäßig hätte ich mir irgendwie bisschen mehr Beteiligung von Hondo, Nikki, Shiroi Akuma und co. gewünscht, aber das ist eher Kritik auf hohem Niveau.
"I should go."
- Commander Shepard

Backstagewischmopp
Backstagewischmopp
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 21:15
Beiträge: 126

#3

Beitragvon Ronin » Mo 21. Nov 2022, 23:17

Femmes Fatale vs Children of Despair
Das Match war okay, das folgende Segment passt um den Konflikt fortzuführen.

Lara Lee trifft auf Barry Wilson
Angenehm wie beide die lange Beziehung zueinander fortführen. Trotz aller Höhen und Tiefen bei der PCWA und nun hier besteht das starke Band zwischen beiden weiter.

Northern Superior
Beide sind noch angeschlagen vom Kampf und machen direkt ihre Titelansprüche klar. Dazu noch ein Lob für die letzten Gegner. Kann mir gut vorstellen das der Titelkampf noch ein wenig nach hinten geschoben wird um bei beiden eigene Storys weiter zu bringen, dann würde es auch passen wenn sie die Ultras erstmal feiern lassen. Andererseits sind Northern Superior auch immer zu einem hinterhältigen Angriff fähig.

Love Wave
Ein kleiner Rückblick zur Karriere und die grobe Aussicht auf mögliche Änderungen. Darauf würde ich mich freuen und würden zu einer Niederlagenserie durchaus passen.

Atarashi Sedai
Ein kleiner Report außerhalb der IPW. Ich betrachte es als nettes Extra für Atmosphäre, da hier der World Cup an Standing gewinnt.

Team ohne Namen
Immer wieder unterhaltsamer Trash, zzm Glück ohne Bilder. Ihre Version des Matches bei der Houseshow ist auchsehr....interessant  Die Gegner kannte ich noch nicht, aber soweit hat es gepasst. Jetzt muss nur endlich mal der Name des Teams fallen…

Lara trifft auf Nubia
Diesmal sorgt Amun für ein wenig Abwechslung. Überraschend und gut. Dann das Mentale Duell der beiden. Nubia bleibt die Nummer 1, aber bei Lara könnte noch alles mögliche in nächster Zeit folgen.

UUB
Die Gründe sind absolut nachvollziehbar und doch vermisse ich Betty. Aber die Bande zum Team sind größer, dazu bin ich schon mal auf das Match im nächsten Monat gespannt.

Children of Despair
Gerne mehr. Ich mag diesen Stil und es hat mir beim Lesen gefallen. Für mich der beste Auftritt der Blutnonne bisher.

Lara Lee vs Barry Wilson
Hätte gerne noch etwas von Wilson davor gelesen, aber passt. Hätte gedacht es würde für Stem nach dem PPV direkter zum Titelkampf gehen, aber so bin ich auch zufrieden damit.
Fazit: gute Show, darf gerne so weitergehen. Und wer auf die Herausforderung von Kjempe eingehen will kann sich bei mir melden.

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 23:43
Beiträge: 1762
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#4

Beitragvon Kevin Sharpe » Di 22. Nov 2022, 20:19

Hellknight hat geschrieben:
Mo 21. Nov 2022, 18:09
YAAAAAAAY BBB sind back! Yay, wie freue ich mich! Aber dass dafür der Teamname entschärft werden muss, halte ich für kompletten Quatsch. Wir sind ja nicht im Kindergarten und Kira ist ungestraft nackt rumgerannt :p
Das war bitte auch letzte Mal. Das passt nicht zur Ausrichtung der IPW. Wir sind weder GWS, noch PCWA noch ein Hybrid aus Beidem. Danke <3
FW.net Hall of Famer

"Die Tür springt auf. Ein Mann springt ins Zimmer. Er sieht mega-behindert aus. Es ist also Maximilian Lunenkind."

Erster Sieg
Erster Sieg
Benutzeravatar
Registriert: So 19. Mai 2013, 13:18
Beiträge: 435

#5

Beitragvon The Band is Back in Town » Sa 26. Nov 2022, 19:02

Moin Zusammen jetzt ist endlich Feedback time. Diesmal leider etwas spät, aber ihr wisst ja wie es heißt das beste kommt zum Schluß oder in deiner Mutter. Waaaas that escalated quickly. Ok bleiben wir gesittet bevor Movado mir den Jugendschutz auf den Hals schickt, denn es war Carribean Slutfest time in der IPW. Gut das mit dem anständig bleiben hielt nicht lange, ich habs versucht sorry.

Da ich aber leider es auch nicht geschafft habe die Show vorher zu lesen, gibt’s jetzt Live Feedback. Sprich ich lese einen Part und schreibe dann direkt was, wenn das später noch was dazu aufgelöst wird oder dazu kommt erfahre ich es erst später, also nicht weinen sonst muss ich auch weinen und das will keiner von uns... wo waren wir? Aja der neue IPW PPV. Die Tour durch Mittel- und Nordamerika startet in Puerto Rico und der PG Version des Carribean Slutfests. In solchen Punkten vermisse ich die GWS sehr die hätte daraus eiskalt wortwörtlich ein Slutfest gemacht. gibt’s wieder ne Ausgabe von FANCY mit Jackson Steele, der nennt das sicher auch wie ich ''versehentlich'' so.

Nett von der IPW 50% aller Einnahmen zu Spenden das ist cool, dann gabs dafür Applaus. Können die Fans die Kommentatoren hören oder wird es gleichzeitig eingeblendet oder sind die Buricuas just happy to be here? Naja erzählen wir ihnen besser nicht was mit Bruiser Brody in ihrem Land passiert ist, das war das OG Carribean Slugfest (ja kanns auch richtig). Kommentatoren
die man live in der Halle hören kann BTW immer schwierig, muss dann an Shows der Insane Clown Posey denken wenn die Wrestling Shows veranstaltet haben dann haben die immer live für die ganze Halle kommentiert... furchtbar :D Wenn ihr gutes Wrestling mögt guckt das nicht und wenn er kacke Wrestling mögt... guckts trotzdem nicht fuck these guys. Kathy dann direkt mit den neuer Couple Name creations. ShinSkins (das könnte auch ne Kondom Mark sein) und GenTin. Und naja was soll ich sagen... ich hätte es nicht besser benennen können, genau mein Ding :D :D :D
Aber wie nennen sich dann Jueri Taiho und Dick Cockerton? TaiCock vielleicht.

Ohne weiteres großes geplänkel geht es dann aber direkt mit dem Opener los. Kein Opening Skit, Interview oder sonst was direkt die Straighte Aktion. Find ich gut und darf auch gerne öfters so kommen. Match muss ich nun aber erstmal lesen, bis neulich. Ganz kurz zum Vormatch: Kira und Noah kommen nicht zusammen rein. Gefällt mir nicht so wie das Stable aufgebaut ist hätte ich mir da mehr ne Einheit vorgestellt. Beide können ja zu ihren eigenen Themes rauskommen, aber dann lass doch Noah z.B. auf der Stage warten bis Kira kommt und dann gehen beide zusammen zum Ring. Vielleicht sollte auch die Blutnonne als Leiterin zuerst rauskommen sodass ihre ''Children'' ihr folgen. Nicer Opener. Tatsächlich besser als ich erwartet hätte. Die Femmes Fatales funktionieren als Team echt gut, vielleicht sogar bessser als gegen Atarashi Hentai im Debüt Match. Aus den Children of Dispair als Team werd ich noch nicht ganz schlau. Aber wir werden sicher noch erfahren was der Plan der Blutnonne ist und warum sie im Match so gehandelt hat wie sie es tat. Sowohl Kira als auch Noah haben mir im Match auch gefallen wobei man hier jetzt nicht von Teamwork sprechen konnten, denn die beiden habens keine Aktionen zusammen gemacht. Ein cooler Tag Finisher oder so wär doch mal ein Anfang. Kira back in Hochform ist auch super und sie hat auch nen neuen Finisher den US 5. Wusste nicht das sie auf early 2000er Boy Groups steht, aber who am I to judge. Aftermath gabs dann den Aufbau für das Singles Match an der Gold Küste. Ich mochte es wie es aufgebaut haben Gigi will ihre Partnerin schützen, Kira akzeptiert das und will eine weiteres Match diesmal im Singles Bereich. Hat mir gefallen, Kira kann nun sogar Respekt für andere Leute aufbringen, das ist ganz klar der Einfluss von US 5 und Jay Khan danke dafür also. Sie hat allerdings noch zu wenig davon gehört, denn dan greift sie doch hinterrücks an. Buuuuuh. Passt aber zum Aufbau und bei dem einen Singles Match wird es ja sicher nicht bleiben, also passt. Bin gespannt wie es weiter geht.

Lara Lee Backstage mit ihrem Bruder Sean, Barry kommt auch hinzu und Sean freaked erstmal aus, war lustig. Netter kleiner Hype für den Main Event. Ich mochte das man hier die Schiene einer art ''freundschaftlichen Rivalität'' fährt. Wie gesagt hab nichts dran auszusetzen, auch wenn mir das ''was passiert wenn es ein Draw wird'' zu sehr angeteased wurde, aber dazu (leider) später mehr dann.

Eigenes Skit dann über die Urban Ultras Berlin. Freu mich auf Programm nummer 3 in der IPW, dürfte spannend werden. Freut euch alle drauf.

Pretaped Interview mit der Love Wave. Ich mag diese selbstreflektierende Bodenständige Art der beiden einfach. Aber so langsam nagen die Niederlagen auch an ihr, an Poppy wohl etwas mehr denn die hat nichts gesagt ^^ Klar AnKa ist die coolere und vielleicht sogar bessere der beiden, aber ein bisschen mehr 50:50 würde ich mir da doch gerne wünschen. Sie haben sie auch für die Weihnachts Show angekündigt was schön ist. Laut der Card gibt es da ja dann den Tiebreaker zwischen ihnen und Atarashi Hentai. Da hab ich Bock drauf, mochte die ersten beiden Matches schon (waren ja auch von mir höhö) und finde die beiden Teams passen einfach super zusammen und sie haben ja auch ne gewisse Historie zusammen.

Die European Dragons als nächstes im Interview. Beide sellen weiterhin das harte Match gegen NS (gut gemacht). Sagen aber auch das es weiter geht, vorallem Björn will jetzt frust fighten. Dürfte gut werden, bin gespannt wer dumm genug ist sich jetzt mit den European Dragons anzulegen.

Dann ein Video von Atarashi Hentai über ihr Match bei der Return Show der SJPW (über support der Shows würden CJ und ich uns freuen :) ) Nettes kleines Video und mal was anderes mit Highlights der in Japan üblichen PKs inklusive Übersetzung. Und das Kimiko und Tamaki weiter in der IPW bleiben ist natürlich auch super.

Tag Team Match mit Mystery Opponents. Das Team ohne Namen bleibt weiterhin ohne Namen, aber pralt mit gefaketen Siegen bzw mit Siegen die sie nicht zu verantworten haben, war schon lustig. Und dann die Gegner. Holy Williams und Molly Dallas die ehemaligen Southern Pussies (?) aus der GWS. Nice. BIG POP. Hatte ich so nicht mit gerechnet und hat mich sehr gefreut. Match selber war dann ja irgendwie ne Mischung aus Bericht und full Match. War soweit aber in Ordnung und die Südstaaten Girls gewinnen. Bin mal gespannt ob wir sie noch mal sehen dürfen oder ob das ein One Off war, würde mich aber freuen wenn sie die Tag Division verstärken würden.

Nubia Skye bekommen wir heute auch noch zu sehen, sie trifft mit ihrem Bruder auf Lara Lee und derren Bruder. Es fliegen auf jeden fall die Funken und beinahe kommt es zum Handgemenge aber nur beinahe. Man könnte da fast meinen das Lara den Vorteil im Match gegen Stem haben wird. Warten wir es ab. Skit soweit in Ordnung, baut zumindest ein potenzielles Lara v Nubia Match auf.

Promo der Urban Ultras dann im Ring. Natürlich wird auch die Sache mit Betty angesprochen, Max kann aber schnell verzeihen und die UUB sind wieder back on track! Von der Statisktik her sind sie das beste Team der Liga, hab wirklich sehr Bock auf dieses Programm und auch Slay vs Ragnarök dürfte cool werden I guess.

Vor dem Mainer Kamen noch zwei Skits eines der Children of Dispair das ich gerne umkommentiert lassen würden, denn ich hab keinen Plan was passiert ist :D Das zweite war dann von den Gegnern, nämlich den Femmes Fatales. Das war nett man geht noch mal auf die Challenge ein, also alles cool damit.

Dann kam der Mainer. Lara Lee vs Barry Wilson um die inoffizielle #1 Contendership. Zum Match selber kann ich nichts sagen, denn ich habs ja geschrieben. Ob es gut war oder nicht müssen andere beurteilen. Ich kann ur so viel sagen das ich überrascht war wie gut das Ding von der Hand ging zum schreiben, den Bumms hab ich in unter 2h fertig gekriegt, die beiden Akteure haben also gut zusammen gepasst und es war easy das Match so runter zu schreiben. Sicherlich nicht mein bestes Match in der IPW aber im großen und ganzen bin ich zufrieden. Uff kommen wir nun zum Finish. Das war nicht nur Uff, sondern sogar Uffbekistan. Da möchte ich mich auch von differenzieren, denn das wurde von den Beteiligten eingereicht. Und scheiße hat das gesuckt. Durch diese Art von Draw sehen beide (vorallem Lara) wie die letzten Deppen aus. Ich meine Lara hat es schon geschafft Barrys Submission in nen Pin zu switchen und klopft dann bei der 3 des Pins ab? WTF?! Hätte sie ne Sekunde gewartet mit dem Tap Out hätte sie gewonnen. So hat sie selber aus nem Sieg ein Unentschieden gemacht. Super Dumm einfach. Und da es ja vorher ein Bitches und Gentleman Agreement gab das derjenige der Siegt Nubia zuerst herausfordern darf. Wie löst man also das mit dem Draw? Richtig! Stein, Papier, Schere. Fuck Off. Was das denn für'n quark. Sorry guys ich mag euch aber das hätte mal tausendmal BESSER lösen können und auch müssen. So war das leider gar nichts. Klar ich kann verstehen das man kein Remake vom Triple Threat haben will, aber so nicht kindas. Wir haben in der IPW ein Zeitlimit für Matches, wenn ihr ein Draw machen wollt dann nutzt doch dieses amk. Ok genug geschrien, aber das meine Meinung zum Main Event.

Das war dann auch mit dem Carribean Slutfest, gott muss Movado froh sein das die Show vorbei ist und wir alle wieder anständig werden. Ich glaube im Discord hätte er mich gerne getötet ^^ Tja stell dich hinten an, Bro. Für ein McFly Comeback lass ich aber gerne mit mir reden. Overall kann man sagen: Show hat Spaß gemacht als erster PPV nach Carnage Crossover und ich bin gespannt wie es bei der Gold Küste weiter geht. Und das wars denn jetzt aber wirklich, ich hatte eben zwei Glühweins auf dem Weihnachts Markt, gucke jetzt das Guardians of the Galaxa Weihnachts Special und gehe dann sleepy machen. Morgen kommt SJPW also freut euch drauf, bitches. Hasta luego wie man in PR sagt und ciao.


Zurück zu „IPW Fanpost“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast