Hour of Glory 2020 [Card & Feedback]

Das Forum für die Cards und jegliches Feedback zu den WFW Shows

Moderator: IDK Ryu Bateson

Erste Fehde
Erste Fehde
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 558

Hour of Glory 2020 [Card & Feedback]

#1

Beitragvon IDK Ryu Bateson » So 4. Okt 2020, 10:38

Edit: die ausführlich kommentierte Version der Card gibt es hier:
*click mich*

Die ausführlich kommentierte Version der Card muss ich erst noch schreiben... auch weil ich mich gerade frage, welches Match eigentlich der Main Event der Show werden wird. Durch die Änderungen in den ursprünglichen Planungen fehlt dieser Show nämlich nun etwas. :D
(ich ging davon aus, dass hier Goldust oder Caitlin ihr großes Titelmatch haben würden, aber die haben ja nun stattdessen ein Turniermatch, weil sie da doch weitergekommen sind)

Jedenfalls finden folgende Matches statt, auch wenn die Reihenfolge noch offen ist:

Celestine & Pinguards vs. Sofiya & Amelia & Mirlinda
Elemental Nymphs vs. Bank of Bliss - Titelmatch
Joe Gomez vs. Terrific Ted
Basham Brothers vs. Los Hermanos - Titelmatch
Caitlin & Goldust vs. Jillian & Abyss
Priscilla Camus vs. Sasami Kannaoe
Brian Cage vs. Batista

Ich würde sagen die besten Optionen für den Main Event sind das Tag Team Titelmatch der Damen (weil es eins von nur zwei Titelmatches ist und den Hermanos bessere Herausforderer fehlen... wie ist das denn bitte passiert?^^) oder eben das Intergender Tag Team Turniermatch, da es zumindest das Match des Undisputed Champions ist (auch wenn es Non-Title ist) und auch etwas mehr Build Up hat als das Titelmatch der Damen. Meinungen dazu?
Matt Striker & Dean Malenko:
Interessante Anwerbungsmethoden.
Now even you can’t deny the greatness of the Shogunate of Doomination, now can you?
Ich sag jetzt einfach nichts weiter dazu.
But that’s our job as commentators, teach.

Rookie der Liga
Registriert: Di 29. Mai 2018, 05:22
Beiträge: 42

#2

Beitragvon Tough Guy » Mo 12. Okt 2020, 13:54

Meiner Meinung nach sollte Batista vs. Brian Cage der Main Event sein, da kein anderes Match der Card besser aufgebaut wurde.

Rookie der Liga
Registriert: Di 29. Mai 2018, 05:22
Beiträge: 42

#3

Beitragvon Tough Guy » So 1. Nov 2020, 17:18

Celestial Camus (Celestine Camus & Kirika Azuma & Kagura Katsuragi)
Vs.
Descendants of Țepeș (Sofiya Țepeș & Amelia Niculescu & Mirlinda Farkas)

Was für ein Opener! Der perfekte Start in den PPV.

C Lu-C-ia
Das Verhältnis zwischen Undine und Marion bringt frischen Wind in die Abteilung.
Aurora zeigt wiederum, dass sie ihr Gold nicht zu Unrecht trägt

Stella@Todd
Entweder kannte ich die Seite des Leitsterns noch nicht oder hatte sie nie wahrgenommen.
Sehr starkes Statement.

Brandattentate
Diese Story entwickelt sich richtig gut.

Temptation Championship #1 Conternder‘s Match - Last Monster or Machine Standing
„The Animal“ Dave Batista vs. „The Machine“ Brian Cage

Temptation Championship 1# Contenders Match? Da wird Aurora wohl noch misstrauischer sein. ;)
Davon abgesehen war das Match richtig krass und bot darüber hinaus ein dramatisches Finale.
Der Abgang von Batze ist schade, aber verständlich. Sollte dies sein letztes Match gewesen sein, hat er sich definitiv an seinem Karrierehöhepunkt verabschiedet.

Büro
Fulminanter Auftritt von Anna Klang, das Zusammenspiel mit Serra und Yuki war hervorragend inszeniert. Das John Cena wohl steht, in welchem Crysaor sein Gegner sein wird, werte ich ebenfalls als Highlight. Und das Wáng Sānniáng die Ankündigung des Major Announcement mit anhörte, war Gold wert. Mir kommt diese neue Regelung übrigens absolut entgegen.

English Conquest
Gelungenes Statement. Und ja, die mexikanischen Brüder wären dabei.

Die nächsten Mindset Maidens
Äußerst interessante Charaktere. Könnten glatt als Team fungieren, die Chemie stimmt auf jeden Fall.

Tournament of Honor – Male Tag Team Championship
Basham Brothers vs. Los Hermanos(Rey Fénix & Penta el Cero Miedo)(c)

Storytelling.

Die weiteren Mindset Maidens
Konoka geht in ihrer neuen Rolle voll auf. Mizuho sorgt wiederum für eine gelungene Pointe. The Miz sollte jedoch lieber nicht erfahren, dass sie im Lockerroom auf ihn wartet.

Erste Fehde
Erste Fehde
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 558

#4

Beitragvon IDK Ryu Bateson » Do 5. Nov 2020, 19:22

Tough Guy hat geschrieben:
So 1. Nov 2020, 17:18
Temptation Championship 1# Contenders Match? Da wird Aurora wohl noch misstrauischer sein. ;)
Wieso schaffe ich es eigentlich regelmäßig diese beiden Titel miteinander zu verwechseln?
Ist korrigiert.

Der PPV ist zudem nach dem letzten erfolgten Update nun auch komplett fertig, so ich nicht noch irgendwas vergessen haben sollte.
Matt Striker & Dean Malenko:
Interessante Anwerbungsmethoden.
Now even you can’t deny the greatness of the Shogunate of Doomination, now can you?
Ich sag jetzt einfach nichts weiter dazu.
But that’s our job as commentators, teach.

Rookie der Liga
Registriert: Di 29. Mai 2018, 05:22
Beiträge: 42

#5

Beitragvon Tough Guy » So 15. Nov 2020, 15:39

Kommentatoren
Wissen immer wieder zu überraschen.

Yukis unverdiente Freundin
Ein überraschender wie guter Deal.

Ein Trio bei Piraten
Sinnige Strategie, interessante Entwicklung.

„Poetic Primrose“ Sasami Kannaoe vs. Priscilla Camus
Sehr schönes Gedicht! Mit ihm hat sie eindeutig allen die Show gestohlen.
Was auch auf das Finish zutrifft. Beim Match selbst war ich mir wiederum nie sicher, ob die Poetic Primrose noch das entscheidende Comeback schafft.

Next Level Temptations
Der Unterhaltungswert ließ nicht lange auf sich warten.

Suzu’s Smalltalk
Äußerst interessante Infos!

The not so Alpha Girl & Co
Starke Darbietung von Rolando. Ist sie vielleicht das wahre Alpha Girl?

Caitlin Carat & Goldust [Undisputed Champion] vs. Jillian Hall & Abyss
Genialer Auftakt einer ausgefeilten Match-Storyline. Das siegreiche Duo überrascht mich ein bisschen, aber Goldust war Abyss überlegen und auch Caitlin konnte sich stärker als Jillian präsentieren, wenngleich der Abstand nicht so groß war. Davon abgesehen finde ich die Idee der Goldenen überaus genial!

Momoko 2.0?
Sehr interessante Story von Cordelia, von der Honami immens profitiert, scheint es zwischen ihr und der älteren Sakaki-Schwester doch durchaus Parallelen zu geben.

Anwerbungsmethoden
Obwohl der Ausgang eigentlich abzusehen war, doch eine gewissen Spannung in der Luft. Davon abgesehen wirkte diese Szene äußerst authentisch.

Gute Einflüsse, Schlechte Einflüsse
Diese Haltung hatte ich bei Lailah nicht vermutet.

Joe Gomez vs. Terrific Ted
Dank der (ehemaligen?)Gruppen-Overness von The Mob durfte sich Gomez diesmal etwas teurer verkaufen.

TPB
Auch wenn sich Taylor in die Rolle des Underdogs redet, wirkt sie dabei stärker denn je.

Sorority Interview & Trios Championsip Match
Ein langes wie überzeugendes Segi, die Wandlung von Charlotte kam zum bestmöglichen Zeitpunkt. Und auch die weiteren Mitglieder, insbesondere Serenity, profitieren massiv von dieser Entwicklung.
Bzgl. des Matches stellt sich mir nur folgende Frage: Hat es im Backstage Bereich stattgefunden?
Der genaue Aufenthaltsort wurde ja nicht genannt.

Tournament of Honor – Tag Team Tourney (Women) / Tag Team Championship Title Match
Elemental Nymphs (Sylvia „Sylph“ Meloni & Yae „Undine“ Kototsukimi) vs. Bank of Bliss (Sasha Banks & Alexa Bliss) (C)

Gut aufgebautes Match, dessen Richtung eindeutig war, weshalb der Titelgewinn nicht überraschte.

Money in the Bank Cash In: Tag Team Championship Title Match
Elemental Nymphs (Sylvia “Sylph” Meloni & Yae “Undine” Kototsukimi) (C)
Vs.
Celestial Lions (Celestine Camus & Leona Flanka)

Dieser Cash-In überraschte hingegen auf ganzer Linie und führte zu einem intensiven wie dramatischen Main Event. Zwar konnte ich mir nicht vorstellen, dass Celestine an einem Abend zwei Niederlagen kassiert, eine Titelverteidigung hielt ich dennoch für möglich.
Summa Summarum ein denkwürdiger Main Event.

Fazit
Hervorragender PPV, der die Messlatte(zu?) hoch legt.

Halbsätz des Abends
„Der schüttelt sich jedoch nur kurz und dann heißt es geschüttelt aber ungerührt…“
„...an omega coward or something.“

Sätze des Abends
„You totally google translated that, didn’t you?“
„Under...what? Is that a Sequel to Undertale or something?“

Erste Fehde
Erste Fehde
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 558

#6

Beitragvon IDK Ryu Bateson » Mo 16. Nov 2020, 23:55

Tough Guy hat geschrieben:
So 15. Nov 2020, 15:39
Sorority Interview & Trios Championsip Match
Ein langes wie überzeugendes Segi, die Wandlung von Charlotte kam zum bestmöglichen Zeitpunkt. Und auch die weiteren Mitglieder, insbesondere Serenity, profitieren massiv von dieser Entwicklung.
Bzgl. des Matches stellt sich mir nur folgende Frage: Hat es im Backstage Bereich stattgefunden?
Der genaue Aufenthaltsort wurde ja nicht genannt.
Richtig, die Szene begann ja bei Todd, da war das Backstage von meiner Seite aus implizit mitgedacht, da Todd ja praktisch immer Backstageinterviews führt - womit es natürlich dennoch ein Versäumnis meinerseits ist, das nicht auch explizit geschrieben zu haben. Ups. -.-
Matt Striker & Dean Malenko:
Interessante Anwerbungsmethoden.
Now even you can’t deny the greatness of the Shogunate of Doomination, now can you?
Ich sag jetzt einfach nichts weiter dazu.
But that’s our job as commentators, teach.

FW Neuling
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 09:39
Beiträge: 21

#7

Beitragvon PiersNivans » Mi 25. Nov 2020, 21:20

Hui, krasser Opener!

Und wieder weiß ich, warum Stella einer meiner absoluten Lieblingsstars ist. :dance:
Mein Lieblingssegment in der Show

Sera, auch einfach total unterhaltsam.

Ingrid: Noch so eine Destroyerin :)

Und noch mehr unterhaltsame, hochinteressante Matches!! :bravo:

Ist das noch zu toppen? Na Kla :hf2:


Zurück zu „Cards & Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast