Wrestlemania 35 Results

Diskussion über TNAW, US Indies, Mexiko, Puroresu & EU Wrestling hier rein. Auch dürft ihr hier über Sports Entertainmentligen wie WWE reden, die zwar nicht mehr als Wrestling Liga gelten (wollen), aber das interessiert uns ja nicht. Ebenfalls darf hier fleißig über MMA und andere Sportarten diskutiert werden.

Moderatoren: German Suplex, Sharpshooter

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 05:07
Beiträge: 2493
Kontaktdaten:

Re: Wrestlemania 35 Results

#41

Beitragvon Andy Menace » Mi 22. Apr 2020, 21:48

Kevin Smash hat geschrieben:
Mi 8. Apr 2020, 21:30
Ich hab mir beide Tage gegeben und wurde insgesamt eigentlich ganz gut unterhalten. War für mich persönlich besser als so manch andere Mania in den vergangenen Jahren. Styles/Taker war cool. Hat mich prächtig unterhalten können.

Noch trashiger war aber das Firefly Fun House Match zwischen Cena und Wyatt ... das war einfach nur genial. Hatte noch viel weniger mit Wrestling zu tun, als Taker/A.J. aber ich hab es gefeiert ohne Ende. Cena hat sich hier auch schön selbst auf die Schippe genommen und ich kam einfach aus dem Lachen gar nicht raus :D
Für mich auch zwei sehenswerte "Matches"... sagen wir Auseinandersetzungen ;)
Haben mich beide gut unterhalten... Der Rest... naja eher weniger, auch wenn ich insgesamt mit allen Ergebnissen sehr zufrieden bin und etwas traurig war, dass Drew den Titel nicht vor großem Publikum gewinnen durfte. Wäre ein toller WM-Moment geworden.


Zurück zu „Real Wrestling, MMA & andere Kampfsportarten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast