Wrestlemania 35 Results

Diskussion über TNAW, US Indies, Mexiko, Puroresu & EU Wrestling hier rein. Auch dürft ihr hier über Sports Entertainmentligen wie WWE reden, die zwar nicht mehr als Wrestling Liga gelten (wollen), aber das interessiert uns ja nicht. Ebenfalls darf hier fleißig über MMA und andere Sportarten diskutiert werden.

Moderatoren: German Suplex, Sharpshooter

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12804
Kontaktdaten:

Re: Wrestlemania 35 Card (so far) + Predictions

#31

Beitragvon CJ » Mi 3. Apr 2019, 12:07

Richtig, nur das mein Satz logischerweise vor der RAW Ausgabe kam ;)

Desweiteren:

SD Tag Team Championship
Tag Team Match
The Usos (c) vs. The Bar vs. Ricochet & Aleister Black vs. Nakamura & Rusev
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

"Depressive Nature in seinem unsichtbaren Aufzug, von dem Designer "No-Show"" - [GWS] Sturmmaskenjessi, #gws-intern channel, 10.09.2019, auf die Frage "Was glaubt ihr, wer wird mit seiner "Abendgaderobe" (bei der Hall of Pain 2019) am meisten schocken/überraschen?"

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12804
Kontaktdaten:

#32

Beitragvon CJ » Do 4. Apr 2019, 18:41

WM35 MAIN EVENT
WWE RAW & Smackdown Women's Championship
Triple Threat Match

Winner takes it all
Ronda Rousey (RAW c) vs. Becky Lynch vs. Charlotte Flair (SD c)

>>> Es KANN eigentlich nur auf Becky hinauslaufen, daher ist sie auch mein Tipp. Jedes andere Ergebnis wäre (in meinen Augen) schön blöd. Ronda ist ja jetzt immerhin auch Rekord Women's Champion (also, vom RAW Titel, bzw. vom damals eingeführten, neuen WWE Women's Titel), also braucht sie den Titel auch dafür nicht mehr länger. Sie kann als Rekordchampion in ihre Babypause gehen (und da sollte der "Overhyped Rookie" ((c) Alex Bliss) auch bleiben)

WWE Universal Championship
Singles Match

Brock Lesnar (c) vs. Seth Rollins

>>>> Tatsächlich interessiert mich Seth Rollins absolut nicht. Ich werde mit dem nicht warm. Aber ich hoffe hier dennoch auf einen Titelwechsel. Vielleicht bekommt der Titel dann auch mal endlich etwas Prestige und taucht mal wieder vor den Kameras auf.

WWE Championship
Singles Match

The new Daniel Bryan (c) vs. Kofi Kingston

>>>> Oh, ich mag the new Daniel Bryan. Absolut überzeugender Heel und ich wünsche mir eigentlich, dass er im Namen von Daisy gewinnt. Kofi hat jetzt sein WM Match, aber mMn braucht er den Sieg nicht unbedingt. Also, #WinforDaisy

No Holds Barred Match
If Triple H loses, he must retire from in-ring competition
Triple H vs. Batista

>>>> Juckt mich absolut nicht. Ich tippe mal auf Batista und Trips wird dann nur noch den Vince machen. Bitte kein 20 Minuten Match. Danke.

Falls Count Anywhere Match
Shane McMahon vs. The Miz

>>>> The Miz soll gewinnen und feddich. Ich brauche auch nicht Shane bei JEDER Wrestlemania in irgendeinem Match.

Singles Match
Drew McIntyre vs. Roman Reigns

>>>> Wird wohl auf Reigns hinauslaufen, aber ich tippe trotzdem auf Drew, der dann gegen Rollins um den Universal Titel fehdet.

Angle's retirement Match
Singles Match

Angle’s farewell match
Kurt Angle vs. Baron Corbin

>>>> Joah ... Kurt?

Singles Match
AJ Styles vs. Randy Orton

>>>> Orton gewinnt, nachdem er den RKO zeigt, während er sich im Styles Clash befindet. Geht nicht? Weiß nicht, aber im FW klappt sowas doch bei vielen auch :D

WWE Women's Tag Team Championship
Fatal 4 Way Match

The Boss 'n Hug Connection (Bayles & Sasha Banks) (c) vs. Nia Jax & Tamina vs. Beth Phoenix & Natalya vs. The iiconics (Petyon Royce & Billi Kay)

>>>> Natürlich wird Bayley (und dadurch ihr Team) gewinnen, nachdem sie ihren Finisher gegen Beth Phoenix zeigt. Gut, wird so nicht passieren, aber man darf ja mal träumen. Wenn der Titel wechseln sollte, dann sollten ihn die iiconics kriegen. Die kann ich mir super als Champions vorstellen. Nia & Tamina ... näh. Und Natalya braucht mal was vernünftiges. Die ist überall mal hier, mal dort und ist eigentlich nur nervig und staubt Siege ab, die weder sie weiterbringen, noch den Gegner. Und ich bin eh gegen "Hey, neuer Titel, ich komm mal zurück und gewinn nen Titel", also sollten es Phoenix und Natalya NICHT werden.

WWE Cruiserweight Championship
Singles Match

Buddy Murphy (c) vs. Tony Nesse

>>>> Ich verfolge 205 nicht. Ist mir irgendwie zu öde. Aber ich denke mal, hier wird der Titel wechseln. Also Nesse

WWE United States Championship
Singles Match

Samoa Joe (c) vs. Rey Mysterio

>>>> Da hätte man ein Match mit Andrade und R-Truth noch draus machen sollen. Egal. Joe wird gewinnen und dann noch Reys Sohn taunten.

WWE Intercontinental Championship
Singles Match

Bobby Lashley (c) vs. (Demon) Finn Balor

>>>>> Finn gewinnt. Kurz und schmerzlos.

WWE Smackdown Tag Team Championship
Tag Team Match

The Usos (Jimmy & Jay) (c) vs. The Bar (Sheamus & Cesaro) vs. Aleister Black & Ricochet vs. Shinsuke Nakamura & Rusev

>>>> Nakamura & Rusev gewinnen, damit mal was passiert mit denen. Ist ja schrecklich. Black & Ricochet verlieren damit innerhalb von 3 Tagen zwei Titelmatches. Na GG.

Andre the Giant Memorial Battle Royal
Bisherige Teilnehmer: Braun Strowman, Colin Jost und Michael Che (die zwei Typen von Saturday Night Live), Andrade, Apollo Crews, Titus O'Neil, Tyler Breeze, Jinder Mahal, No Way Jose, Bobby Roode, Chad Gable, Kalisto, Gran Metalik, Lince Dorado, Bo Dallas, Curtis Axel, Heath Slater, Rhyno, Viktor, Konnor, Ali (ehem. Mustafa Ali), Shelton Benjamin, Luke Gallows, Karl Anderson, Matt Hardy, Jeff Hardy, Otis, Tucker, EC3

>>> Okay, ich gebe mal drei Tipps ab. Braun Strowman, weil er halt so groß und "gefährlich" ist und man mit ihm fast schon rechnen kann. Bobby Roode, der am Ende Chad Gable unfair eliminiert und damit sein Team zerstört. Anzeichen waren ja schon da. Andrade, aber auch nur, wenn Zelina Vega die Women Version gewinnt.

Wrestlemania Women's Battle Royal
Bisherige Teilnehmer: Asuka, Carmella, Naomi, Lana, Mandy Rose, Sonya Deville, Nikki Cross, Dana Brooke, Ruby Riott, Liv Morgan, Sarah Logan, Mickie James, Zelina Vega

>>>> Hier das gleiche. Asuka oder Mandy Rose oder Sonya Deville als Entschädigung für den Titelverlust, bzw. die weggenommene Titelchance bei WM 35. Die waren ja kurz vor einem WM 35 Match gegen Asuka, ehe man sich für den komischen Titelwechsel entschied. Wenn Andrade die Männerversion gewinnt, wird hier Zelina Vega gewinnen. Irgendwas sagt mir aber auch, dass Dana Brooke gewinnt. Warum? Na, fragt euch mal, warum Mojo Rawley vor ein paar Jahren gewann. :D
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

"Depressive Nature in seinem unsichtbaren Aufzug, von dem Designer "No-Show"" - [GWS] Sturmmaskenjessi, #gws-intern channel, 10.09.2019, auf die Frage "Was glaubt ihr, wer wird mit seiner "Abendgaderobe" (bei der Hall of Pain 2019) am meisten schocken/überraschen?"

FW.net Legende
FW.net Legende
Benutzeravatar
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 16:19
Beiträge: 11262
Kontaktdaten:

#33

Beitragvon Kevin Smash » Do 4. Apr 2019, 20:37

WM35 MAIN EVENT
WWE RAW & Smackdown Women's Championship
Triple Threat Match

Winner takes it all
Ronda Rousey (RAW c) vs. Becky Lynch vs. Charlotte Flair (SD c)

>>> In 99% der Fälle gewinnt wer zuletzt vor dem PPV auf die Fresse bekommen hat :D Also wäre das demnach ein Sieg für Ronda ... ABER ich weigere mich einfach beharrlich gegen die Queen zu tippen ... WHOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!

WWE Universal Championship
Singles Match

Brock Lesnar (c) vs. Seth Rollins

>>> Der Fehdenaufbau war halt wie immer bei Lesnar nicht wirklich vorhanden, bzw. bestand aus mehreren F5's. Rollins ist ne coole Sau und er wäre ein toller Champ. Aber irgendwie befürchte ich, dass Brock das Ding behält. Whatever ... ich tippe trotzdem auf Rollins :D Manchmal muss man sein Gefühl einfach ignorieren :D

WWE Championship
Singles Match

The new Daniel Bryan (c) vs. Kofi Kingston

>>> DB ist einfach so ein toller Kotzbrocken Heel :D Ich genieße jede einzelne seiner Promos. Kofi hat sich seinen großen Moment im Spotlight aber auch mehr als verdient. Ich GLAUBE Kofi wird gewinnen ... allerdings durch DQ. Der Titel bleibt bei Bryan.

No Holds Barred Match
If Triple H loses, he must retire from in-ring competition
Triple H vs. Batista

>>> Ich denke auch Batista wird das machen und diesem Trauerspiel einer Fehde ein Ende setzen ("Give me what I want. You know what I want. Give me what I want!"). Trips kann sich dann endlich darum kümmern Vince zum Rücktritt zu bewegen :D

Falls Count Anywhere Match
Shane McMahon vs. The Miz

>>> Face Miz ist zwar pure Verschwendung, aber er wird das machen und zusammen mit seinem Daddy feiern dürfen.

Singles Match
Drew McIntyre vs. Roman Reigns

>>> Doofe Ansetzung. Beide können sich eine Niederlage eigentlich nicht wirklich leisten. Leider für Drew, wird man Reigns, der gerade erst zurück ist, nicht opfern.

Angle's retirement Match
Singles Match

Angle’s farewell match
Kurt Angle vs. Baron Corbin

>>> So doof alle das Match finden. Ich finde es tatsächlich soweit cool. Das Match hatte einen längeren Aufbau und Corbin macht schon Sinn als Gegner. Ich denke Kurt ist auch ein ganz Großer und wird deshalb seine Karriere mit einer Niederlage beenden und Corbin den Push schenken. Hab ich schon erwähnt, dass ich Corbin mag, seitdem er eine Glatze hat? :D

Singles Match
AJ Styles vs. Randy Orton

>>> Ich mag die Ansetzung. Der Aufbau war zwar sehr spärlich, hat aber irgendwie bei mir funktioniert. Und ich sag mal so ... wenn Randy Bock haben sollte, dann könnte das ein Showstealer werden, aber nur dann. Gewinnen wird denke ich aber Styles.

WWE Women's Tag Team Championship
Fatal 4 Way Match

The Boss 'n Hug Connection (Bayles & Sasha Banks) (c) vs. Nia Jax & Tamina vs. Beth Phoenix & Natalya vs. The iiconics (Petyon Royce & Billi Kay)

>>> Die Champs werden die Titel nicht jetzt schon verlieren, deshalb sag ich Bayley und Sasha. Wünschen tu ich mir allerdings, dass es richtig schön Iiconic wird. Ich sehe die beiden einfach super gerne und die funktionieren als Duo einfach wunderbar. Finde seit LayCool gab es keine so tollen Lästermäuler mehr bei WWE. Ansonsten freu ich mich schon, dass Beth back ist. Die soll ruhig nochmal nen kleinen Singles Run hinlegen anstatt mit Natalya abzuhängen, die ich zuletzt nur noch "Gähn" fand. Beth hat es jedenfalls immer noch drauf. Ja und dann sind da halt noch die 2 Nichtskönnerinnen, die eigentlich diesen Spot nicht verdient haben.

WWE Cruiserweight Championship
Singles Match

Buddy Murphy (c) vs. Tony Nese

>>> Es heißt Nese und nicht Nesse :P Und gewinnen wird der Mann das auch nicht, weil Buddy bislang recht dominant war und bei 205 auch endlich seinen Platz gefunden hat. Verteidigung für den Champ.

WWE United States Championship
Singles Match

Samoa Joe (c) vs. Rey Mysterio

>>> Ich glaube ja leider daran, dass wir sehen werden wie fucking Dominic zusammen mit seinem Dad feiern wird. Da ich mir aber lieber das Szenario von CJ wünsche, tippe ich jetzt einfach auf Joe :D

WWE Intercontinental Championship
Singles Match

Bobby Lashley (c) vs. (Demon) Finn Balor

>>> Victory for the Demon

WWE Smackdown Tag Team Championship
Tag Team Match

The Usos (Jimmy & Jay) (c) vs. The Bar (Sheamus & Cesaro) vs. Aleister Black & Ricochet vs. Shinsuke Nakamura & Rusev

>>> Da Rico & Tommy nicht beide Titelkämpfe verlieren werden (Nicht so, wie sie zuletzt dargestellt werden), ist dieser derjenige, den sie gewinnen werden. Nach Mania gibt es dann nur noch Main Roster Action für die beiden und kein NXT mehr. Trotzdem doof, weil beide als Singles halt viel besser zur Geltung kommen.

Andre the Giant Memorial Battle Royal
Bisherige Teilnehmer: Braun Strowman, Colin Jost und Michael Che (die zwei Typen von Saturday Night Live), Andrade, Apollo Crews, Titus O'Neil, Tyler Breeze, Jinder Mahal, No Way Jose, Bobby Roode, Chad Gable, Kalisto, Gran Metalik, Lince Dorado, Bo Dallas, Curtis Axel, Heath Slater, Rhyno, Viktor, Konnor, Ali (ehem. Mustafa Ali), Shelton Benjamin, Luke Gallows, Karl Anderson, Matt Hardy, Jeff Hardy, Otis, Tucker, EC3

>>> Wenn CJ 3 Tipps abgeben darf, dann will ich das auch :D Also sag ich Braun, weil der halt groß ist und allen immer seine Hands geben will. Dann sag ich Ali (Und ich dachte eigentlich diese Kürzung wäre ein Aprilscherz gewesen^^), einfach weil der so einen tollen Underdog Push zuletzt hatte. Und zu Guter letzt sage ich EC3, damit der auch Mal was anderes machen darf, als doof in der Ecke rumzustehen und zu grinsen.

Wrestlemania Women's Battle Royal
Bisherige Teilnehmer: Asuka, Carmella, Naomi, Lana, Mandy Rose, Sonya Deville, Nikki Cross, Dana Brooke, Ruby Riott, Liv Morgan, Sarah Logan, Mickie James, Zelina Vega

>>> Hier will ich jetzt auch einfach Mal wie CJ 3 Tipps geben. Asuka einfach weil sie eben Asuka ist. Dann sag ich Mandy Rose, weil sie "God's greatest Gift" ist :D Und als letztes möchte ich mein Geld auf Mickie James setzen, einfach weil die zum Abschluss ihrer Karriere nochmal so einen größeren Moment verdient hätte.




Alles in Allem freue ich mich aber nicht wirklich auf Mania^^ Das war mit Abstand die mieseste RTWM seit ich WWE schaue!
Geschmack ist subjektiv, aber wer meinen nicht teilt, der hat keine Ahnung :D

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12804
Kontaktdaten:

#34

Beitragvon CJ » So 7. Apr 2019, 12:27

Die Hall of Fame konnte man sich gut geben. Sehr überraschend. Die Reden waren nicht zu lang, hatten eine gute Länge und die technischen Pannen hielten sich in Grenzen. Leider kam es auch zu einem Vorfall, wo ein Fan in den Ring kam und Bret Hart umwarf.

Ich guck mir jetzt noch tagsüber die G1 Supercard an und heute Abend geht es dann um 23:00 Uhr im Discord mit Wrestlemania 35 los. Dariak und ich sind da und wer möchte, kann uns gerne Gesellschaft leisten. :)
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

"Depressive Nature in seinem unsichtbaren Aufzug, von dem Designer "No-Show"" - [GWS] Sturmmaskenjessi, #gws-intern channel, 10.09.2019, auf die Frage "Was glaubt ihr, wer wird mit seiner "Abendgaderobe" (bei der Hall of Pain 2019) am meisten schocken/überraschen?"

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: So 19. Mai 2013, 13:18
Beiträge: 387

#35

Beitragvon The Band is Back in Town » So 7. Apr 2019, 13:34

Ach komm ich lass auch mal meine Tipps da. Werds zwar nicht Live gucken, aber gesehen wirds halt trotzdem, ist ja Mania und so.

WWE Wrestlemania 35
07.04.2019
MetLife Stadium, East Rutherford, New Jersey, USA

WM35 MAIN EVENT
WWE RAW & Smackdown Women's Championship
Triple Threat Match
Winner takes it all
Ronda Rousey (RAW c) vs. Becky Lynch vs. Charlotte Flair (SD c)

>>> Jetzt zieht das ganze auch bitte durch und lasst Becky das Ding gewinnen.
Nachdem man ja das ganze nun irgendwie verkackt hat Story technisch, könnte es aber dennoch ein
cooles Match werden, schön das man den Frauen hier den Mainer gibt.

WWE Universal Championship
Singles Match
Brock Lesnar (c) vs. Seth Rollins

>>> Bitte lieber Seth erlöse uns von dem Bösen und rette das was von dem Title
noch zu retten ist, damit du das Ding dann in 2 Monaten an Roman droppen kannst

WWE Championship
Singles Match
The new Daniel Bryan (c) vs. Kofi Kingston

>>> Auch wenn ich so meine Probleme hatte am Anfang mit dem neuen Daniel Bryan, fänd ich ihn doch klasse,
allerdings ist Kofi nun zu over, als das man ihm nicht seinen "Wrestlingmania Moment" gibt. Er wird dann keine gute
Regentschaft bekommen und den Gürtel schnell wieder an Bryan droppen, aber Kofimania is running wild

No Holds Barred Match
If Triple H loses, he must retire from in-ring competition
Triple H vs. Batista

>>> Hunter kann hier nicht losen. Wer nimmt dann immer 20min auf der Card ein
um immer noch zu catchen ? Das ganze soll ja Batzes Abschiedsmatch sein, was er sich so sehr gewünscht hat.
Dave ist ein guter Wrestler und ein guter Wrestler verlässt das Territorium auf dem Rücken, deswegen gewinnt Trips

Falls Count Anywhere Match
Shane McMahon vs. The Miz

>>> Apropos 20min auf der Card einnehmen um immer noch zu catchen.... Miz gelingt hier die Revenge. Daddy darf auch
mal zulangen, das wars.

Singles Match
Drew McIntyre vs. Roman Reigns

>>> Drew hatte nen Klasse aufbau, also denke ich er gewinnt hier, vor allem weil
Rollins nen neuen Challenger braucht, bevor Roman den Title von seinem Buddy holt

Angle's retirement Match
Singles Match
Angle’s farewell match
Kurt Angle vs. Baron Corbin

>>> Das Ende einer Karriere, zumindest für 2 1/2 Jahre, danach geht er zurück zu Impact Wrestling :D
Ne spaß, aber schade das es Corbin ist, aber hatte eigl nen anständigen Aufbau dafür. Kurt ist bzw eher war ein großartiger
Wrestler, deswegen gewinnt Corbin. Warum ? Ein guter Wrestler verlässt das Territorium auf dem Rücken

Singles Match
AJ Styles vs. Randy Orton

>>> Randall Keith holt sich den Sieg nach er einen RKO aus AJs Springboar
450 kontert (sieht sicher geil aus :D ). Ich würd gerne Styles als Sieger sehen, aber Kofi braucht nen Challenger
für nach Mania. Dann gibts im Jahre 2019 auch noch mal Orton als WWE Champion

WWE Women's Tag Team Championship
Fatal 4 Way Match
The Boss 'n Hug Connection (Bayles & Sasha Banks) (c) vs. Nia Jax & Tamina vs. Beth Phoenix & Natalya vs. The iiconics (Petyon Royce & Billi Kay)

>>> Mein Herz sagt die IIconics, werden denke ich aber BnHC werden

WWE Cruiserweight Championship
Singles Match
Buddy Murphy (c) vs. Tony Nesse

>>> Save Buddy. Dürfte ein cooles Match werden, juckt wahrsch. aber niemanden bei der (Pre) Show.



WWE United States Championship
Singles Match
Samoa Joe (c) vs. Rey Mysterio

>>> Samoa Joe verteidigt @ Sacrifice nachdem Dominic gegen Rey turnt, weil er pissed
ist, das Rey damals das Sorgerechts Match gegen Eddie gewonnen hat (welcher hoffentlich von oben zu guckt :herz: )
Oder Dominic springt halt direkt für Papi ein, weil Rey ja angeblich verletzt sein soll

WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Bobby Lashley (c) vs. (Demon) Finn Balor

>>> Shit Jordan Devlin macht das. Das Match juckt das auch niemanden, oder ?

WWE Smackdown Tag Team Championship
Tag Team Match
The Usos (Jimmy & Jay) (c) vs. The Bar (Sheamus & Cesaro) vs. Aleister Black & Ricochet vs. Shinsuke Nakamura & Rusev

>>> Tommy & Rico Bushido machen das hier, und gewinnen in dieser Woche wenigstens einen von drei Tag Titlen.
Dann sind sie auch endlich fest in einem Roster und dümpeln nicht überall rum. Bin immer noch kein Freund des Tag Teams.
Ich hoffe die Usos kommen im Zuge des Superstar Shake ups dann zu Raw und sorgen dort mal für ein bisschen frischen Wind bei den Teams.
Am besten nehmen sie noch Ryder und Hawkings die Title weg, welche diese bei Mania gewinnen werden.

Andre the Giant Memorial Battle Royal
Bisherige Teilnehmer: Braun Strowman, Colin Jost und Michael Che (die zwei Typen von Saturday Night Live), Andrade, Apollo Crews, Titus O'Neil, Tyler Breeze, Jinder Mahal, No Way Jose, Bobby Roode, Chad Gable, Kalisto, Gran Metalik, Lince Dorado, Bo Dallas, Curtis Axel, Heath Slater, Rhyno, Viktor, Konnor, Ali (ehem. Mustafa Ali), Shelton Benjamin, Luke Gallows, Karl Anderson, Matt Hardy, Jeff Hardy, Otis, Tucker, EC3

>>> Keinen Plan digga. ich tippe einfach mal auf Ali, wird schon schiefgehen. Ansonsten wirds wohl Braun machen

Wrestlemania Women's Battle Royal
Bisherige Teilnehmer: Asukam Carmella, Naomi, Lana, Mandy Rose, Sonya Deville, Nikki Cross, Dana Brooke, Ruby Riott, Liv Morgan, Sarah Logan, Mickie James, Zelina Vega

>>> Naomi. Nachdem Frau Uso sich wieder beschwert hat, gibt man ihr hier den Sieg damit sie nicht weint. Könnte mir ansonsten auch vorstellen, dass Alexa sich gegen Ende selbst noch ins Match booked und dieses dann gewinnt ^^

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12804
Kontaktdaten:

#36

Beitragvon CJ » Mo 8. Apr 2019, 14:59

RESULTS

KICKOFF SHOW

WWE Cruiserweight Championship
Singles Match

Tony Nese, mit nur einem s, besiegt Buddy Murphy (c)

>>>> Nettes Match. Solide runtergeworked. Titelwechsel geht in Ordnung für mich.

WWE RAW Tag Team Championship
Tag Team Match

Curt Hawkins & Zack Ryder besiegen The Revival (c) (Scott Dawson & Dash Wilder)

>>>> Der überraschende Titelwechsel lag hier natürlich in der Luft, aber er war gut verkauft. Das Match war gut, die Niederlage für The Revivial geht in Ordnung. So KANN man mal einen Titel verlieren.

Wrestlemania Women's Battle Royal
Carmella besiegt Asuka, Naomi, Lana, Mandy Rose, Sonya Deville, Nikki Cross, Dana Brooke, Ruby Riott, Liv Morgan, Sarah Logan, Mickie James, Candice LeRae, Kairi Sane & Zelina Vega

>>>> Bis zum Ende war die Battle Royal ordentlich. Tatsächlich konnte Sarah Logan Asuka eliminieren und war die Siegerin. Wow. Absolut nicht mit gerechnet, aber ich fand es sehr gut. Nachdem, was die Riott Squad alles durchmachen musste, wäre der Sieg hier für Logan doch mal ein Zeichen gewesen ... aber stop. Wäre? Richtig, denn jetzt begann der große Bullshit wie vor einem Jahr. Carmella kam wieder in den Ring und "HA HA, ich bin ja noch nicht eliminiert". Kurzer Fight und Carmella gewann. Das ist der gleiche Bullshit wie vor einem Jahr, wo Bayley Sasha Banks eliminierte und plötzlich stand Naomi noch im Ring und gewann. Ehrlich WWE? ZWEIMAL in Folge? Ich schreib jetzt erstmal in mein PCWA RP, dass Stacey sich draussen aufhält, bis James Godd denkt, er hätte den Brawlin' Rumble gewonnen. Was ein Scheiß.

Andre the Giant Memorial Battle Royal
Braun Strowman besiegt Colin Jost und Michael Che (die zwei Typen von Saturday Night Live), Andrade, Apollo Crews, Titus O'Neil, Tyler Breeze, Jinder Mahal, No Way Jose, Bobby Roode, Chad Gable, Kalisto, Gran Metalik, Lince Dorado, Bo Dallas, Curtis Axel, Heath Slater, Rhyno, Viktor, Konnor, Ali (ehem. Mustafa Ali), Shelton Benjamin, Luke Gallows, Karl Anderson, Matt Hardy, Jeff Hardy, Otis, Tucker, EC3 & Luke Harper

>>>> Hier gab es auch zwei, die sich bis zum Ende unter dem Ring versteckt hatten, aber dies wurde auch direkt gezeigt und hey, es waren die SNL Jungs, die einfach nur keine Haue kriegen wollten. BR war ganz nett. Sieg von Strowman war ja auch erwartet worden.

MAIN SHOW

WWE Universal Championship
Singles Match

Seth Rollins besiegt Brock Lesnar (c)

>>>> Position als Opener war überraschend, aber gut gewählt. Rollins gewann nach nicht mal 3 Minuten oder so. Die Fans gingen mit. Tolles Opening der Haupt Show.

Singles Match
AJ Styles besiegt Randy Orton

>>>> Match war gut. Irgendwo fehlte da noch das besondere, aber ging in Ordnung als ... joa ... Füllermatch.

WWE Smackdown Tag Team Championship
Tag Team Match

The Usos (Jimmy & Jay) (c) besiegen The Bar (Sheamus & Cesaro), Aleister Black & Ricochet & Shinsuke Nakamura & Rusev (Pinfall von einem Uso an Sheamus)

>>>> Der erste Titel der nicht wechselte. Zwischendurch zuviel Chaos und 1 vs. 1 Kämpfe. Aber Match ging klar. Ende doch etwas überraschend. Damit beendeten Rico und Al ihre Titelkampfwoche mit 0-3. Läuft bei denen :D

Falls Count Anywhere Match
Shane McMahon besiegt The Miz

>>>> Gut, ich brauche das Match nach wie vor nicht. War aber gut und das Ende hatte nen Impact, auch wenn Miz da wie ein Idiot wirkte.

WWE Women's Tag Team Championship
Fatal 4 Way Match

The iiconics (Petyon Royce & Billi Kay) besiegen The Boss 'n Hug Connection (Bayles & Sasha Banks) (c), Nia Jax & Tamina & Beth Phoenix & Natalya (Pinfall von Billie an Bayley)

>>>> Das Match machte alles richtig. Wenn ein Titelwechsel, dann zu den iiconics. Tamina & Nia waren quasi nie zu sehen. Phoenix gewann NICHT den Titel. Läuft! Der Abstaubersieg war gut gewählt und ich hab mich für Billie und Peyton gefreut, obwohl ich ja bekanntlich Bayley Fan bin :D

WWE Championship
Singles Match

Kofi Kingston besiegt The new Daniel Bryan (c)

>>> Sehr, sehr gutes Match. Titelwechsel geht für mich in Ordnung. Schaden nur, dass jetzt der alte Gürtel wieder da ist. Welcome back Daisy, aber ich hätte gerne den viel schöneren Titel von Bryan noch gesehen.

WWE United States Championship
Singles Match

Samoa Joe (c) besiegt Rey Mysterio

>>>> Kurz und schmerzlos. Geht so in Ordnung.

Singles Match
Roman Reigns besiegt Drew McIntyre

>>>> Hier wurde ich dann so richtig müde und ich glaube die Fans auch. Match hätte man auch bei RAW machen können, aber Reigns braucht ja sein WM Match. Wenigstens war es nicht der Main Event.

No Holds Barred Match
If Triple H loses, he must retire from in-ring competition
Triple H besiegt Batista

>>> Coole Spots, Trips gibt sich mal wieder den aufwendigsten Entrance, aber es war viel zu lang. So 10 Minuten kürzer wären hier besser gewesen und die Fans hätten mehr davon gehabt.

Angle's retirement Match
Singles Match

Angle’s farewell match
Baron Corbin besiegt Kurt Angle

>>>> Angle verliert sein letztes Match. Kann ich mit leben. Corbin bringt es auch mehr. Ich hoffe nur, dass Corbin jetzt endlich mal sein Ring Gear wieder anzieht und nicht in seiner Pseudo GM Klamotte weiter rumrennt.

WWE Intercontinental Championship
Singles Match

Finn Balor besiegt Bobby Lashley (c)

>>>> Zum Glück ein kurzes Match. Balor gewinnt. Ich hoffe aber, dass Lashley seine Kontaktlinsen behält. Die stehen ihm und dadurch wirkte er richtig gefährlich.

WM35 MAIN EVENT
WWE RAW & Smackdown Women's Championship
Triple Threat Match

Winner takes it all
Becky Lynch besiegt Ronda Rousey (RAW c) & Charlotte Flair (SD c) (Pinfall von Becky an Ronda)

>>>> Richtige Ergebnis, auch wenn man den Fans anmerkte, dass alle geschlaucht waren. Das Ende kam so plötzlich, dass hatte niemand in diesem Moment auf dem Schirm. Bin gespannt was man aus diesem Ende macht. Ronda mal wieder die schlechte Verliererin, aber wenigstens ist sie den Titel jetzt los. Weg mit ihr. Glückwunsch an Becky.
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

"Depressive Nature in seinem unsichtbaren Aufzug, von dem Designer "No-Show"" - [GWS] Sturmmaskenjessi, #gws-intern channel, 10.09.2019, auf die Frage "Was glaubt ihr, wer wird mit seiner "Abendgaderobe" (bei der Hall of Pain 2019) am meisten schocken/überraschen?"


Zurück zu „Real Wrestling, MMA & andere Kampfsportarten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast