Breaking News zum NWD

Preview, Review, Card oder Results zur Show? Tourkalender oder einfach nur Neuigkeiten, Tweets, Interviews, Gerüchte aus eurer Liga oder zu eurem Wrestler?? Dann hier rein damit.

Moderatoren: Rock Bottom, Sharpshooter, German Suplex

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 375

Breaking News zum NWD

#1

Beitragvon IDK Ryu Bateson » Mo 24. Dez 2018, 00:00

Der erste Tag des National Wrestling Day ist gerade vorüber gegangen (wir berichteten), da macht der Veranstalter den Fans ein Geschenk noch vor Heiligabend und ergänzt den mit ohnehin schon großer Vorfreude erwarteten zweiten Tag um ein weiteres Highlight:

Die Frau, die erst beim letzten GWS Uncensored El Demonio Rojo um den Salvation Title herausforderte, La Vibora, trifft in einem Lucha de Apuestas Match auf World Fantasy Wrestlings Luna Flamberge.

Die sich in den letzten Monaten in beiden Promotions zuspitzende Rivalität der schlangenhaften Luchadora und der Anarchy Apoteo’Sis rund um Luna Flamberge fand zunächst bei WFW Ravage #339 ihren traurigen Tiefpunkt, als Luna und ihre Gefährtinnen in der früheren Wrestlingschule La Viboras einfielen und dort Trainerin wie Trainees blutig schlugen. In einem Versuch die Ehre der Schule wiederherzustellen, erschien dann La Leona del Sol beim WFW Festival of Wishes und setze ihre Maske aufs Spiel, um Revanche ausüben zu können. Jedoch ging das Match verloren und ihre Maske ist nun in Lunas Besitz.

Unlängst darauf trudelte in den sozialen Netzwerken eine Herausforderung La Viboras an Luna Flamberge ein, in der die Serpentinenfrau Rachegelüste formulierte. Um das Match zu realisieren, setzt La Vibora nun die eigene Maske aufs Spiel, um jene ihrer früheren Mentorin zurückzugewinnen. Luna Flamberge akzeptierte, angetan von der Chance La Vibora eine ultimative Demütigung zufügen zu können. Ebendieses Match findet nun an Tag Zwei des National Wrestling Day statt, sozusagen auf neutralem Boden – Maske gegen Maske. Rebecca Flamberge und "Queen Elise" Lieza Ramón werden derweil Ringside per Handschellen an einem Ort festgesetzt, um zu gewährleisten, dass es keine Eingriffe geben wird. Darüberhinaus ist in diesem Match der Einsatz von Gegenständen ausdrücklich erlaubt. Es wird also mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit blutig werden.
Matt Striker & Dean Malenko:
Mil looks like he’d want to do things to Catrina right now.
Von wegen “ab in die Kiste mit ihr“?
Exactly.
Das klingt jetzt irgendwie unanständig.
Probably for a good reason.

Zurück zu „FW News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast