Der FW Playcandy - Allgemeine Informationen etc.

Es gibt wichtige Neuigkeiten, besondere Events, Grundsatzfragen oder wollt ihr einfach nur über das schönste Hobby der Welt reden? Dann hier herein damit.

Moderatoren: German Suplex, Rock Bottom, Sharpshooter

FW Neuling
Benutzeravatar
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 15:17
Beiträge: 4

Der FW Playcandy - Allgemeine Informationen etc.

#1

Beitragvon Playcandy » Sa 7. Jun 2014, 18:57

Bild
Wir lichten eure Wrestlerinnen nackt ab seit dem Jahr 2000!

Was ist der Playcandy?

Der Playcandy stellt das Fantasy Wrestling Pendant zum Playboy aus der realen Welt dar. Auch der Playcandy wird auf dem Titelblatt eine bekannte Person ablichten, der auch eine eigene Fotostrecke im Magazin gehört.

Wann wurde er zum ersten Mal im FW erwähnt?
Das erste Mal war im Jahr 2008. Die Wrestlerin Anne Xilandrell aus der GWL (heutzutage eher bekannt als Saphire aus der GWS) ließ sich für dieses Magazin ablichten, welches zuvor immer nach dem realen Namen, dem Playboy, benannt wurde. In der GWL fiel also zum ersten Mal der Name Playcandy.

Welche Wrestlerinnen wurden bereits abgelichtet?
Angefangen hat es laut Playcandy mit der damaligen bXq Wrestlerin Lutricia. Ein paar Jahre später kam oben genannte Anne Xilandrell hinzu, die zeitgleich mit den GWL Valets Adlait und Gun-Wing ein Shooting hatte (letztere beiden allerdings nur in der japanischen Edition) . Ein Jahr später gab es zur GWL Sackhüpf WM dann ein Dreier Shooting der Wrestlerinnen Ivy Lethard (SJPW), Rebecca Violet (GWL/SJPW) und der Kommentatorin der GWL Ronda O'Shear (GWL). Im Dezember 2011 ließ sich Britney Love aus der SWE ablichten. Lutricia und Britney Love liefen fälschlicherweise noch unter dem Playboy Cover auf, aber wir können euch sagen, dass dies offizielle Playcandy Cover waren. ;)

Und welchen Sinn hat das?
Wir kennen es aus dem Real Wrestling. Einige Wrestlerinnen (Sable, Torrie Wilson, Chyna, Tracey Brooks etc.) haben sich für den Playboy ausgezogen, also warum dieses Thema nicht auch ins FW übertragen? Im FW kopieren wir ja gerne Ideen aus dem Real Wrestling und verbessern diese sogar im Idealfall. Hier musst du nicht einfach nur erwähnen, dass deine Wrestlerin sich für das Magazin ablichten lässt, hier hast du sogar das Titelblatt inkl. die Fotostrecke und weitere Berichte. Du kannst es in deine Storylines einbauen oder einfach nur geschehen lassen. Selten war ein Nacktshooting im FW interaktiver als jetzt.

Deine Wrestlerin im Playcandy!
Du willst also deine Wrestlerin (oder auch Managerin) im Playcandy ablichten lassen? Kein Problem. Schicke einfach eine Private Nachricht (PN) an diesen Account und wir setzen uns mit dir in Verbindung.

Ich habe keine Wrestlerin oder Managerin/Valet, aber dafür ein anderes NPC Office Mitglied. Gehen die auch?
Natürlich gehen auch Interviewer, Kommentatoren etc.. Naürlich werden aktiv bespielte Wrestlerinnen bevorzugt, aber wir können uns auch gut vorstellen, eure Backstage Reporterin oder eure Dame am Kommentatorenpult abzulichten. Ihr habt eine Ringrichterin, die sich gerne nackt zeigen würde? Das finden wir auch super.

Was erwartet mich bei einer Zusage?
Wir werden zunächst mit dir die Details besprechen. Wir müssen z.B. auch wissen, wie deine Dame aussieht. Zusammen mit dir werden wir ein 3D Modell erstellen, welches deinen Vorstellungen entspricht. Du wirst also im Erstellungsprozess mit eingebunden, denn wir möchten vor allem das du mit dem Endergebnis zufrieden bist. Unsere Grafiker haben eine große Palette an Körpern, Frisuren, Kleidungen etc. zur Auswahl. Wir werden deine Dame schon nach deinen Wünschen erstellen können. Auch die Aufmachung des Magazines wird mit dir abgesprochen. Sei es der Aufbau des Titelblatts oder wie deine Fotostrecke präsentiert wird. Auch lassen wir wrestling spezifische Berichte zu, die z.B. deine Liga hypen. Natürlich sind die normalen Playcandy Leser nicht nur Wrestling Fans, daher muss man hier in den Berichten etwas genauer werden.


Wie sieht meine Playcandy Ausgabe am Ende aus?
Jedes Candy (so nennen wir unsere abgelichteten Damen, ähnlich den Bunnys vom Playboy) bekommt eine Titelseite plus eine Fotostrecke (3 Seiten). Optional gibt es noch maximal 3 Seiten Berichte, die sich irgendwie auf die Person oder ihre Liga beziehen.


Werden auch reale Bilder genommen?
Nein, wir erstellen sämtliche Playcandy Bilder mit einem eigenen 3D Programm um Urheberrechten entgegenzuwirken. Ihr könnt euch also darauf verlassen, dass eure Bilder ein Unikat sind und nur für euch erstellt wurden. Man kann zwar bei einer Zusage sagen, dass die eigene Dame wie Schauspielerin XY aussieht, dennoch werden wir keine Original Bilder dieser Dame benutzen.


Darf ich die veröffentlichten Fotos später verwenden?
Auf FW.net darfst du deine eignene Fotos uneingeschränkt benutzen. Außerhalb von FW.net nur mit Nennung vom Playcandy und Link auf das FW.net Board.


Ich habe zwar keine Wrestlerin, würde den Playcandy aber gerne als Sponsor für meine FW Liga aufnehmen. Geht das klar?
Aber sowas von. Gerne sind wir auch offizieller Sponsor eurer Liga. Natürlich haben wir als Magazin auch ein Interesse daran, eure Damen bei uns ablichten zu lassen. Aber das entscheidet ihr als Ligenleiter. Vielleicht bekommt ihr ja eine der Damen überredet? Wir würden auch ausführlich über eure Liga berichten.


Wie sieht eine fertige Playcandy Ausgabe aus?
Wie schon erwähnt, erstellen wir für euch die 3D Modelle und fertigen auch die endgültigen Seiten an. Diese werden als PDF verpackt, so dass sich jeder seine eigene Playcandy Ausgabe runterladen kann. Diese PDF Ausgabe wird ca. zwischen 4 und 7 Seiten lang sein. Die für das FW eher unwichtigen Dinge werden dort nicht vorhanden sein, außer jemand mit viel Fantasie, würde sich bereit erklären unser Team zu erweitern um nicht FW spezifische Themen näher zu beleuchten und einen Beitrag daraus zu formen.


Wie oft erscheint der Playcandy?
Offiziell 1x im Monat. Da der Playcandy aber auch andere berühmte Personen nackt ablichtet, wird es natürlich nicht jeden Monat eine Ausgabe auf dem FW.net Board geben. Wir im Team planen 1-2 Wrestling Ausgaben im Jahr. Für unser Team soll der Playcandy eine nette Nebenaufgabe im FW darstellen und wir möchten uns nicht dem Streß ausetzen, dass wir unbedingt jeden Monat eine fertige Ausgabe bringen. 1-2 Ausgaben heißt, dass wir eine im 1. Halbjahr und eine im 2. Halbjahr bringen werden. Wenn ihr einen speziellen Termin habt, sagt uns direkt Bescheid.


Mein Wrestler will auch nackt abgelichtet werden. Habt ihr auch für ihn Verwendung?
Wir sind der Playcandy, dass heißt das wir nur Frauen nackt ablichten. Falls jedoch großer Bedarf an nackten Männern besteht, können wir unser Brudermagazin „Playballs“ sicher auch mal fragen, ob sie für eine Ausgabe einen Wrestler ablichten. Dies sollte aber wirklich die Ausnahme darstellen.


Ich weiß das 3D Modelle und/oder Klamotten für 3D Modelle echtes Geld kosten. Darf ich euch auch ein paar Euros spenden, damit ihr diese für diese Utensilien verwenden könnt?
Ja, wir nehmen Spenden an. Tatsächlich ist es so, dass auch bei den 3D Modellen nichts umsonst ist. Die Grafiker erstellen die Sachen und wollen dafür auch entlohnt werden. Unsere Grafiker freuen sich bestimmt über eine kleine Spende, damit die Auswahl an allem noch größer ausfällt. Wir möchten aber betonen, dass dies rein freiwillig ist. Auch ohne Echtgeldspende werden wir für euch ein Playcandycover shooten. ;)
Bild
Wir lichten eure Wrestlerinnen nackt ab seit dem Jahr 2000!

Aktuelle Ausgabe mit einer Wrestlerin: Juli 2014
Titelblatt: Britney Love (SWE) & Saphire (GWS)

Du möchtest deine Wrestlerin/Managerin in der nächsten Playcandy Ausgabe ablichten lassen? Kein Problem, schicke uns einfach eine PN.

Zurück zu „FW Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste