2013: Der einzige wichtige Jahresrückblick

Es gibt wichtige Neuigkeiten, besondere Events, Grundsatzfragen oder wollt ihr einfach nur über das schönste Hobby der Welt reden? Dann hier herein damit.

Moderatoren: German Suplex, Rock Bottom, Sharpshooter

Erstes Titelmatch
Erstes Titelmatch
Benutzeravatar
Registriert: So 5. Feb 2012, 19:16
Beiträge: 1196

2013: Der einzige wichtige Jahresrückblick

#1

Beitragvon Breads » Do 26. Dez 2013, 01:42

Ende des Jahres, die Shows sind 'rum - die Zeit für Rückblicke auf die vergangenen knapp 12 Monate sind gekommen. Es wird sicher wieder im Rahmen der fw.net Awards, die irgendwann kommen, einen Rückblick auf das Jahr 2013 geben, der ein oder andere Rückblick wird auch so einmal mehr auftauchen... aber das Wichtigste wird hier oft außen vor gelassen.

Irgendwo ja auch verständlich. Die GFCW ist hier auf diesem Board nicht angesiedelt und bekommt dementsprechend nicht so viel Aufmerksamkeit wie andere Ligen - zu Unrecht. Denn die GFCW ist großartig, und hat auch 2013 unterhaltungstechnisch großartige Leistungen vollbracht - vor allem in trashig-lustiger Hinsicht, auf die wir uns hier einmal beschränken wollen. Da Vieles davon viel zu großartig ist, um nicht wahr genommen zu werden, gibt es nun hier die "Top 10 der Dinge, die man im Jahr 2013 unbedingt mitbekommen haben sollte".


Das GFCW-Jahr 2013
Nicht ganz großartig genug für die Top 10:

Peter Falk: Oh Gott, Peter Falk. Nachdem die GFCW-Interviewerin Tammy abwechselend in beeindruckender Regelmäßigkeit vor den Kameras von Nightmare oder Savan genagelt wurde und Interviewer-Kollege Mac Müll es irgendwie schaffte, sich innerhalb eines halben Jahres von einem ängstlichen Punching Ball in einen sexsüchtigen Nuttenpreller zu verwandeln, wurden beide im Spätsommer des Jahres von Claude "Dynamite" Booker suspendiert. Was niemanden davon abhielt, einfach weiter zu machen wie bisher, aber immerhin.
Als Ersatz-Interviewer wurde Peter Falk vorgestellt. Ja, er hieß Peter Falk. Im Ernst. Seine Charakterbeschreibung: "Er ist ein seriöser Interviewer und nicht sexsüchtig." Natürlich gab es daraufhin so gut wie kein ernsthaftes Interview in den Shows mehr und es wurde nur auf der unglaublichen Seriösität eines Interviewers namens Peter Falk und seiner nicht vorhandenen Sexsucht rumgehackt. Irgendwann kamen Mac Müll und Tammy dann zurück und Peter Falk ist seitdem wieder in der Versenkung der Nicht-Sexsüchtigen Seriösität verschwunden.

Rebel called Hate: Er hat es tatsächlich schon wieder auf mehrere Match-Cards geschafft. Und verlor fast alles. Immer wieder schön.

Die Rage-Series: Vorneweg: Warum die Rage-Series eigentlich Rage-Series hieß und nicht anders, weiß man nicht. Nightmare wollte das eben so. Auf jeden Fall sollte es ursprünglich eine Best of 9 (!) Series zwischen drei Teams werden: Nightmare & Raptor The Dreamcatcher, Savan & Keek Hathaway sowie Rex Falcone & Human Buffalo. Nachdem man über diese Namen hinweg gekommen ist, wird einem auffallen, dass das dauern könnte. Es könnte ja schließlich zu einem Entscheidungs-Match zwischen den drei Teams beim Stand von 8:8:8 kommen. Dann hätte man am Ende 25 Matches zwischen diesen drei Teams gesehen. Die Vorfreude war schon unendlich.
Letztlich einigte man sich dann darauf, dass nur 3 Siege zum Gewinn der Series reichen sollten (eigentlich einigte man sich gar nicht, sondern überging Nightmares Wunsch dabei einfach, weil er sowieso nie zugestimmt hätte, aber er hat halt letztlich doch mitgemacht). Die Series endete dann mit einem 3:0:0 für Keek & Savan, wobei Rex Falcone & Human Buffalo nicht ein einziges Mal RP ablieferten. Für den Sieg in der Serie gab es für die beiden Sieger auch absolut gar nichts, sie hatten nichts davon und danach verließ Nightmare dann (einmal mehr) die Liga und zog Savan ebenfalls mit ab. Ob Keek Hathaway deswegen wütend wurde ist nicht bekannt.

Buritoman: Er heißt Buritoman und hatte ein witziges Skit mit Nightmare. Sollte man sich mal durchlesen. Und er hieß Buritoman. Falsch geschrieben. Buritoman.

Die Rahmen um die Skits Anfang des Jahres: Sah aus als hätte jemand eine Möglichkeit gefunden, Word Art mit Power Point Templates zu kombinieren.

"Outlaw" Olli Durden: Das ist wirklich schwer. Eigentlich ist dieser Gimmick-Wechsel cool genug, um in die Top 10 zu kommen - leider folgten auf diesen Gimmick-Wechsel eine Menge No-Shows von Olli, sodass es leider nicht für die Top 10 reicht. Trotzdem war es ein grandioser Moment, als Strong Olli nach seinen ganzen Problemen mit dem Gesetz und Ardian Vak (später mehr dazu) zurück kehrte, und erklärte, er habe den Nullpunkt finden müssen und sie nun als "Outlaw" Olli Durden zurück gekehrt, um Ardian Vak platt zu machen. Ähnlichkeiten zu bereits existierenden literarischen Figuren sind hierbei rein zufällig.

Lex Streetman & Jimmy Maxxx - Das unendliche Skit:
Im Ernst. Wer es schafft, an einem Tag alle Skits aus diesem Jahr von den beiden an einem Stück zu lesen, darf sich einen Water-Loo-Song wünschen, den ich covern soll.

Brood: ...Ich weiß immer noch nicht, was das sollte.


Und jetzt... die tatsächliche Top 10!
Spoiler: \"#10\" 

Spoiler: \"#9\" 

Spoiler: \"#8\" 

Spoiler: \"#7\" 

Spoiler: \"#6\" 

Spoiler: \"#5\" 

Spoiler: \"#4\" 

Spoiler: \"#3\" 

Spoiler: \"#2\" 

Spoiler: \"#1\" 

Zuletzt geändert von Breads am Sa 14. Mär 2020, 11:53, insgesamt 2-mal geändert.

Absoluter Leserliebling
Absoluter Leserliebling
Benutzeravatar
Registriert: So 16. Jan 2011, 13:39
Beiträge: 4413

#2

Beitragvon Baron Bourbon » Do 26. Dez 2013, 02:38

Viel Liebe für diese Zusammenfassung, Bro. Ein grandioses Jahr in einem grandiosen Posting. Chapeau!
Bild

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 00:40
Beiträge: 2143

#3

Beitragvon Hellknight » Do 26. Dez 2013, 08:54

Für mich sieht alles wie WCW-Booking in ihren letzten Jahren und McMahons Ideen aus absurdesten Abgründe aus. :D
"I should go."
- Commander Shepard

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Di 19. Dez 2006, 09:46
Beiträge: 1991

#4

Beitragvon RvH » Do 26. Dez 2013, 09:28

Olli ist unerreichbar.

respektierter Champion
respektierter Champion
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 11:37
Beiträge: 2735
Kontaktdaten:

#5

Beitragvon NEON LOVE » Do 26. Dez 2013, 13:26

Ich will das Match von Tim Heiraten! :)

Erstes Match bestritten
Erstes Match bestritten
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 03:59
Beiträge: 275

#6

Beitragvon Clifty » Do 26. Dez 2013, 13:50

[quote=""Breads""]Die GFCW ist hier auf diesem Board nicht angesiedelt und bekommt dementsprechend nicht so viel Aufmerksamkeit wie andere Ligen - zu Unrecht.[/quote]

Ich danke für die Erleuchtung. Dein Beitrag ist fantastisch geschrieben und ich kam aus dem Lachen gar nicht mehr raus... besonders die #1 ist beeindruckend - definitiv ein Fall für eine Verfilmung, Pflichtlektüre für die große FW-Schule und eigentlich auch ein Kandidat für den Literatur-Nobelpreis.
#PushItToTheLimit

FW.net Rekordtitelhalter
FW.net Rekordtitelhalter
Benutzeravatar
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 22:28
Beiträge: 6169
Kontaktdaten:

#7

Beitragvon Movado » Do 26. Dez 2013, 14:10

Ich seh es schon kommen: Der olle Parkman begibt sich jetzt in die GFCW und rollt das Feld von hinten auf.
PCWA Executive Producer & Freelance FW Consultant

Ed Steele Fan #1 since 2008 || In Ring Retired || R.I.P. Second City Wrestling

Aktuelle Veröffentlichungen und Beiträge als Autor:
Die Klinge von Umao Mo (zusammen mit Jörg Kleudgen)
CTHULHU LIBRIA NEO 1 (Story-Magazin)
CTHULHU LIBRIA NEO 2 (Story-Magazin)
CTHULHU LIBRIA NEO 3 (Story-Magazin)
Insomnie (Novelle)

FW.net entdeckt
Registriert: Di 27. Apr 2010, 15:33
Beiträge: 35

#8

Beitragvon Heie » Do 26. Dez 2013, 14:38

Wie Recht Kai doch mit seiner Aufzählung hat... Daumen hoch und "Muchas Gracias" für den etwas anderen Jahresrückblick!
Und nehmt seine Worte ernst, in der GFCW gibt es manche (Trash-)Juwelen zu sehen, die noch nicht entdeckt wurden!
Lex Streetman
- Owner of the "L.A. Gym"

- GFCW Triple Crown Winner

- Longest reigning GFCW Heavyweight Champion up to now!

FW.net Rekordtitelhalter
FW.net Rekordtitelhalter
Benutzeravatar
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 22:28
Beiträge: 6169
Kontaktdaten:

#9

Beitragvon Movado » Do 26. Dez 2013, 15:01

An manchen Tagen wünschte ich mir schon ich könnte so schreiben. Einfach mal was total banane-mässiges machen. Aber leider bin ich so ein typ wo es immer irgendwie ernst wird und ich schreibe dann nur so langweilige Dinge über Ehre, Anstand und verkommenes Heldentun... -.-'
PCWA Executive Producer & Freelance FW Consultant

Ed Steele Fan #1 since 2008 || In Ring Retired || R.I.P. Second City Wrestling

Aktuelle Veröffentlichungen und Beiträge als Autor:
Die Klinge von Umao Mo (zusammen mit Jörg Kleudgen)
CTHULHU LIBRIA NEO 1 (Story-Magazin)
CTHULHU LIBRIA NEO 2 (Story-Magazin)
CTHULHU LIBRIA NEO 3 (Story-Magazin)
Insomnie (Novelle)

Erster Sieg
Erster Sieg
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Jul 2010, 15:50
Beiträge: 476

#10

Beitragvon Bunsenburner Crumplehorn » Fr 17. Jan 2014, 15:01

Es spricht sich herum. Habe soeben die Nr. 1 empfohlen bekommen, den Rest hole ich im Anschluss nach. Was soll ich groß rumeiern - Chapeau!

"olli stürmt los er will sich vak packen und mia retten...doch ohne vorwarnung wird es zurückgestoßen er fällt hin und hält sich die nase aus der er nun blutet. Zwischen ihm und vak ist eine plexiglas-wand." Ich aß in dem Moment Hühnerfrikassé mit Reis ... den ich dann von meinem Bildschirm entfernen musste.
Beiträge können Spuren von Erdnüssen enthalten.


Zurück zu „FW Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste