Fantasy Wrestling vs Artikel 13

Es gibt wichtige Neuigkeiten, besondere Events, Grundsatzfragen oder wollt ihr einfach nur über das schönste Hobby der Welt reden? Dann hier herein damit.

Moderatoren: Sharpshooter, German Suplex, Rock Bottom

Main Eventer
Main Eventer
Benutzeravatar
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 22:20
Beiträge: 3563

Fantasy Wrestling vs Artikel 13

#1

Beitragvon Sucramadus » So 10. Feb 2019, 12:30

Hey Leute

ich wollte einfach mal fragen, wie ihr denkt das sich unser gemeinsames Hobby bezüglich des bevorstehenden Artikel 13´s verändern würde wenn er denn durchkommt. Wie anders wäre die herangehensweise bezüglich Shows, Forum und Homepages?
R.I.P Feedback 2009 - 2019
R.I.P Demokratie 2019

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 00:40
Beiträge: 2027

#2

Beitragvon Hellknight » So 10. Feb 2019, 13:51

Ich würde sagen, nicht viel. Ich denke das wird ähnlich abspielen wie damals mit DSGVO. Wegen sowas gab es auch so ein Aufschrei, aber im Endeffekt hat es kaum geändert für uns.
Jesse "The Body" Ventura after being asked about his bleeding wound:
"I ain't got time to bleed!"

While Judge Dredd punching a perp in the face:
"GAZE INTO THE FIST OF JUSTICE!"

Duke Nukem:
"Time to kick ass and chew bubble gum, and I'm all outta gum!"

Ellen Ripley threatens the Alien Queen:
"Get away from her... you BITCH!"

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12717
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon CJ » So 10. Feb 2019, 13:58

Es wird nicht von heute auf morgen der große Rundumschlag kommen. Sachen werden eingeführt und dann muss man erstmal sehen, wohin sich das entwickelt. Zunächst wird sich erstmal nichts ändern. Man wird sehen müssen, was fortan gefordert wird und dann wartet man ab.

@Hellknight: Das mit der DSGVO ist auch noch zu frisch um da ein Fazit zu ziehen. Das ist nicht "Heute mach ich ein Gesetz, morgen verklag ich und übermorgen gibt es das erste Ergebnis". Solche Sachen ziehen sich und spielen sich nicht immer für alle öffentlich ab. Und der Artikel 13 wird zumindest sichtbarerer Auswirkungen haben, als die DSGVO. Die DSGVO schränkt dich ja nicht in deinem Internetverhalten ein, außer das du auf jeder Seite wo ne schöne Meldung nun überall hast, die du wahrscheinlich überall wegklickst, ohne dir Gedanken zu machen. Beim Artikel 13 können VIELE Seiten plötzlich furchtbar leer wirken.
Bild
"CJ, du bist im FW ... so ein Ding!" - FoxMcCloud, FW.net Discord, GWS Voice Channel, 28.06.2018
"Nicht jeder kann die Awesomeness von der GWS erkennen. Manch sind blind geboren^^" - [GWS] Hellknight, Discord, #GWS-intern Channel, 01.08.2018

"donald trump: "@GWS: MAKE AMERICAN PRIDE GREAT AGAIN!" - Baron Bourbon, #fw channel, 16.08.2018
"donald trump "@GWS : AND GRAB YOUR WIFE BY THE PUSSY!" - [GWS] CJ, #fw channel, 16.08.2019

Erster Sieg
Erster Sieg
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 418

#4

Beitragvon IDK Ryu Bateson » So 10. Feb 2019, 15:09

In dieser Thematik bin ich mal ca. gar nicht drin, aber solange Links nicht illegal werden, dürfte dieser Sachverhalt für WFW relativ unbedeutend sein, schließlich sind die Shows ja seit jeher bis auf wenige Ausnahmen ausschließlich textbasiert und alles, was Bild oder Video heißt, ist nur als externer Link Teil der Shows. Eben um mit dem Urheberrecht nach Möglichkeit gar nicht erst groß in Konflikt geraten zu können.
Matt Striker & Dean Malenko:
Mil looks like he’d want to do things to Catrina right now.
Von wegen “ab in die Kiste mit ihr“?
Exactly.
Das klingt jetzt irgendwie unanständig.
Probably for a good reason.

FWnet Community Manager
FWnet Community Manager
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Dez 2016, 22:41
Beiträge: 179

#5

Beitragvon Betonkopf » So 10. Feb 2019, 15:24

Sucramadus hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 12:30
ich wollte einfach mal fragen, wie ihr denkt das sich unser gemeinsames Hobby bezüglich des bevorstehenden Artikel 13´s verändern würde wenn er denn durchkommt. Wie anders wäre die herangehensweise bezüglich Shows, Forum und Homepages?
Homepage: Sollte ein Upload jeglicher Form in einem Anmeldeformular etc. drin sein, wo die Datei dann auch direkt auf der Page dargestellt wird, müsste der raus. Das hat aber keine Liga, daher irrelevant.

Foren: Wie an anderer Stelle beschreiben, sollte es hart kommen, dann müssten wir hier sämtliche Uploads wie Avatare dicht machen und die Dateien auch alle entfernen. Wenn es noch härter kommt, sind auch die ganzen Bild und GIFquellen weg und CJs Signatur wird auf einmal merklich kürzer. ;)

Shows: Ich erinnere mich, das GWS und PCWA auch Entrance Videos hatten, wo Songs von Bands liefen, die deffo unter Copyright fielen. Da könnte es sein, dass diese dann gelöscht werden und man sowas nicht mehr nutzen kann. Selbes gilt für Logos auf Imagehoster, wobei hier die ganzen Realligen mit ihren Foren wohl härter betroffen wären.


Zurück zu „FW Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste