Wenn es ein Segment gäbe...

Es gibt wichtige Neuigkeiten, besondere Events, Grundsatzfragen oder wollt ihr einfach nur über das schönste Hobby der Welt reden? Dann hier herein damit.

Moderatoren: German Suplex, Rock Bottom, Sharpshooter

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 11:12
Beiträge: 1594
Kontaktdaten:

Wenn es ein Segment gäbe...

#1

Beitragvon Der Brügelrausschmeißer » Mo 18. Jun 2018, 15:19

Diese Fragestellung beschäftigt mich schon seit einiger Zeit und ich dachte mir, daraus kann man auch einen tollen Thread machen. :)

Nehmen wir an, Ihr wolltet jemandem das Thema FW schmackhaft machen - welches Segment (Match oder Show-RP) würdet ihr dieser Person präsentieren und warum gerade dieses?

Dabei muss es sich nicht zwingend um euer eigene Segment handeln. Und falls möglich wäre eine Verlinkung auch nicht verkehrt. ;)

Meinen Beitrag zu der Thematik gibt's übrigens erst später, da ich gerade nur Handy-Internet habe. :D

Erste Fehde
Erste Fehde
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 599

#2

Beitragvon IDK Ryu Bateson » Mo 18. Jun 2018, 16:23

Das käme freilich auf die Person an, die man für's FW begeistern möchte.

Wer ein Freund von Comedy ist, wird wohl eher auf ein Comedy Segi gut reagieren als auf eine düstere Friedhofsszene.

Freunde von Frauenwrestling werden möglicherweise eher zum FW "bekehrt" wenn es ne gute Szene um nen Frauen- oder Intergendertitel gibt... womit du wiederum jene vergraulen könntest, die kein Intergender und/oder Frauenwrestling mögen.

Soll es nicht zu fantasylastig sein, kann es auch helfen ne Szene am Start zu haben wo ein Real Wrestling Fave auftritt - oder konträr dazu jene, die gar keine Real Wrestling Einflüsse im FW wollen, da sollten entsprechend keine Real Wrestler rumlaufen.

Hat die Person eher Interesse an Promos oder am Geschehen im Ring und wenn welcher Wrestlingstil wird bevorzugt?

Und dann ist es immer die Frage "warum ist ein Text gerade so gut"? Ist der eigene Unterhaltungsfaktor so hoch oder spielt auch Vorwissen mit rein, die ihm den Extrapush gibt?

Generell betrachtet, würde ich aber hinsichtlich von Redebeiträgen auf jeden Fall eher einen Dialog verlinken, statt einer Einzelpromo. Schlicht weil Interaktion zwischen den Figuren in meinen Augen ein so zentraler Faktor ist, dass er bei einem "Schnuppertext" auf jeden Fall Bestandteil desselben sein sollte.

Ich such später für verschiedene Ansätze was aus unseren bisherigen Reuploads raus, um etwas WFW Schleichwerbung zu betreiben, aber hab da grad nicht die Zeit zu.

Backstagewischmopp
Backstagewischmopp
Benutzeravatar
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 19:38
Beiträge: 191

#3

Beitragvon Chris Page » Mo 18. Jun 2018, 17:04

Was aus deinem Text leider nicht hervorgeht, Brügel, ist die Frage ob du es mit einem Rollenspieler zu tun hast oder nicht. Also bei jemanden, der noch nie ein Play hatte würde ich sicher bei der Auswahl ganz anders vorgehen, als bei einem absoluten Neuling, dem ich das Rollenspiel an sich noch beibringen muss.
CHRIS PAGE - THE NEXT BIG X
KARMA HAS NO DEADLINE!

Debutant
Debutant
Registriert: Di 29. Mai 2018, 05:22
Beiträge: 57

#4

Beitragvon Tough Guy » Mo 18. Jun 2018, 19:50

Ich würde auch bervorzugt einen Dialog auswählen. Wenn die gewählte Szene dann besser ist, als aktuelle Sznenen der bevorzugten Real-Wrestling-Promotion, könnte ein Anreiz geschaffen worden sein. Davon abgesehen müsste die jeweilige Person wahrscheinlich schon generell daran interessiert sein sich kreativ beweisen zu wollen.

FWnet Community Manager
FWnet Community Manager
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Dez 2016, 22:41
Beiträge: 204

#5

Beitragvon Betonkopf » Mo 18. Jun 2018, 20:33

Ich hab ja das Gefühl, der OP will hier eher konkrete Segmente gelistet sehen und nicht allgemeine Antworten. Im Grunde kann man nie vorher wissen, was genau einen Neuling anspricht, daher ist da eh im Trüben fischen.

Wenn man mich fragen würde, dann würde ich immer sagen "Irgendwas von Kahoona, kann man nichts falsch machen". Stehe ich auch immer noch dazu, auch wenn es dann für den Neuleser nur noch abwärts gehen kann.

Von aktuellen Sachen war sicher das Entschuldigen von Circumvent bei Jona Vark Skit bei einer Vendetta der beste Skit, welchen ich in den letzten 1 1/2 Jahren gelesen habe. Keine Ahnung, welche Vendetta das war, aber das Ding war ein echer Ausreisser, da es FW war, ohne wirklich wie FW auszusehen. Vieles ist derzeit einfach nur Standartkost.. (sorry, guys) :beer2:

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 23:43
Beiträge: 1708
Kontaktdaten:

#6

Beitragvon Kevin Sharpe » Mo 18. Jun 2018, 22:23

Betonkopf hat geschrieben:
Mo 18. Jun 2018, 20:33
[...] Wenn man mich fragen würde, dann würde ich immer sagen "Irgendwas von Kahoona, kann man nichts falsch machen". [...] das Entschuldigen von Circumvent bei Jona Vark Skit bei einer Vendetta der beste Skit, welchen ich in den letzten 1 1/2 Jahren gelesen habe. [...]
Mit Kahoona und Stevie kannst du halt nichts falsch machen ;)
FW.net Hall of Famer

"Die Tür springt auf. Ein Mann springt ins Zimmer. Er sieht mega-behindert aus. Es ist also Maximilian Lunenkind."

Erste Fehde
Erste Fehde
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 599

#7

Beitragvon IDK Ryu Bateson » Mo 18. Jun 2018, 22:40

Betonkopf hat geschrieben:
Mo 18. Jun 2018, 20:33
Wenn man mich fragen würde, dann würde ich immer sagen "Irgendwas von Kahoona, kann man nichts falsch machen". Stehe ich auch immer noch dazu, auch wenn es dann für den Neuleser nur noch abwärts gehen kann.
Must. Resist. The Trigger.
...okay, geschafft.
Da ich keine Ahnung habe, wer das ist, wäre ein verlinktes Lesebeispiel von diesem Überflieger durchaus interessant.
das Ding war ein echer Ausreisser, da es FW war, ohne wirklich wie FW auszusehen.
Und das interessiert mich jetzt auch, einfach weil ich mir unter dieser Beschreibung rein gar nichts vorstellen kann.

Meine oben "versprochenen" Beispiele müssen derweil noch warten, die dafür angedachte Zeit ging für was anderes drauf.

FW.net Top Draw
FW.net Top Draw
Benutzeravatar
Registriert: Di 19. Dez 2006, 23:30
Beiträge: 4948
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

#8

Beitragvon Mad Dog » Mo 18. Jun 2018, 23:23

Betonkopf müsste das hier meinen:
https://www.pcwa-entertainment.de/jis/c ... /view/3508

Auf der einen Seite aber auch FW typisch, da geweckte Hoffnung enttäuscht wurde ;)
Jona Vark: "Sie sind MEIN Champion?"

CV: "I AM!"

Jona Vark: "Dann zeigen Sie es mir!"

CV: "I WILL!"
:roll:
XFWA Redemption 54:
RM: Aus Xtreme Fantasy Wrestling Alliance wird Caribbean Wrestling Council. Und seien wir ehrlich: Das wurde auch Zeit!

Mad Dog nickt zustimmend.

RM: Was zum Teufel bedeutet Fantasy Wrestling überhaupt? Was hier ab geht ist Real. Es ist nicht so, als ob wir die Hirngespenster irgendwelcher spätpubertären, jungen Erwachsenen im Internet sind!

FWnet Community Manager
FWnet Community Manager
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Dez 2016, 22:41
Beiträge: 204

#9

Beitragvon Betonkopf » Mo 18. Jun 2018, 23:32

IDK Ryu Bateson hat geschrieben:
Mo 18. Jun 2018, 22:40
Betonkopf hat geschrieben:
Mo 18. Jun 2018, 20:33
Wenn man mich fragen würde, dann würde ich immer sagen "Irgendwas von Kahoona, kann man nichts falsch machen". Stehe ich auch immer noch dazu, auch wenn es dann für den Neuleser nur noch abwärts gehen kann.
Must. Resist. The Trigger.
...okay, geschafft.
Da ich keine Ahnung habe, wer das ist, wäre ein verlinktes Lesebeispiel von diesem Überflieger durchaus interessant.
... Kahu geht steil ...
... Kahu flankt auf den kurzen Pfosten ...
... Kahu macht ihn rein!!!

Was aber nicht heißen soll, dass Kahu nur Comedy RPs gemacht hat. Sein Kram war einfach nur unglaublich unterhaltend.

IDK Ryu Bateson hat geschrieben:
Mo 18. Jun 2018, 22:40
Und das interessiert mich jetzt auch, einfach weil ich mir unter dieser Beschreibung rein gar nichts vorstellen kann.
Sieh das so: Wenn ein Skit eben auch außerhalb der Show funktionieren würde, ohne großen Bezug auf Show oder Wrestling, und zudem einen echten Unterhaltungsfaktor besitzt. Wenn es nicht das übliche "Ich bin so geil, ich hau dir aufs Maul " - "Ich bin viel geiler und hau dir noch krasser aufs Maul" (um es mal ganz abstrakt darzustellen) Geblubbere ist.

Mad Dog hat das Ding artig verlinkt, sehr löblich.

Aber wenn wir hier von enttäuschter Hoffnung reden, dann ja wohl von Jogis Gurkentruppe und nicht von euren Zungenbrecher Titeln. ;p

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 23:43
Beiträge: 1708
Kontaktdaten:

#10

Beitragvon Kevin Sharpe » Mo 18. Jun 2018, 23:41

Betonkopf hat geschrieben:
Mo 18. Jun 2018, 23:32
Sieh das so: Wenn ein Skit eben auch außerhalb der Show funktionieren würde, ohne großen Bezug auf Show oder Wrestling, und zudem einen echten Unterhaltungsfaktor besitzt. "
Dann hast du von mir nichts gelesen. schade.
FW.net Hall of Famer

"Die Tür springt auf. Ein Mann springt ins Zimmer. Er sieht mega-behindert aus. Es ist also Maximilian Lunenkind."


Zurück zu „FW Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste