National Fantasy Wrestling Day

Es gibt wichtige Neuigkeiten, besondere Events, Grundsatzfragen oder wollt ihr einfach nur über das schönste Hobby der Welt reden? Dann hier herein damit.

Moderatoren: Rock Bottom, Sharpshooter, German Suplex

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: So 19. Mai 2013, 13:18
Beiträge: 390

National Fantasy Wrestling Day

#1

Beitragvon The Band is Back in Town » Fr 25. Nov 2016, 14:45

National Fantasy Wrestling Day


Bild

Hallo Liebe User von FW.net,

Seid längerem schon arbeite ich an einem Konzept für Comunity Projekt in diesem Forum und nachdem ich zuerst an einer eigenen Liga gearbeitet habe, habe ich nun ein denke ich eine ganz coole idee gefunden: Da ich seit einiger Zeit CHIKARAtopia (quasi das WWE Network von CHIKARA) Abonent bin, bin ich da auf eine idee gestoßen. CHIKARA veranstaltet seit 2015 jährlich den „National Pro Wrestling Day“ quasi eine Art Fest zu feier unseres Lieblingssportes.
Und ich finde das wre doch mal ne super Idee für unser Forum praktisch ein National Fantasy Wrestling Day. Zur Feier unseres Lieblingshobbys. Natürlich soll das ganz jetzt nicht einfach nur ein Tag sein wo wir uns sagen: „Hey wir lieben Fantasy Wrestling, lasst uns feiern!“, sondern ganz wie das original ein Event sein. Ich würde also ganz gerne passend zu dem Thema mit hilfe von Phillip (Axetreme Rules) einen Event zu diesem Thema anhalten und passend dazu ein klassisches One Night Tournament auf die beiden Stelle, quasi einen National Fantasy Wrestling Day Cup (wer andere Namens Vorschläge, immer her damit). Also einfach ein One Night Only Event mit einem kleinen Turnier zu feiern des Sportes und Hobbys das wir alle so sehr lieben.


Alle Ligen sind willkommen

Da dieses Event ja von keiner Liga direkt veranstaltet wird, sind alle Ligen hier auf dem Board herzlich dazu eingeladen daran teilzunehmen bzw. ihre Wrestler vorbei zu schicken. Da dies ja zuvor angesprochen ein Comunity Event sein soll, soll der Sinn darin bestehen, dass man vielleicht auch mal so Matches zu sehen (oder besser gesagt zu lesen) bekommt zu denen sonst eher nicht die Möglichkeit besteht. Wenn z.B. ein Wrestler der GWS auf den Champion von FIW trifft, hätte das doch was.

Zum anderen dient diese Einladung natürlich auch dem Sinn, dass wird Teilnehmer für den Event brauchen. Axetremerules hat sich dabei schon bereit erklärt einige Wrestler vorbei zu schicken und auch ich könnte notfalls mit dem ein oder anderen Wrestler aushelfen, aber in im besten Fall wollen wir viele verschiedene Charaktere von vielen verschiedenen Spieler dabei haben.


Titelmatches anderer Ligen veranstalten

Da ein einfaches Turnier auf eine Show verteilt meist zu eintönig ist, soll es natürlich auch ein wenige Non-Tournament Action geben. Dazu würde ich ganz gerne die Ligen Einladung weitergeben und den Companys anbieten ein Titelmatch an diesem Tag austragen zu lassen. Die Teilnehmer und das Resultat des Matches wird dabei selbstverständlich von der jeweiligen Liga selber bestimmt werden. Auch ob es sich dabei um ein Ligen internes Match handelt oder ob man dem Wrestler einer anderen Liga eine Chance dazu geben möchte, ist dabei der bereitstellenden Liga selber überlassen. Ihr entscheidet also was wir mit euren Wrestlern machen und wir veranstalten nur.


Wie soll das Turnier ablaufen ?


Das hängt natürlich von der Anzahl der Teilnehmer ab die sich für das Event finden. Gedacht ist bis jetzt vier Four Way Matches zu veranstalten mit anschließendem Halbfinale und Finale. Also insgesamt fünf Turnier Matches. Da aber alle Leute die mitmachen wollen eingebunden werden sollen, dürfen gerne auch andere Ideen oder Vorschläge gemacht werden. Wir sind da relativ offen für alles.


Was hat mein Wrestler vom Sieg im Turnier ?

Erstmal nichts. Der Sieger bekommt Turnier klassisch eine extra für den Sieg angefertigte Trophäe, welche er auch behalten darf. Zudem darf er sich als erster Sieger des National Fantasy Wrestling Days Turniers nennen. Da die Trophäe dem Turnier Sieger gehört, ist es auch ihm überlassen was er dabei mit. Will er aus dem Ehrung eine Titel machen und den von nun an verteidigen ? Will er es den Armen spenden ? Oder will er von nun an überall wo er hingeht als „National Fantasy Wresttling Day Cup Winner“ angekündigt werden ? Kein Problem! Mach was immer du willst mit dem ding, es gehört dann dir. Vielleicht erkennt seine Heimatliga den Gewinn sogar an und belohnt ihn dafür mit einem Titelmatch.


Was benötigen wir von euch ?

Eigentlich nur eine Zusage, ob ihr mit einem oder mehreren eurer Wrestler an diesem Event teilnehmen wollt, in dem Falle schickt uns doch bitte einfach einen Steckbrief eures/eurer Wrestler und schreibt dabei, ob er am Turnier Teilnehmen soll oder lieber in Non-Tournament Action antreten soll. Sollte letztes der Fall sein, dann könnt ihr uns gerne auch Ideen schicken wie ihr euren Wrestler eingesetzt haben wollt, was uns erlaubt ist und was nicht, ob ihr schon ein Wunsch Match im Kopf habt oder ob ihr euch lieber überraschen lassen wollt, etc. Sollte eine hier beheimatete Liga Interesse haben irgendwas zu Sponsoren, dann schreibt mir einfach auch ne PN.


Anschließend noch ein paar Formelle Sachen zum Event:



Datum: Noch unbekannt

Veranstaltungsort: Hammerstein Ballroom / Manhatten Centre in New York City

Staff Members: Peter Oake (Ringsprecher); Michael Shephard (Heel Interviewer); Adriana Rodriguez Interviewerin); Kyle Smith (Face Kommentator); Tyler Rindson (Heel Kommentator); Referees: Phil Clinton; Arthur Peterson; Lacey Mueller; Nigel Dempsey


Was haltet ihr von der ganzen Idee ? Ist es einen Versuch wert ?


Postet gerne alle eure Ideen, Fragen, Feedback oder was euch sonst dazu einfällt hier rein. Wie immer ist natürlich auch Unterstützung gerne gesehen. Wer also bei Matches, Segmenten oder sonst in irgendeiner Form helfen möchte, der darf das gerne tun.

M.f.G

The Band is Back in Town


Bisherige Card:

Kriss Dalmi v American Pride

FIW Television Championship
Aiden Lindsey (c) v Patrick Reynolds v Alex Ricks


Circumvent v Shadow

Special Attraction
Trent Cardigan & Matt Stone v Cave Canem


Allied Eagles (Hank Baxter & Hardsequencer) v Scott Miller Academy of Pro-Grapling and Lucha Things (Bryan Gosling & M'Bango) (w/. Pepsi Monroe)

WCC Showcase Match
WCC Championship
TBA v TBD


Kwoga v Jimmy Maxxx v Lara Lee


Special Referee: Chris McFly Jr
„Night Fighter“ Mad Dog v Johnboy Dog

GFCW Tag Team Championship
Fight Club (Drake Ackley & Jasper Randall) (c) v Big Rig (Frank the Trucker & Jack Bobo)


AAE World Championship
David Collsen (c) v Bryan Jatemare
Zuletzt geändert von The Band is Back in Town am Do 23. Feb 2017, 12:13, insgesamt 5-mal geändert.

Erster Titelgewinn
Erster Titelgewinn
Benutzeravatar
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 00:40
Beiträge: 2138

#2

Beitragvon Hellknight » Fr 25. Nov 2016, 16:57

Also, diese Idee finde ich doch ganz dufte, so mal im Jahr ein großes Event mit alle Leuten dabei zu veranstalten. Das hat wirklich was. Prinzipiell würde ich ganz einfach mitmachen mit Lara Lee. Muss ich nur gucken, wann diese Veranstaltung steigen wird.

FW.net Rekordtitelhalter
FW.net Rekordtitelhalter
Benutzeravatar
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 22:28
Beiträge: 6166
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon Movado » Fr 25. Nov 2016, 17:50

Grundprinzipiell interessiert.

Main Eventer
Main Eventer
Benutzeravatar
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 22:20
Beiträge: 3606

#4

Beitragvon Sucramadus » Fr 25. Nov 2016, 21:35

Grundprinzipiell is das natürlich eine gute Idee, eine die ich ob ihrs glaubt oder nicht bereits selber hatte ( eine Vorgänger Idee zu WCPW ) da ich selber großer Chikara und NPWD Fan bin.
Ich hoffe ich darf aber hier für euch beide die selben Bedenken und Kontra Punkte aufbringen die ich hatte.
So ein Event gerade wenn es um ein Turnier gehen soll Bedarf viel Organisation, Zeit und Arbeit. Etwas wovon ich zurzeit das Gefühl bekomme, das davon bei vielen Spielern zu wenig bzw gerade genug für die eigene Liga haben.

Was ich damit sagen will ist, die Idee alle gemeinsam etwas zu machen ist zwar gut. Die Frage ist nur, ist das der richtige Zeitpunkt dafür?

Showstealer Storyline
Showstealer Storyline
Benutzeravatar
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 21:43
Beiträge: 968
Kontaktdaten:

#5

Beitragvon AxtremeRules » Fr 25. Nov 2016, 22:26

Dann frage ich mal so. Wann ist denn eigentlich mal der richtige Zeitpunkt? Es ist doch so, das es in der Zeit wo ich hier auf dem Board war immer irgendwo sehr schleppend lief und die einzige Liga die wirklich dauerhaft auf dem Board war und solide läuft die GWS war...
Bild
THE AKBARS - Eine Hochexplosive Familie

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: So 19. Mai 2013, 13:18
Beiträge: 390

#6

Beitragvon The Band is Back in Town » Sa 26. Nov 2016, 08:17

Ich denke auch einen richtigen Zeitpunkt gibt es halt nicht. Es wird immer jemanden geben der was machen möchte aber keine Zeit hat. Das mal alle können die wollen ist praktisch unmöglich.

Und es wird ja auch keiner gezwungen irgendwas zu machen. Wer keine Zeit oder lust hat muss nicht mitmachen, niemanden wird vorgeschrieben sich zu beteiligen. Wer bock drauf hat - super. Wer keinen hat oder es zeitlich nicht schaft ist doch auch ok.

Die meiste arbeit bleibt ja eh bei mir und Phillip hängen. Es reicht mir/uns ja auch schon, wenn ihr nur einen Charakter fürs Turnier beisteuert, dann bin ich schon zufrieden. Um den Rest kümmern wir uns dann :)

Main Eventer
Main Eventer
Benutzeravatar
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 22:20
Beiträge: 3606

#7

Beitragvon Sucramadus » Sa 26. Nov 2016, 11:34

Es ging auch nicht darum dass ganze schlecht zu Reden sondern ob es nicht vllt besser ist das ganze nur als Event mit Dream Matches zu machen und später ein Turnier anstatt gleich ein Turnier draus zu machen

#8

Beitragvon TheSharpshooter402 » Sa 26. Nov 2016, 11:47

[quote=""The Band is Back in Town""]

Die meiste arbeit bleibt ja eh bei mir und Phillip hängen.[/quote]


Dat hat mir schon alles verraten zum Event :D


Nette Idee Jungs, gabs ja z.B auch mit Adam Anderson Events. Wo aus allen Richtungen der FW-Welt Leute kamen. Ich liebe Crossover-Stuff. Ob nun SWE Leute, GWS Leute, XFWA Leute, EWE Leute, XAW Leute, Athena Damen etc. Macht unglaublich Spaß das ganze zu organisieren und zu schreiben.

Turnier ist nicht zwingend notwendig wie der liebe Sucramadus geschrieben hat aber, wenns schon einmal da ist.


Warten wir's ab. Kommt ja wahrscheinlich eh erst 2017 :D

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: So 19. Mai 2013, 13:18
Beiträge: 390

#9

Beitragvon The Band is Back in Town » Sa 26. Nov 2016, 11:47

Wenn ihr lieber alle ein gewöhnliches Event anstatt einem Turnier sehen wollt ist das für mich auch in Ordnung. Ich lasse da gerne den restlichen Leute die mitmachen die Entscheidung.

Ich dachte halt nur ein Turnier wäre als Anlass zum "feiern" spektakulärer als ein normales Event. Dreammatches kann man da ja trotzdem machen, ich hätte da schon ein paar im Kopf :)

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 11:12
Beiträge: 1594
Kontaktdaten:

#10

Beitragvon Der Brügelrausschmeißer » Sa 26. Nov 2016, 14:24

Die Idee ist an sich ziemlich cool. Je mehr Crossover-Scheiß unter den Ligen gemacht, desto besser!

Würdet ihr denn auch Ligen mitmachen lassen, die nicht direkt auf FW.net vertreten sind oder beschränkt ihr das tatsächlich nur auf die hier beheimateten Ligen? Obv. frage ich für PCWA und GFCW nach. Falls nicht, könnte ich halt nichts beisteuern, ist dann aber auch kein Weltuntergang. Wäre nur ca. eine Woche mett. :p

Mich würde dann noch interessieren, ob das ein ausgeschriebener Event werden soll, wo die Teilnehmer komplette Matches/Segmente einschicken, oder ob das ein Simu-Event werden wird? Das ging irgendwie ein bisschen unter bei der Vorstellung.

Und wie sieht das mit der Veröffentlichungsform aus? Haut ihr das als Pdf raus oder gibt's dann einen Forenthread (rr letzteres fänd ich ja eher schade)?

Und wie soll das mit Sieg/Niederlage laufen? Wird das durchgebookt oder bewertet? Wenn ja, von wem?

Bei dem Turnier denke ich übrigens, dass es sinnvoller wäre, das auf ein Mini-Turnier zu begrenzen (also nur Vorrunde und Finale) und stattdessen mehr Showcase-Matches zu veranstalten. So kriegt man - gemäß dem Fall, der Event findet bei der Community ausreichend großen Anklang - mehr Gimmicks unter einen Hut und letztendlich buntere Matches zustande.


Zurück zu „FW Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast