Statusanzeige #63: Wo waren wir doch gleich nochmal?

Der Platz für alle Themen die in die anderen Unterforen nicht hineinpassen. Beiträge in diesem Forum erhöhen nicht den Beitragszähler

Moderatoren: Sharpshooter, German Suplex

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 14:12
Beiträge: 310

Re: Statusanzeige #63: Wo waren wir doch gleich nochmal?

#231

Beitragvon IDK Ryu Bateson » Mo 19. Nov 2018, 19:59

Das ist mir auch klar, zum "Hauptthema Forenaktivität/Verlagerung" hatte ich ja in den ersten 3 Zeilen meines Beitrags meine 3 Cent beigetragen.
Von wegen Parallele zwischen Discord und Shoutbox, was die Verlagerung von Forengeschreibsel angeht, sobald eine "chatfreudigere Alternative zum Forenbeitrag existiert" und so.

Sei es drum, anderes Thema: gerade eben war kurz mein Internet weg, warum auch immer.

Absoluter Leserliebling
Absoluter Leserliebling
Benutzeravatar
Registriert: Di 19. Dez 2006, 23:30
Beiträge: 4404
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

#232

Beitragvon Mad Dog » Mi 21. Nov 2018, 18:57

Wenn ich mal so zurück denke, dann war das in meinen FW Anfängen (2001) über PWC, bXq, GCW und cWc bis in die PCWA Zeit (2009) aber doch auch so, dass auf den Boards v.a. Feedbackthreads waren. Vielleicht mal die eine oder andere Diskussion. Aber der Austausch der Leute lief zumindest bei mir damals fast ausschließlich über AIM oder ICQ oder Mail. Erst später mit der Gründung der Fed-U, später dann Pro-X und FW.net kam sowas wie eine Gesamt FW Community auf, wo ich mich erinnern kann, dass ich mich da auch aktiv an der Forencommunity beteiligt habe (über das oben genannte hinaus). Habe ich zu Beginn allerdings auch nicht, sondern erst in den PCWA Jahren. Ich will nicht bestreiten, dass es manche gab, die das anderes gemacht haben - auf fantasywrestling.de oder wo auch immer. Aber diese Verlagerung ist an und für sich nichts Neues. Neu ist womöglich eine generelle Abnahme der Kommunikationsbereitschaft, unabhängig vom Medium. Wenn ich die Zeit vergleiche, die ich damals in AIM verbrachte und skittete oder mit anderen FWlern chatete, dann ist von der Zeitinvestition und der Enge der Kontakte heute aufgrund meiner veränderten Lebenssituation meilenweit davon entfernt.
XFWA Redemption 54:
RM: Aus Xtreme Fantasy Wrestling Alliance wird Caribbean Wrestling Council. Und seien wir ehrlich: Das wurde auch Zeit!

Mad Dog nickt zustimmend.

RM: Was zum Teufel bedeutet Fantasy Wrestling überhaupt? Was hier ab geht ist Real. Es ist nicht so, als ob wir die Hirngespenster irgendwelcher spätpubertären, jungen Erwachsenen im Internet sind!

FW.net Legende
FW.net Legende
Benutzeravatar
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 16:19
Beiträge: 11148
Kontaktdaten:

#233

Beitragvon Kevin Smash » Mo 26. Nov 2018, 17:06

Hach AIM ... das waren noch Zeiten. Hatte da damals eine Tusse in meiner Liga, die mir Nacktfotos über AIM geschickt hat, damit ich ihr nen Titleshot gebe :D Verrückte Sache :D
Geschmack ist subjektiv, aber wer meinen nicht teilt, der hat keine Ahnung :D

Große Leserfangemeinde
Große Leserfangemeinde
Benutzeravatar
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 15:10
Beiträge: 1541

#234

Beitragvon Golphin1701 » Mo 26. Nov 2018, 18:05

Kevin Smash hat geschrieben:
Mo 26. Nov 2018, 17:06
Hach AIM ... das waren noch Zeiten. Hatte da damals eine Tusse in meiner Liga, die mir Nacktfotos über AIM geschickt hat, damit ich ihr nen Titleshot gebe :D Verrückte Sache :D
Wären es die Bildern denn wert gewesen oder hätte sie Wertausgleich drauflegen müssen? ;)
„Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.“

"Es ist gut möglich, keine Fehler zu machen und doch zu verlieren. Das ist kein Zeichen von Schwäche - das ist das Leben."

Bild

FWnet Community Manager
FWnet Community Manager
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Dez 2016, 22:41
Beiträge: 133

#235

Beitragvon Betonkopf » Mo 26. Nov 2018, 18:14

Golphin1701 hat geschrieben:
Mo 26. Nov 2018, 18:05
Kevin Smash hat geschrieben:
Mo 26. Nov 2018, 17:06
Hach AIM ... das waren noch Zeiten. Hatte da damals eine Tusse in meiner Liga, die mir Nacktfotos über AIM geschickt hat, damit ich ihr nen Titleshot gebe :D Verrückte Sache :D
Wären es die Bildern denn wert gewesen oder hätte sie Wertausgleich drauflegen müssen? ;)
Die wichtigen Fragen sind doch eher..

1. War es nicht in Wirklichkeit ein Kerl? (Lets be serious for a minute)

2. Wenn nein, war sie überhaupt schon 18? (oh oh...)


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste