Feedback: LIVE Spring Break IX

Das Forum für die gesammelten Feedbacks

Moderator: FoxMcCloud

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12394
Kontaktdaten:

Feedback: LIVE Spring Break IX

#1

Beitragvon CJ » Mi 4. Apr 2018, 22:50

Die Show ist nun online und kann hier erreicht werden.

Showdownload: Rechte Maustaste auf den jeweiligen Link und dann "Speichern unter..." wählen. Beim speichern dann "Website, komplett" auswählen, damit auch die Bilder mit runtergeladen werden. Wird die Show online angesehen, empfehlen wir bei den Links, diese mit der Kombination aus "STRG + linke Maustaste" anzuklicken, damit die Links sich in einem neuen Tab öffnen und nicht im gleichen Fenster wie die Show.

Achtung: Die folgende Feedback Vorlage ist rein optional. Ihr könnt sie verwenden, müsst es aber nicht. Feedbackt so, wie es euch am besten gefällt.

SHOW Feedback


- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

- Wie fandet ihr die Matches? Schreibt ein wenig mehr als nur "Gut" oder "schlecht" und teilt vor allem auch eure Meinung mit.

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

SONSTIGES Feedback


- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zum LIVE Spring Break IX einfällt:

Gruß

CJ & Fox
(Genesis Wrestling Society Office)
Bild
Champster hat geschrieben:oder wir bringen einfach die noch offenen Shows der einzelnen Ligen raus... das dürfte auch für spannung auf jahre hinaus sorgen

FW.net Top Draw
FW.net Top Draw
Benutzeravatar
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 23:32
Beiträge: 4703
Kontaktdaten:

#2

Beitragvon Malibu Al » Do 5. Apr 2018, 03:25

Segmente

Die Eröffnung ist sehr gelungen, besonders durch wahrlich stumpfen Gag mit "Meine Gags sind wie Flüchtige, sie kennen keine Grenzen". Die Card wirkt kurz, ist aber durch das Duo und deren durchgehen perfekt in Szene gesetzt und macht wahrlich Lust auf den Event der nun beginnt. Und dann gehen wir für den nächsten Großevent tatsächlich in den Hammerstein Ballroom in NYC! GEILE SCHEISSE!!!

Aaric Reeves gibt sich lässig und gesprächig. Das ist mal was anderes und wirkt sehr locker. Hat so etwas Parker Lewis - mäßiges. Ja doch gefällt mir ganz gut.

Dafür gibt mir dann aber Magnus so gar nichts. "Haha hoho, zieht euch warm an, hoho, ich bin der Beste Magnus den es je gab, haha". Ja toll und gebracht hat mir das jetzt was?

ENDLICH! Endlich mal wieder ein Demon Segment was vor Charakterentwicklung trieft. Sehr schön zu lesen und so zeigt man auch das der große Star auch nur ein Mensch ist. Nur kapiere ich immer noch nicht warum er sich wieder auf Rodriguez eingeschossen hat. Aber ansonsten Hut ab dafür.

Dann der Psycho Circus. Es wird geredet mit Hand und Fuß, Gimmicks werden gebasht und am Ende gibt es Juckpulver oder was auch immer? Ist das nun schlecht? Nö, eher im Gegenteil. Zeigt einfach das ein sagen wir mal ehemaliger NPC Stable sich mehr und mehr zu einem guten Gimmick entwickelt hat.

Reeves zum zweiten und das ganze auch noch toll interagiert mit Jackson Steele am Pult zusammen mit Barbie Martelle. Da kommt wirklich das gewisse Live Feeling bei rüber.

El Rey Cojones Gelaber ist mein eigener Kram und beim überfliegen finde ich es immer nocht gut rüber gebracht. Denn meist finde ich immer wieder Sachen die ich da hätte besser machen können, aber hier bin ich mal so weit zufrieden.

Und nun haben wir endlich den Grund warum der Demon den Ricky so beschissen findet. Und ich sage es jetzt ganz offen: DAS war die beste Promo die der Demon bisher gehalten hat! (in meinen Augen) Endlich kein Gelaber mehr das er der geilste, beste und was weiß ich noch Wrestler der GWS ist, sondern wir haben nun endlich einen Kerl der einsieht wo seine Fehler liegen und der wohl endlich mal einen richtigen Plan zu haben scheint.

Ebenso schönes Segment welches den Mainer erweitert zwischen Reeves und Saphire. Ich bin jedoch immer noch verwirrt von dem Alice in Wonderland - Kram. Spricht Saphire dort mit verstellten Stimmen? Sind die nur in ihrem Kopf und für sie hörbar? Keine Ahnung, weil letzteres würde keinen Sinn machen, da Reeves ja wohl auch was gehört hat. Aktenzeichen XY ungelöst hier wohl.

Nach dem dösigen Wet T-Shirt Contest haut nun als La Vibora auf die Pauke. Wahrlich gutes Statement und eine entschlossen Frau die sich nun wirklich beweisen möchte. Ja das gefällt doch und sie legt auch gleich mal vor wo sie hin will. Der nächste NPC der ein sehr schönes Leben in der GWS entwickelt. Wunderbar sag ich da.

Und in der letzten Promo des Abends hören wir jemanden der seine gesamten weiteren Pläne in die Tonne kloppt! MICH! GEIL...NICHT! Ja schön, Just Stacey nun versucht einen Rodriguez wieder mal da zu packen wo Frauen immer einen packen wenn sie keine weiteren Argumente haben. Nebenbei hat mich das Real Life gerade brutal getriggert...SCHÖNEN DANK AUCH! Gut...ist dann ebenso...FUCK OFF!


Matches

Das Bullrope Match ist kurios durch und durch und wird mit einer absurden Tanzeinlage völlig zum beknackten Happening.
ARGH!
Gut zusammen geschrieben, der Gag mit der Liste auch perfekt in Szene gesetzt und am Ende noch den richtigen Sieger in der ganzen Geschichte.
Nun muss man sehen wie es mit den beiden Charakteren weiter geht und wohin sie ihr Weg führen wird.

Uffz!
Das Oil Match war mir zu wirr.
Es ist alles voller Öl und dennoch klatschen Moves wie 360° Backbreaker und Powerbombs (Frau gegen doppelt so schweren Kerl...ist klar) nur so umher.
Also beim lesen dachte ich jetzt nur noch an so was hier:

Also für mich war das leider nix.

Wofür hab ich ein MRP geschrieben?
Ich finde NIX aus meinem MRP wieder?
Ricky nutzt Moves wie einen Superkick? Seit wann nutzt er den? Hab ich niemals in sein Arsenal aufgenommen und wird er auch nie zeigen.
Er wird als ehemaliger Pornostar bezeichnet? Wann ist denn da seine Karrierevorbei gewesen.
Sorry, aber das Match gefällt mir auch so oder so nicht.
Es wirkt zu kurz, unstimmig und NEIN es hat nix damit zu tun das ich das Match nicht siegreich einfahren konnte, sondern WIE es zu Ende geht.
Somit fliegen meine Pläne die ich mit dem Team noch hatte zum Fenster raus und ich hatte welche. Cool. Ich krieg einen VEFICKTE TRIGGER im Endsegment, der mich dazu noch fast in Tränen ausbrechen lässt. FUCK!
Keine Ahnung...aber nee...

rest folgt...bin echt emotional durch den Trigger im Arsch...
Ruhe in Frieden meine geliebte Tante (17.11.1954 - 04.09.2017)

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12394
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon CJ » Do 12. Apr 2018, 13:16

Das Wrestlemania Wochenende ist vorbei, die Wochenshows danach auch und jetzt wird endlich mal Feedback gemacht. Whoooo

SHOW Feedback


- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

Aaric twittert: Ich mag die Aaric Szenen ja. Hier glänzt er durch Fanarbeit und weiß zu unterhalten. Ich vermisse hier aber die gewohnten Film-/Serienanspielungen. ich hätte hier gerne so eine Rocky Trainingserklärung gehabt. :)
It's Magnus - again: Hier schneidet er sich ins eigene Fleisch. Seit dem FK kam nix mehr und natürlich haben die Fans hier am Ende recht behalten. Da kann er noch so oft "Ich brauch mich nicht bewesen" sagen wie er will. Auch ein "Veteran" sollte auf seine Worte mal Taten folgen lassen und nicht mit der nächsten Pause schon indirekt drohen. ;)
Ich brauche dich: Na, das fällt dem guten Demon ja relativ früh ein. Obwohl der Demon hier mal eine andere Seite von sich zeigt, so wird man das Gefühl nicht los, dass er wieder mal nur seine eigenen Interessen verfolgt.
Möchtest du einen Ballon?: Eigenes Segment. Nicht ganz so geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte, aber ich finde Velvet hat Cheetara in alle Einzelteile zerlegt. Mission complete. :D
Itzy-bitzy-teenie-weenie-superknapper-LSB Bikini: Ist jetzt natürlich etwas komisch, wenn Barbie schon im Bikini mal jemanden interviewed hat, aber ich lasse es mal so gelten. Schönes Zusammenspiel von barbie und Aaric. Knappe Analyse zu Saphire.
El Rey spricht: Man kann seine No Show natürlich aufgreifen und sie erklären, aber nachdem Estefania bei Uncensored schon leicht ungehalten war, fand ich diese Reaktion hier jetzt eher suboptimal. Ansonsten eine typische Ricky Szene, die jetzt nix besonderes darstellt. Da hat es von ihm schon besseres gegeben, was jetzt nicht heißen soll, dass sie schlecht war. Aber sie war jetzt auch nicht herausstechend.
El Demonio spricht auch: Schöne Rede. Auch wenn das mit Vibora und Estefania ja nichts mehr wird, so hat er nun Ricky für sich ganz alleine. Hier KANN was draus werden, wenn beide alles richtig machen. Der ernste Ricky gefiel mir damals sehr und wenn der Demon weitere Facetten zeigen kann, können die beiden für eine gute Story sorgen. Der Grundstein wurde hier gelegt an diesem Abend.
I hear voices in my head: Noch einmal danke für diesen Skit. :) Und alle fragen sich "Ja, spricht sie da mit sich selbst oder nur über sich selbst oder sind da wirklich Leute?". Tja, vielleicht stimmt ja auch alles oder vielleicht nur das hier:

Aaric Reeves: „Öhm. Hallo Saphire. Ich will ja stören, aber führst du immer Selbstgespräche? Kommt sowas mit dem World Carnage Titel? Dann will ich den Titel lieber nicht.“


Wet T-Shirt Contest goes industrial: Ich nehm das mal als Segment. War kurz, knackig und ich hoffe es wusste zumindest kurzfristig etwas zu unterhalten. Eigentlich war noch ein weiterer Auftritt geplant, aber den spar ich mir für den 10. Contest auf, denn ich war selbst der Meinung, der SBgI Auftritt am Ende muss man einfach aufgrund der Geschichte dieses Mottos mal gewinnen. :D
Que te Jodan: Man sollte die neuen Facetten vom Demon nicht gleich überdecken, indem man jemand anderen davorstellt. Und für die am heutigen Abend gebranndmarkten Wrestler gibt es sogar hier ein optionales Angebot für den LSB X nächstes Jahr. Mal schauen ob was draus wird.
I'm just Stacey: Jetzt kann sie sie selbst sein. Eine gute Entscheidung? Who knows?

- Wie fandet ihr die Matches? Schreibt ein wenig mehr als nur "Gut" oder "schlecht" und teilt vor allem auch eure Meinung mit.

Texas Bullrope Match: Mein eigenes Match. Sollte ein knackiger, spaßiger Opener werden. Ich hoffe den konnte ich hier liefern.
Babyoil match: Ich weiß das Fox hier mit seinem Ellenbogen zu kämpfen hatte und von daher nochmal Hut ab davor, dass er es trotzdem geschrieben hat. Das Match war mir dennoch etwas zu lasch, aber lag wahrscheinlich an der Ellenbogensache, von daher ist es auch gleich verziehen. Aber eines noch und zwar diese Stelle...

Lucy Brackles: „Nicht wirklich, oder? Ich dachte, seit Kachinsky so etwas nicht mehr durchzieht, hätten wir echt Ruhe davon.“

Jackson Steele: „Die verfickten Arschlöcher haben immer noch die Insane TV Kacke mit drin! So ein Dreck!“


...hätte man auch weglassen können. Erstmal ralle selbst ich nicht, was Kachinsky damit jetzt tun hat und das eingreifen eines Managers ist jetzt auch nicht erst von Team Insane TV erfunden worden.


Dat normale Match: Wenns wirklich so ist, dass kaum was aus einem MRP eingesetzt wurde, dann entschuldige ich mich zumindest dafür, dass es mir selbst nicht aufgefallen war. Ich bekam das Match sehr früh zurück und ging nach kurzem drüberschauen davon aus, dass auch Sachen aus allen drei MRPs verwendet wurden. Ich selbst hatte nur von Drew die Info, dass das Match bewusst kurz gehalten wurde von ihm, weshalb es auch nicht lang ist. Fand ich selbst auch etwas schade, aber ich ging davon aus, dass er sich dabei schon was gedacht haben wird. Zum Match selbst: Estefania turnt gegen Ricky und schließt sich Northern Superior an. Damit eine Überraschung wirkt, muss sie auch als solche behandelt werden. Northern Superior verteidigen mal wieder ihre Titel und lachem am Ende vielleicht noch besser als der Psycho Circus nach deren Last Laugh.

Main Event: Erstmal gratulation an die Themewahl von Aaric. :D Ansonsten wurde das Match perfekt umgesetzt. Und immer dran denken: Zum Strand gehört ALLES, was vom Sand und Meer ausgeht. Auch die DInger, die auf dem Meer aufgebaut sind. Hier fehlte nur noch der Carver, der aus dem brennenden Meer aufsteigt. :)

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Alle Spieler haben einen tollen Job gemacht. Bei den PPVs klappt es bei uns jedenfalls. :)

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

Mr. "I'm always here" Aaric Reeves :)

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

+ Der Demon zeigt neue Facetten
- nix :)

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

„Sieht man das nicht? Ich trainiere immer hart, halte eine strenge Diät und schaue mir Tapes über Tapes an.“


Genau, trainiert, betet, esst eure Vitamine und glaubt an euch. :D

SONSTIGES Feedback


- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zum LIVE Spring Break IX einfällt:

Ja, der blöde CJ hat vergessen eine Saphire Szene von mir einzubauen. Watt ein Noob. NACHSITZEN! Egal, leicht umgeschrieben kann ich sie glücklicherweise nochmal woanders verwenden. :D
Bild
Champster hat geschrieben:oder wir bringen einfach die noch offenen Shows der einzelnen Ligen raus... das dürfte auch für spannung auf jahre hinaus sorgen

FWnet Community Manager
FWnet Community Manager
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Dez 2016, 22:41
Beiträge: 89

#4

Beitragvon Betonkopf » Do 12. Apr 2018, 15:11

[quote="CJ"]Und immer dran denken: Zum Strand gehört ALLES, was vom Sand und Meer ausgeht. Auch die DInger, die auf dem Meer aufgebaut sind. Hier fehlte nur noch der Carver, der aus dem brennenden Meer aufsteigt. :)[/quote]
Nope, njet und nix gibts. :p Schauen wir doch mal zur Wikipedia... "Ein Strand ist ein flacher Küsten- oder Uferstreifen aus Sand oder Geröll." (https://de.wikipedia.org/wiki/Strand) Ich bleibe dabei, der zweite Fall war nicht auf dem Strand und somit eine Fehlentscheidung des Refs! :p Aaric got robbed!!

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12394
Kontaktdaten:

#5

Beitragvon CJ » Do 12. Apr 2018, 15:38

Ermessensspielraum des Ringrichters. Der müsste die Wrestler zurück zu dem für ihn offiziellen Bereich zurückführen, falls die außerhalb des Bereiches sind. Waren die aber nicht. :D
Bild
Champster hat geschrieben:oder wir bringen einfach die noch offenen Shows der einzelnen Ligen raus... das dürfte auch für spannung auf jahre hinaus sorgen

FWnet Community Manager
FWnet Community Manager
Benutzeravatar
Registriert: Do 15. Dez 2016, 22:41
Beiträge: 89

#6

Beitragvon Betonkopf » Do 12. Apr 2018, 16:37

Ich sag ja, Vollversagen vom Ringrichter. Da müsste man mal Gigi Buffon dazu befragen!

FWnet Community Leader
FWnet Community Leader
Benutzeravatar
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 16:18
Beiträge: 12394
Kontaktdaten:

#7

Beitragvon CJ » Do 12. Apr 2018, 16:54

Fragen wir ihn doch mal. Senior Buffon, was halten sie von dieser Ringrichteraktion? Daumen hoch oder Daumen runter?

Bild

Alles klar. ;)
Bild
Champster hat geschrieben:oder wir bringen einfach die noch offenen Shows der einzelnen Ligen raus... das dürfte auch für spannung auf jahre hinaus sorgen

Erstes positives Feedback
Erstes positives Feedback
Benutzeravatar
Registriert: So 19. Mai 2013, 13:18
Beiträge: 327

#8

Beitragvon The Band is Back in Town » Do 12. Apr 2018, 19:58

SHOW Feedback



- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

Intro: Wie gewohnt sehr gut. Netter Einmarsch von Jackson, mit durchlaufen der Card und dann dem Anouncement: die GWS kommt nach New York City! Da habe ich tatsächlich fett bock drauf, kann es kaum erwarten bis dahin. Sehr geil auch wie das GWS Logo den Kopf der Freiheits Statur überdeckt :D

@AaricReeves #dieerste: Fand ich echt cool. Nett gemacht mit den Tweets der Fans, hat echt gut zum Character gepasst. Auf seine Art und weise wie Aaric mit den Fans und in seinen Segmenten interagiert ist es ziemlich einzigartig und mit einer der besten im ganzen Roster.

Benjamin Magnus is back: Promo von Phil hat mir auch gefallen, hätte mir zwar lieber etwas mehr auf das Springbreak Thema bezogenes gewünscht (alleine die Szene so z.B. am Strand), aber vielleicht passt das auch nicht so sehr zum Character Magnus. War soweit auf jeden Fall in Ordnung, etwas mehr Regelmäßigkeit bei den Segments wäre aber natürlich auch nice.

Team Mexico ?: Der Demon wieder bei Vibora und will ihr Team wieder aufleben lasse. Ich musste zu beginn leicht schmunzeln als der Demon das Gespräche mit "Hey Chica" begonnen hat. Ich weiß es sollte nicht witzig sein, aber hätte nie gedacht, dass der Demon so sprechen würde :D Die Schlangenfrau scheint zumindest keinen Bock auf den Demon und eine Erneuerung des Teams zu haben, mal sehen was da in Zukunft noch ab geht ?

Der Circus kümmert sich um seine Fans: Ich fands echt unterhaltsam. Sehr cool echt wie die drei hier anscheinend einen auf Fan Lieblinge machen und auch die Worte von Velvet wussten zu überzeugen. Und dann der große Schock: das waren gar keine normalen Ballontiere, zum Glück war ein Arzt anwesend :D

Aaric nummero dos: Ich liebe das Zusammenspiel von Aaric und Barbie, ist fast so unterhaltsam wie das mit Callen gewesen. Aber als würde sich die liebe Barbie davor scheuen im Bikini zu Interviewen :D Aber seis drum, war wieder ein gutes AR Segment, hat wie immer Spaß gemacht.

The Rodriguez's in da house: Das übliche RR ding, gut wie immer. Wenn man es so jetzt als ihr letztes Segment zusammen betrachtet, dann macht es das ganze i-wie noch besser, hat so gepasst ^^

Demon vor "seinen Leute": Ich fand es war ne gute Promo vom Demon. Vielleicht die beste seit langem. Mir gefällt die Richtung in die er sich bis jetzt entwickelt. Ich habe ja mal vor ein paar Monaten gesagt in nem Feedback das ich Fox gerne mal mit nem Heel turn sehen würde, gleiches gilt hier für den Demon als Face. Ich denke ein Turn zum Face könnte ihm durchaus gut tun. Vielleicht noch ehrenhaft die Maske abnehmen und dann ists ein ganz neuer Demon, mir würde es gefallen. Für mich ist der Demon zumindest wieder etwas interessanter geworden, macht was draus.

I here voices in my head: Unsere World Carnage Championesse auch wieder mit ihrem gewohnten guten Segmenten. Und Aaric auch noch dazu, ich fands gut. Schöne Idee mit dem Two ouf of 3 Falls Match, hat sehr gut in die FCA gepasst. So kann man ein eventuelles Rematch später noch aufbauen, falls man möchte.

Annual Wet T-Shirt Contest: Zwar schade das nur die NCOTB am Start waren.... aber die haben das Ding auch alleine on fire gesetzt. War auf jeden Fall ein gutes Ding für zwischendurch zum abkühlen (oder eher einheitzen ? ^^)

Local Hero #3: Die dritte Damen mit Heimspiel ist nun auch am Start mit einer Promo. Sie hat keinen Bock auf den Demon und nicht mit ihm zusammen arbeiten. Mal sehen ob sich daraus ne Fehde der beiden entwickelt. Erstmal trift er aber auf Ricky Rodriguez und vielleicht gibt es ja irgendwann in nächster Zeit dann nen Mexican 3-Way zwischen allen Mexikanern.

Just Stacey a, Girl from North Dakota: Joar cool... oder ? ^^ der ehemalige Estefania ist nun Stacey Buhler und schließt sich dem Norden an (ja North Dakota ist auch der Norden). Ich freue mich drauf mit CJ zusammen arbeiten zu dürfen, big things comin'

- Wie fandet ihr die Matches? Schreibt ein wenig mehr als nur "Gut" oder "schlecht" und teilt vor allem auch eure Meinung mit.

Texas Bullrope Match: Ging als Opener vollkommen in Ordnung. Es hat genau seinen Zweck erfüllt und hat streckenweise auch echt Spaß gemacht. Von daher alles gut damit. Holly hier den Sieg zu geben war denke ich die richtige Entscheidung. Ich denke mit ihr kann man als NPC mehr anstellen als mit den Munky, passt also würde ich sagen.

Babyoil Match: Ja soweit auch in Ordnung. Ein zwei Stellen haben mir nicht gefallen, als Hope dann auf einmal nen Suicide Dive ausgepackt hat und das in nem Match wo der Ring dann auch noch rutschig von Babyöl ist ^^ Wie lese ist Fox allerdings verletzt, ist also alles ok damit soweit und lässt das auch alles entschuldigen, denke ich. Gute Besserung an unseren Genesis Fuchs :* Der Circus hat sich überraschen gut in dem Match und vo rallem im Umgang mit der Stipulation geschlagen, da war ich überrascht. Der Sieg der Clown hat mich auch ein wenig überrascht, hätte mit den Kitties gerechnet die ja nach dem Segment im Thread schon Übungen mit dem Öl im Ring haben :D Sieg des PCs geht natürlich trotzdem klar. Ich bin mit unserer Tag Szene aktuell sehr zufrieden, ist fast schon unsere aktivste Division, zumindest was die Mitglieder angeht. Da bin ich glücklich der Leader dieser Division zu sein.

Double Trouble Title Match: Eigener Stuff. Würde dennoch kurz auf ein paar Sachen eingehen, da ich mit dem ganzen wohl für ein wenig Heat gesorgt habe:
Erstmal wegen der Länge: Ich habs gewusst etwas kürzer gehalten, weil ich fand das es irgendwie unsinnig wäre durch den Ausgang wenn das Match lange gewesen wäre. Denn Ricky war ja gegen NS quasi auf sich alleine gestellt, Estefania... Stacey hätte ja nicht viel gegen die Leute zeigen können zu dehnen sie später turnt. Also habe ich sie auch nie lange im Match stehen lassen. Und Ricky der zwar ein fantastischer Wrestler ist alleine auf längere Zeit gegen ein Team welches seit vielen Jahren als Team zusammen kämpft, sehr eingespielt ist und seit über einem Jahr Champions ist kämpfen zu lassen, hätte hier meiner Meinung nach keinen Sinn gemacht. Was jetzt nichts damit zu tun hat, das es mein Team ist, das hätte ich umgekehrt genauso gehandhabt.

Fehlende MRP: Das tut mir sehr leid, ich kann mir vorstellen, dass du dir dabei sehr viel Mühe gegeben hast. Für mich was es aufgrund des geplanten Turns allerdings extreme schwer irgendwas ins Match einzubauen. Selbst von meinem eigenen MRP ist fast nichts im Match drinnen. Es hat halt nicht ins Match gepasst. Ich konnte ja z.B. auch keine Team Moves von Ricky und Stacey zusammen machen lassen, hätte halt mit dem Turn keinen Sinn gemacht. Ich hoffe Nick du schickst für unsere Match bei Uncensored trotzdem wieder eins ab und alles ist wieder gut.

Main Event: Match of the Night. War geil. Hat meiner Meinung nach den Event noch mal gut nach Oben gezogen. War viel gute Aktion drinnen, sehr schön Back and forth zwischen beiden und nicht zu Einseitig von einer Person. Das Finish fand ich extreme geil, sah zuerst aus nach nem No Contest und dann kommen beide nochmal ausm Meer raus.... geil :D Mir hats es gut gefallen und war der würdige Main Event der Show. Freut mich auch das Saphire weiterhin Champion ist, hätte schon fast mit Aaric als erster Doppel Champion gerechnet. Aber mal schauen vielleicht geht die Fehde noch weiter oder um es in Christians Worten zu sagen - "One more Match".

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

Bin auch eigl. ganz zufrieden. Gab keine total ausfälle, jeder hat gut abgeliefert und es gab ein paar tolle Überraschungen, was wollen wir mehr ? :)

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

Saphire und Aaric Reeves. Beide haben absout over delivered und definitiv die Show gestohlen.

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

+ Geiler Main Event
+Aaric Reeves konstant präsent mit vielen Segmenten
+Demon mit vermutlich neuem Character

- nichts, wir sind alle toll

- Was war euer Spruch/Zitat der Show?

Stacey: „...from NORTH Dakota! Und jetzt, werde ich feiern gehen. Und ach ja, wenn ich sage, dass Christianson mir zeigen wird, warum kanadische Fichtentannen so hart sind und wenn ich sage, dass ich von Ragnaröks Methorn trinken werde, dann meine ich das auch wortörlich so und nicht symbolisch. Die beiden sind keine Rickys.“


lol :D

SONSTIGES Feedback


- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zum LIVE Spring Break IX einfällt:

Ne, ich hab denke ich alles gesagt was ich sagen wollte. Alles in allem ne klasse Show, der Springbreak ist den Erwartungen wieder gerecht geworden.

Das wars dann an dieser Stelle vom Feedback bis zum nächsten mal.... Goodbye & Good Night.

Main Event Push
Main Event Push
Benutzeravatar
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 22:20
Beiträge: 3465

#9

Beitragvon Sucramadus » So 15. Apr 2018, 19:34

- Welche Segmente haben euch gefallen und warum?

Ich fand die Sache mit dem Twitter fragen am Anfang super, hat sich da eigentlich jemand echt die Mühe gemacht die alle extra zu erstellen?
Allgemein mag ich Aaric Reeves in seinen Segmenten, es ließt sich sehr angenehm und trotzdem bringt es was rüber. Und er hat das Thema der Show gut eingebaut.
Genauso das was immer mit Saphire abgeht, diese Gespräche mit ihren Teepartnern, finde ich echt gut gemacht es kommt auch nicht so abgeklatscht rüber oder Klischee mässig verrückt sondern es hat was eigenes.

- Was hattet ihr für einen Gesamteindruck von der Show?

Es war eine gute Show auch wenn mir an einigen Stellen es gefehlt hat das Spring Break Thema aufzugreifen gerade bei den Tag Team Szenen

- Wer war für euch der/die Wrestler/Wrestlerin(nen) der Show?

Aaric Reeves ganz klar, er spielt seine Rolle und Position gerade super aus

- Gab es für euch Überraschungen in der Show? Wenn ja, waren diese eher positiver oder negativer Natur?

Der Turn von Estefania war natürlich ein ganz schöner Schlag genauso wie die Sache mit dem Demon und La Vibora

- Sonstige Bemerkungen, was euch noch zum LIVE Spring Break IX einfällt:

Ich muss es hier nochmal sagen, die Kommunikation vor dem Event war einfach nicht gut. Ich finde gerade in der aktuellen Lage jemanden da so krass im dunkeln zu lassen ist nicht in Ordnung in meinen Augen. Was wir aktuell brauchen ist zusammenhalt und zusammenarbeit und keine Shoot Überraschungen.

konstant pos. Feedback
konstant pos. Feedback
Benutzeravatar
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 12:00
Beiträge: 734
Kontaktdaten:

#10

Beitragvon FoxMcCloud » Sa 21. Apr 2018, 13:56

Hiho,

ich habe leider immernoch mit meinem Ellenbogen zu kämpfen. Kubitaltunnelsyndrom ist einfach unlustig. Wenn nach einer halben Stunde tippen zwei Figner taub werden (trotz Polsterschiene) wird das Tippen zu er wilden Ansammlung aus halben Stunden. Wenn dann Dinge etwas zusammenhanglos werden, dann passiert das.

Donnerstag ist dann jetzt auch noch eine Erkältung dazu gekommen, mein Körper nervt mich. :)

Kurze Sache zu den Überraschungen: Leute, bitte, das, was ihr hier bekommen habt, sind Spielmöglichkeiten. Man überlegt sich als Office dann nicht umsonst, wie das aussehen kann. Nutzt die Dinge als Spielmöglichkeiten, statt euch darüber zu beschweren. ich fände so eone Überraschung mal toll, mein Job als Officefuchs macht das leider unmöglich, sonst würde ich mich über so etwas freuen! Das ist der Stoff, aus dem Geschichten gemacht werden! Ein Rollenspiel lebt doch auch von der Dynamik!

Und gleichzeitig finde ich es irgendwie nicht so schön, wenn jemand der Meinung ist, seinen Charakter so zu spielen, wie er es für richtig hält, diesen dann wegen OffGimmick-Kommunikation anzupfeifen. Wenn der Spieler meint, dass sein Charakter so reagieren würde, dann ist das erstmal seine Sache. wir wollen glaubhafte Charaktere, oder? Man kann bei einem Menschen auch nicht zu 100% voraussagen, was er tun wird und was nicht. Von daher (und das hatte ich durchaus angekündigt), kann auch mal eine Überraschung passieren.

Zusammenhalt bedeutet, dass wir alle ein Ziel verfolgen, nämlich ein Spiel, welches gut ist und Leuten Spaß macht. Und was ich sehe, wäre ein 100%ig vorhersehbares Spiel. Das wäre doch total langweilig. Ein gutes Spiel bedeutet, dass alle ihre Charaktere glaubhaft spielen können, sonst wäre das doch auch einschränkend. In diesen beiden Punkten sollten wir zusammenhalten und nicht InGimmick. Verwechselt beides nicht.
Bild


Zurück zu „GWS Leserbriefe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast